ich finds wiztig, ihr auch?

Diskutiere ich finds wiztig, ihr auch? im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; ***************GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG****************** Was has denn dann geantwortet? Ich glaub ich hätt mir in die Hose gepisst!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 25 bis 30 von 30
 
  1. ich finds wiztig, ihr auch? #25
    Hardware - Kenner Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    ***************GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG GGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG******************

    Was has denn dann geantwortet?
    Ich glaub ich hätt mir in die Hose gepisst!

  2. Standard

    Hallo crappo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ich finds wiztig, ihr auch? #26
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wie Computer funktionieren

    Den meisten von uns ist klar, dass das englische Wort Computer vom Verb compute (rechnen, schätzen) kommt, dass ein Computer also ein Rechner oder Schätzer ist. Aber noch immer gibt es viele Zeitgenossen, die vielleicht gerade erst anfangen, sich mit diesem komplexen Thema etwas näher zu befassen. Dieser Artikel soll all jenen helfen, die nicht mit einem Spielbuben (Game Boy) aufgewachsen sind und die nicht schon von Kind auf all diese verwirrenden Begriffe wie eine Muttersprache auf natürlichem Wege erlernen konnten.

    Mutterbrett und Riesenbiss
    Beginnen wir vielleicht mit den einfachen Dingen, die wir sehen, anfassen und damit auch noch begreifen können! Alle Bausteine eines Schätzers werden als Hartware (hardware) bezeichnet. Es ist sehr wichtig, dass man bei der Auswahl der Hartware sorgsam ist, denn nur auf guter Hartware kann die Weichware (software) richtig schnelllaufen. Bei der Hartware ist das Mutterbrett (motherboard) von besonderer Bedeutung. Das Mutterbrett soll unter anderem mit einem Schnitzsatz (chip set) von Intel ausgerüstet sein. Damit auch anspruchsvolle Weichware gut läuft, müssen mindestens 16 Riesenbiss (megabyte) Erinnerung (memory) eingebaut sein. Natürlich gehört neben dem 3 ½ -Zoll-Schlappscheibentreiber (floppy disk drive)auch ein Dichtscheiben-Lese-nur-Erinnerung (CD-ROM: Compact-Disc-Read-Only-Memory) zur Grundausrüstung. Eine Hartscheibe (harddisk) mit zwei Gigantischbiss (gigabyte) dürfte für die nächsten zwei bis drei Jahre ausreichend Platz für Weichware und Daten bieten. Wenn wir unseren persönlichen Schätzer (PC) auch zum Spielen benutzen wollen, sollten wir uns neben der Maus auch noch einen Freudenstock (joystick) und ein gutes Schallbrett (soundboard) anschaffen.

    Winzigweich und Kraftpunkt
    So, damit sind nun die optimalen Grundlagen für Einbau und Betrieb der Weichware geschaffen! Damit die Weichware auf unserer Hartware überhaupt laufen kann, braucht es ein Betriebssystem. Es empfiehlt sich heute, ein solches mit einem graphischen Benutzer-Zwischengesicht (graphical user interface) zu installieren. Besonders weit verbreitet sind die Systeme Winzigweich-Fenster 3.1 (Microsoft Windows 3.1) und das neuere Fenster 95 des gleichen Herstellers. Für Leute, die mit ihrem Schätzer anspruchsvolle Arbeiten erledigen wollen, gibt es unter
    Fenster 95 das berühmte Büro fachmännisch 95 (Office professional 95). Dieses Erzeugnis besteht aus den neuesten Ausgaben der Weichwaren Wort, Übertreff, Kraftpunkt und Zugriff (Word, Excel, Powerpoint und Access). Damit stehen dem Benutzer alle wichtigen Funktionen wie Wortveredelung (word processing), Ausbreitblatt (spreadsheet), Präsentationsgraphik und Datenstützpunkt-Behandlung (database management) zur Verfügung.

    Aufsteller und Einsetzer
    Wer selbst gerne Anwendungen entwickelt, kann dies unter Fenster beispielsweise mit dem modernen Sichtbar Grundlegend (visual basic) tun. Natürlich gibt es vor dem Gebrauch auch gewisse Hindernisse zu überwinden. Die Weichware muss zuerst via Aufsteller (setup) oder Einsetzer (install) auf der Hartscheibe eingerichtet werden. Das kann sehr viel Zeit brauchen, wenn sie ursprünglich auf Schlappscheiben geliefert wurde. Das Einrichten ab Dichtscheibe ist sehr viel angenehmer und schneller. Leider stellen aber auch hier die Aufsteller oft Fragen, die von vielen unverständlichen Begriffen nur so wimmeln. Aber die wollen wir uns ein andermal vornehmen.

