Elwood´s Stammtisch : Spritpreis !

Diskutiere Elwood´s Stammtisch : Spritpreis ! im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Tja, eine solche Welt wäre fast paradiesisch....irgendwann werden wir wohl dazu gezwungen werden und Autofahren wird, wie zu Anfang, nur noch für wohlhabende erschwinglich sein....



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Elwood´s Stammtisch : Spritpreis ! #9
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Tja, eine solche Welt wäre fast paradiesisch....irgendwann werden wir wohl dazu gezwungen werden und Autofahren wird, wie zu Anfang, nur noch für wohlhabende erschwinglich sein.

  2. Standard

    Hallo ANBU_ELWOOD_HUANG,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Elwood´s Stammtisch : Spritpreis ! #10
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Zitat Zitat von Magiceye04 Beitrag anzeigen
    Es gab bereit 2 Städte (Templin/Lübben), die hat ihren ÖPNV kostenlos gemacht haben.
    Die Fahrgastzahlen stiegen um das 3-7 fache an.
    Im Gegenzug spart man Gelder für ständigen Straßenausbau und arbeitslose Busfahrer ;)
    Das finde ich mal interessant... gibt es diesen Versuch noch oder gehört er der Vergangenheit an?

    Ich fahre grundsätzlich ziemlich jede Strecke mit dem Rad... egal ob einkaufen, Arbeit, Freunde aufm Kaff besuchen... das Auto steht meistens und wird nur recht selten benutzt, wenns nicht anders geht...
    Geht allerdings natürlich nur, wenn die Umstände entsprechend sind... würde ich auf dem Land wohnen und hätte jeden Tag 20 KM in die Stadt... nää ;-)

  4. Elwood´s Stammtisch : Spritpreis ! #11
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von Volker Beitrag anzeigen
    Tja, eine solche Welt wäre fast paradiesisch....irgendwann werden wir wohl dazu gezwungen werden und Autofahren wird, wie zu Anfang, nur noch für wohlhabende erschwinglich sein.
    Wenn Du das "immer-und-überallhin-mit-dem-auto" meinst, ja.
    Für den Normalbürger wäre eine Autofahrt endlich mal wieder was Besonderes. So wie für manche Kinder heutzutage eine Zugfahrt etwas ganz Besonderes ist, weil sie sonst von den Eltern rund um die Uhr chauffeured werden.

    Zitat Zitat von Carville Beitrag anzeigen
    Das finde ich mal interessant... gibt es diesen Versuch noch oder gehört er der Vergangenheit an?
    Da kann ich Dich auch nur an eine Suchmaschine Deiner Wahl verweisen. Soweit ich weiß, krankte das Konzept ein wenig daran, daß es nur lokal begrenzt war. Sobald die Leute weiter weg wollten, mußte doch wieder das Auto her. Beides sind ja nun nicht gerade Städte mit ICE-Anbindung oder Flughafen ;)

    Zitat Zitat von Carville Beitrag anzeigen
    Ich fahre grundsätzlich ziemlich jede Strecke mit dem Rad... egal ob einkaufen, Arbeit, Freunde aufm Kaff besuchen... das Auto steht meistens und wird nur recht selten benutzt, wenns nicht anders geht...
    Geht allerdings natürlich nur, wenn die Umstände entsprechend sind... würde ich auf dem Land wohnen und hätte jeden Tag 20 KM in die Stadt... nää ;-)
    Bis letztes Jahr gings mir ähnlich (zumindest bei Nicht-Regen/Schnee). 13km Arbeitsweg waren noch erträglich und da ich den ganzen Tag nur am PC saß, tat die Bewegung gut. StraBa war auch sehr entspannend, da konnte ich die Zeit zum Lesen nutzen.

    Im Moment muß ich allerdings um 5:45 anfangen, habe knapp 20km quer durch die Stadt zu fahren und bin den ganzen Tag auf den Beinen. Da bin ich froh, wenn ich nicht schon um 4 aufstehen muß bzw. nach der Arbeit in den Autosessel fallen kann.

  5. Elwood´s Stammtisch : Spritpreis ! #12
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    ...und dann kosten die Zugtickets auf einmal 30-50% mehr weil alle unter der Woche Zug fahren müssen...man könnte das jetzt wohl ewig fortführen....*g*

  6. Elwood´s Stammtisch : Spritpreis ! #13
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Warum sollten die Kosten für die Fahrkarten steigen, wenn das vorhandene Netz effektiver genutzt werden kann?
    Auf gut genutzten Strecken hat die "Bahn" bereits Konkurrenz. Die wird dann erst Recht zur Stelle sein, wenn plötzlich alle Leute Bahn fahren wollen.

    Im Moment sehe ich nur: Dresden als 500.000-Einwohner-Stadt ist vom 2-Stunden-ICE-Netz fast komplett abgekoppelt. Auf den Hauptstrecken fahren immerhin noch 1-2 Züge am Tag. Für die meisten Strecken muß man allerdings nach Leipzig und dort umsteigen.
    Die neuesten Pläne der "Bahn" sehen vor, daß auch in Leipzig nur noch 50% der ICE fahren. Also wohl 4 Stunden statt 2-Stunden-Takt. Damit wird die Bahn für viele Kunden nicht mehr attraktiv sein (wenn ich einen Zug verpasse und 3,9 Stunden statt 1,9 Stunden warten muß oder mit dem dazwischenliegenden Bummelzug fahren soll, nehme ich lieber gleich das Auto).
    Anstatt mehr Leute auf die Schiene zu holen, passiert eher das Gegenteil. Man vergrault auch noch die Letzten.


Elwood´s Stammtisch : Spritpreis !

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.