dvb-s(2?) receiver für einen, der technisch nicht viel kann

Diskutiere dvb-s(2?) receiver für einen, der technisch nicht viel kann im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; mein onkel will nen dvb-s-receiver und später wahrscheinlich mal nen lcd haben... grundsätzlich kein problem... nur kann selbst meine oma besser mit nem pc umgehen ...



 
  1. dvb-s(2?) receiver für einen, der technisch nicht viel kann #1
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard dvb-s(2?) receiver für einen, der technisch nicht viel kann

    mein onkel will nen dvb-s-receiver und später wahrscheinlich mal nen lcd haben... grundsätzlich kein problem... nur kann selbst meine oma besser mit nem pc umgehen als er
    heisst, am besten nen receiver im apple-style... muss kaum was können, aber das, was er kann möglichst schön.. ich glaub sogar der preis darf apple-like sein... bei 100€ sollts doch was geben

  2. Standard

    Hallo nice,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dvb-s(2?) receiver für einen, der technisch nicht viel kann #2
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Zitat Zitat von nice Beitrag anzeigen
    mein onkel will nen dvb-s-receiver und später wahrscheinlich mal nen lcd haben... grundsätzlich kein problem... nur kann selbst meine oma besser mit nem pc umgehen als er
    heisst, am besten nen receiver im apple-style... muss kaum was können, aber das, was er kann möglichst schön.. ich glaub sogar der preis darf apple-like sein... bei 100€ sollts doch was geben
    Ähm, da reicht sogar doch schon einer für 30-50 €... Wenn es nicht grad um HD-Sender geht... oder um die Möglichkeit, dass P******e auf einmal "hell" ist... ist doch schnuppe, wie der SAT-Receiver aussieht...

  4. dvb-s(2?) receiver für einen, der technisch nicht viel kann #3
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    bei den billiggeräten leidet zum einen die bedienbarkeit, zum anderen schlechtes/ gar kein epg... bildruckler... das hab ich schon durch, sowas kommt nicht mehr rein

  5. dvb-s(2?) receiver für einen, der technisch nicht viel kann #4
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Zitat Zitat von nice Beitrag anzeigen
    bei den billiggeräten leidet zum einen die bedienbarkeit, zum anderen schlechtes/ gar kein epg... bildruckler... das hab ich schon durch, sowas kommt nicht mehr rein
    Ok... dann machst Du mit Geräten von Topfield, Humax oder Dreambox nichts falsch...


dvb-s(2?) receiver für einen, der technisch nicht viel kann

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.