Frage + Antwort

Diskutiere Frage + Antwort im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; ja ich will auch keine physikalischen belege nur so das allgemeine Prinzip :) bis dann icebear...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 26 von 43 ErsteErste ... 16242526272836 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 208 von 343
 
  1. Frage + Antwort #201
    Volles Mitglied Avatar von icebear

    Standard

    ja ich will auch keine physikalischen belege nur so das allgemeine Prinzip :)


    bis dann icebear

  2. Standard

    Hallo Flotty JFG,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frage + Antwort #202
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Naja, die Abgase, die nacht dem 4. Takt (dem Takt, bei dem das (die) Auslassventil(e) geöffnet werden um das verbrannte Benzin (Diesel) -Luft Gemisch wieder zu "entsorgen" richtung Auspuff, werden anschließend durch den Turbolader "gejagt", welcher mit seinen bis zu 100.000 U/min das Abgas mit einem Druck von bis zu 1,5 BAR wieder in Richtung Ansaugrohr (wie auch immer das heisst) durch den Ladeluftkühler zum Einlassventil des Motors gepumpt wird. Ein Rest des verbeauchten Gemischs geht weiter zum Auspuff. Oder so...*g* :ices_ange

  4. Frage + Antwort #203
    Volles Mitglied Avatar von icebear

    Standard

    hm dann würde der motor ja abgase einatmen :)



    ne nich ganz


    bis dann icebear

  5. Frage + Antwort #204
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Das hat mich zum Ende hin auch etwas irritiert. :003-aa:

  6. Frage + Antwort #205
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!


    Ich denke mal, dass der Abgasstrom eine Art Turbine antreibt, die wiederum im Ansaugtrakt des Motors eine zweite Verdichterturbine antreibt, die dafür sorgt, dass der Motor "zwangsbeatmet" wird, d.h. die Frischluft quasi unter Druck in den Motor bläst und dadurch mehr für die Verbrennung nötigen Sauerstoff in den Motor bringt. Jedenfalls mehr, als beim normalen Saugmotor.

    Deswegen funktioniert das System auch erst ab einer bestimmten Drehzahl, weil nur dann der Agasstrom genügend Druck aufbaut, um die Turbine anzutreiben.

    Stimmts oder hab ich Blödsinn verzapft?

    Cu

  7. Frage + Antwort #206
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    ...und um dieses sogenannte "Turboloch" zu verringern, hat man die Turbinenräder des Turbos variabel verstellbar gemacht, so dass sie bei niedrigeren Touren fast geschlossen sind, damit weniger Abgas genauso viel Druck macht. Gibts zum Beispiel bei neuen CDI- Motoren.
    Der "UR-Quattro" (Audi 80 Ralley) hatte übrigens von 30- 100 Km/h ( im 5. Gang) ein so großes Turboloch, dass ein POLO ihn locker hätte überholen können. :ices_ange

  8. Frage + Antwort #207
    Volles Mitglied Avatar von icebear

    Standard

    jo richtig tiberius! also so im Groben und gnazen wars richtig.

    jo und bmw hat n neuen turbo rausgebracht der eigentlihc aus einem großen un einem kleinen besteht und so immer das optimale drehmoment hat. bei 1500 touren sinds schon um die 500nm.....aber wayne :D


    so du bis dann tiberius bis dann icebear

  9. Frage + Antwort #208
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Man lernt ja nicht aus... :025:


    Mal eine nicht technische oder naturwissenschaftliche Frage:

    Welcher Verein wurde 1964 erster Deutscher Meister der Fussballbundesliga?

    Cu


Frage + Antwort

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

weidenrindensaft forum

briefschiken form

nachtschwimmen selbachpark 2003

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.