Diskussionen, Diskussionen, Diskussionen...

Diskutiere Diskussionen, Diskussionen, Diskussionen... im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Tja ich muss diese gewissen Lücken noch ncith stopfen und werde es hoffentlich auch nie müssen....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 47
 
  1. Diskussionen, Diskussionen, Diskussionen... #9
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    Tja ich muss diese gewissen Lücken noch ncith stopfen und werde es hoffentlich auch nie müssen.

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Diskussionen, Diskussionen, Diskussionen... #10
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Lucky Strike
    Tja ich muss diese gewissen Lücken noch ncith stopfen und werde es hoffentlich auch nie müssen.
    Viel Glück! Wobei die Chancen mit einem lückenfreien Lebenslauf in Rente zu gehen von Tag zu Tag sinken...und sich mit Sicherheit irgendwann im Bereich des quasi Unmöglichen einpendeln werden.

  4. Diskussionen, Diskussionen, Diskussionen... #11
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von sophisticated
    Grundvoraussetzung für alle neuen Redakteure ist eine sichere Rechtschreibung und Grammatik! Abiturienten und Studenten werden daher unter den Bewerbern bevorzugt.
    Ich kenne auf anhieb 9 studierte Krawatten, die es gerade mal schaffen, PC richtig zu schreiben...aber das nun schon nicht bezahlte Stellen "vorzugsweise" mit diesen studierten Hochschulabsolventen besetzt werden sollen....HAMMER...wohin geht Deutsche Land da nur.....

    Zitat Zitat von Paffi
    Kommt Leute bewerbt euch!
    EBEN....soll die zukünftige Generation an Hartz-XM Empfängern kann schon mal lernen wie es ist, umsonst zu arbeiten und dabei an das studierte zu denken...so bleibt wenigstens der Geist wach......

  5. Diskussionen, Diskussionen, Diskussionen... #12
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Zitat Zitat von Fetter IT
    Ich kenne auf anhieb 9 studierte Krawatten, die es gerade mal schaffen, PC richtig zu schreiben...aber das nun schon nicht bezahlte Stellen "vorzugsweise" mit diesen studierten Hochschulabsolventen besetzt werden sollen....HAMMER...wohin geht Deutsche Land da nur.....


    EBEN....soll die zukünftige Generation an Hartz-XM Empfängern kann schon mal lernen wie es ist, umsonst zu arbeiten und dabei an das studierte zu denken...so bleibt wenigstens der Geist wach......

    Unter Pessimist und Schwarzseher sollte im Duden dein Name stehen.

    Optimist, oder Pessimist - der Test, würd mich mal interessieren was du da als Ergebnis hast, obwohl solche Tests normalerweise nur zur belustigung dienen.

    Mal im ernst, nur weil es dir villeicht schlecht geht brauchst du nicht gleich von dir auf die Gesellschaft schließen. In kaum einem anderen Land gibt es höheren Wohlstand als in "Deutsche Land", und ud schreibst nur was von den zukünftigen Generation an Hartz-XM Empfängern.... man, man, man, das kann einem echt auf die Eier gehn

  6. Diskussionen, Diskussionen, Diskussionen... #13
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hast Du auch die Überschrift gelesen:

    Wahrnehmung schafft Realität

    Ob da was dran ist...???



    PS: NEIN, mir geht es nicht schlecht angesichts der investierten 250.000 Euronen die am 3.9 ihre Eröffnung feiern....;-)....

  7. Diskussionen, Diskussionen, Diskussionen... #14
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Guten Tag.

    1.)
    Nach Abarbeitungen von persoenlichen Forumnachrichten und Aufraeumarbeiten des Forumpostfaches, fiel mir diese persoenliche Nachricht von sophisticated auf:
    Zitat Zitat von sophisticated
    Grüss dich,

    hast du eventuell Interesse bei uns als Redakteur zu arbeiten? Wir hatten früher schonmal jemandem der Bios-Versionen modifiziert und bearbeitet hat, leider ist das ganze etwas eingeschlafen.

    Naja, wie dem auch sei... Falls du Interesse hast, meld dich einfach, dann unterhalten wir uns am besten mal im ICQ.


    Gruss
    Tobi
    Somit klickte ich gleich darauf auf die Eigenschaften von sophisticated und oeffnete den Link:
    Suche alle Beiträge von sophisticated

    Gleich als erstes fiel mir passend zur Thematik in der persoenlichen Nachricht,
    dieses Forum hier auf.