  4. ich finds wiztig, ihr auch? #27
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by TheMaverick@2. Dec 2002, 18:16

    Was has denn dann geantwortet?
    Ich glaub ich hätt mir in die Hose gepisst!
    Ehm also ich musste ach doll lachen
    jeder fängt mal klein an ok so klein villeicht nicht aber gut :2

  5. ich finds wiztig, ihr auch? #28
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Also es ist ja momentan in Mode, alte Threads auszugraben...^^
    Dieser hier hat es IMHO einfach verdient!

  6. ich finds wiztig, ihr auch? #29
    Hardware - Kenner Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Oh Gott oh Gott ^^
    3 Jahre ist's her wie die Zeit vergeht.

  7. ich finds wiztig, ihr auch? #30
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Buffy

    Mein System
    Buffy's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual Core 5200+
    Mainboard:
    Asus M2R-FVM
    Arbeitsspeicher:
    2x2 GB DDR-2 666
    Festplatte:
    WD 250 GB SATA II; Seagate 1 TB SATA II
    Grafikkarte:
    Geforce 9600 GT 512 MB GDDR3
    Soundkarte:
    Realtek HD
    Monitor:
    17" Röhre
    Gehäuse:
    Aluminium und Plaste
    Netzteil:
    BeQuiet System Power 550W 80+
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x86
    Laufwerke:
    DVD-Brenner, DVD-RAM-Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von TheMaverick Beitrag anzeigen
    Er : "Ich bestell Pizza. Willst du auch was?"
    Sie: "Nein."

    Er : "Okay."

    Sie: "...oder doch?!"

    Er : "Was denn nun?"

    Sie: "Ich weiß nicht."

    Er : "Du weißt nicht, ob du was willst?"

    Sie: "Nein."

    Er : "Hast du Hunger?"

    Sie: "Keine Ahnung, irgendwie schon."

    Er : "Was heißt 'irgendwie'...?"

    Sie: "Das heißt, dass ich mir nicht sicher bin."

    Er : "Wenn ich Hunger hab, dann merk ich das."

    Sie: "Vielleicht hab ich ja nachher Hunger."

    Er : "Also bestell ich dir was."

    Sie: "Und wenn ich später doch nichts mehr will...?"

    Er : "Dann isst du es halt nicht."

    Sie: "Das ist doch Verschwendung."

    Er : "Dann heb's dir eben für morgen auf."

    Sie: "Und wenn ich morgen gar keinen Appetit auf Pizza habe?

    Er : "Pizza kann man immer essen."

    Sie: "Ich nicht."

    Er : "Dann such dir was anderes aus."

    Sie: "Ich will aber gar nichts anderes."

    Er : "Also doch Pizza."

    Sie: "Nein."

    Er : "Also gar nichts."

    Sie: "Doch."

    Er : "Du machst mich verrückt."

    Sie: "Warum bestellst du dir nicht schon mal was...?"

    Er : "Wie du meinst..."

    Sie: "Aber nimm die Pizza mit Schinken."

    Er : "Ich mag aber gar keinen Schinken."

    Sie: "Ich schon."

    Er : "Ich dachte ich sollte MIR was bestellen...?!"

    Sie: "Sollst du ja auch."

    Er : "Und warum dann Schinken...?"

    Sie: "Falls ich Hunger kriege, wenn dein Essen da ist."

    Er : "Und?"

    Sie: "Glaubst du, ich will was essen, was mir nicht schmeckt?"

    Er : "Wieso du?"

    Sie: "Wieso nicht?"

    Er : "Moment... ich soll also MIR was bestellen, was DU dann essen kannst, falls du eventuell doch Hunger bekommen solltest...?!"

    Sie: "Genau."

    Er : "Und was bitte soll ICH dann essen?"

    Sie: "Na, vielleicht hab ich ja nachher gar keinen Hunger..."
    Das kenn ich von meiner Freundin^^


    Unglaublich, aber wahr: Wenn man 4 Buchstaben im Wort "Mama" ändert, bekommt man das Wort "Bier" raus.


ich finds wiztig, ihr auch?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

wiztiger russe gesicht

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.