    Ich wuerde schon gerne als TecCentral-Mitarbeiter rund um
    + Mainboards
    + BIOS
    + BIOS Modifkation(sanleitungen)
    taetig werden, aber als ehrenamtliche und somit nicht honorierte Arbeit muesste ich zuvor extrem lange ueberlegen.
    Und das kostet Zeit... und Zeit ist Geld (dass man waerend der besagten Zeit zwischenzeitlich verdienen haette koennen.)

    Diese lange Ueberlegungszeit wuerde nicht Eintreten, wenn die Arbeit honoriert wuerde.

    2.)
    Betrachtet man den Sachverhalt mit Subjektivitaet, dann ist Fetter IT's
    kritischer Blick:

    Zitat Zitat von Fetter IT
    [...]soll die zukünftige Generation an Hartz-XM Empfängern kann schon mal lernen wie es ist, umsonst zu arbeiten und dabei an das studierte zu denken[...]
    bezueglich:
    "Abiturienten und Studenten als bevorzugte Bewerber"

    absolut berichtigt und keinesfalls als pessimistisch zu bezeichnen.

    Denn:

    a)
    Bezueglich der Lebenslaufthematik waere es Interessant zu wissen,
    ob man die hier vollbrachte, ehrenamtliche Arbeit auch mit einer staatlich anerkannten Urkunde bescheinigt bekommt.

    Falls ja, wie lange muss Arbeit geleistet werden, um so eine anerkannte Urkunde zu erhalten.


    Denn was nuetzt der Hinweis ueber ehrenamtliche Arbeit auf einem Lebenslauf, wenn man es nicht nachweisen kann.

    b)
    Wo soll das hinfuehren, wenn nur Studenten fuer eine nicht honorierte Schreibarbeit bevorzugt werden.

    Man koennte jetzt Gegenargumentieren mit:
    "Studenten weisen generell bessere und pfähllervraiere Schreibeigenschaften auf."

    Aber dies waere ein verbales/phrasisches Eigentor.
    Denn es gibt unzaehlige, wenn nicht sogar noch mehr "Nicht-Studenten" (z.B. Fachoberschueler, Regel/Realschueler, Hauptschueler mit hervoragenden Deutschkenntnissen und -Faehigkeiten. (seltener, aber nicht unmoeglich)
    ,
    die ebenfalls einwandfrei und verstaendlich schreiben.


    3.)
    "Wahrnehmung schafft Realität"
    Da kann man nur noch zustimmen und ergaenzen mit:
    "Wer lesen kann, ist klar im Vorteil."

    Einige Mitglieder scheinen es zu moegen, sich kuenstlich aufzuregen, um dann damit das persoenliche Gewissen zu beruhigen bzw. zu beeindrucken,
    wieder einmal in einem Forumbeitrag durch veraergerte und aufgeregte Schreibweise geprahlt zu haben.

  8. Diskussionen, Diskussionen, Diskussionen... #15
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Du wirst mir aber sicherlich Recht geben wenn es darum geht das ein Portal wie TecCentral sich im redaktionellen Teil sowenige Rechtschreib- und Grammatikfehler erlauben sollte wie möglich.

    Was bitte will man sonst als Messlatte anlegen wenn nicht die Schulbildung? Sollen wir jeden in Echtzeit unter VNC ein Diktat schreiben lassen?
    Du glaubst nicht was ich schon für Dinge erlebt habe...

    Inwieweit der Rest einen Kontext zum Thema herstellt entzieht sich gerade meiner Vorstellungskraft. Also bitte back2topic...

    Sollte hier wieder eine "Die Welt ist so böse und ungerecht"-Diskussion entstehen, werd ich die entsprechenden Beiträge aussortieren und den Thread schließen.

  9. Diskussionen, Diskussionen, Diskussionen... #16
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    Ich wuerde schon gerne als TecCentral-Mitarbeiter rund um
    + Mainboards
    + BIOS
    + BIOS Modifkation(sanleitungen)
    taetig werden, aber als ehrenamtliche und somit nicht honorierte Arbeit muesste ich zuvor extrem lange ueberlegen.
    Und das kostet Zeit... und Zeit ist Geld (dass man waerend der besagten Zeit zwischenzeitlich verdienen haette koennen.)
    mir scheint es, als möchte hier einer nur etwas machen damit er GELD!! verdienen kann.. mir z.B. macht es spaß sich mit der Materie zu beschäftigen und ich würde es auch ohne Honorar machen..
    aber wenn man natürlich nur hinter der Kohle her ist, ist dieser Job eindeutig der falsche


Diskussionen, Diskussionen, Diskussionen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.