Hab gedacht ich les nicht richtig ...

Diskutiere Hab gedacht ich les nicht richtig ... im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Ich mein er nimmt den Gaytes Gegnern ne Menge arbeit ab. Was auch immer gut kommt sind seine (mehreren) Blueescreens bei seinen Präsentationen (*rofl*) Eben, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Hab gedacht ich les nicht richtig ... #9
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Ich mein er nimmt den Gaytes Gegnern ne Menge arbeit ab.

    Was auch immer gut kommt sind seine (mehreren) Blueescreens bei seinen Präsentationen (*rofl*)
    Eben, wer sonen Chef wie BillyBoy hat, brauch für Konkurrenz nich zu sorgen :-D

  2. Standard

    Hallo Ronmi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hab gedacht ich les nicht richtig ... #10
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Wer sich weiter Informieren will :

    http://www.nosoftwarepatents.com/de/m/intro/index.html

  4. Hab gedacht ich les nicht richtig ... #11
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Ausrufezeichen

    Bill Gates hat sich nur erlaubt, was im Management internationaler Konzerne und v.a. Banken längst üblich ist: Man agiert nicht mehr hinter den Kulissen ("Lobbyarbeit"), sondern droht der Politik offen, wenn sie nicht so entscheidet, wie man es gerne möchte!
    Ich bin wahrlich kein Marxist - aber wesentliche Teile der Vorhersagen aus dem Kapital scheinen in beinahe gespentischer Art und Weise z.Zt. in Erfüllung zu gehen... Begonnen hat alles vor ungefähr 80 Jahren mit der Unterstützung der NSDAP durch das internationale Großkapital mit dem (bekanntlich so ziemlich auch erreichten) Ziel, das damals noch größtenteils in jüdischer Hand befindliche internationale Bankgeschäft (und damit das wichtigste Machtinstrument überhaupt!) an sich zu bringen...
    Und Billy Boy will halt jetzt auch mal den starken Mann spielen, mit seinem vielen Geld - nur sollte er dabei aufpassen, dass er mit seiner Naivität im öffentlichen Auftreten nicht die Spielregeln derer verletzt, für die selbst seine Milliarden nur "Peanuts" sind, denn sonst könnten M$ und er sehr schnell selbst den ultimativen Bluescreen erleiden...
    UND alle "Linuxer" sollten NOCH VIEL MEHR aufpassen, dass die OpenSource-Idee nicht vor den Karren dieser Spielregel-Erfinder gespannt wird... --->>> Bitte nicht sofort entsetzt aufschreien, sondern da mal ECHT drüber nachdenken...!!!!!!!
    "Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste" - und Silizium-Chips sind aus ähnlich zerbrechlichem Material...

  5. Hab gedacht ich les nicht richtig ... #12
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also jetzt mal unter uns :

    Da können sich die Leute aufregen wie sie wollen.
    Geld haben die großen Firmen mehr als genug und das ist Macht.
    Und es wird sich in den nächsten Jahren auch nichts daran ändern, dass MS den
    Softwaremarkt beherrscht, denn ( und ich habe auch seid 7 Tagen Linux ) :

    1. Linux ist eine neue Welt und da muss man sich einarbeiten
    2. Fast alle Hersteller stellen sich stur und verweigern Linux-Benutzern Treiber, die
    denen unter Windows ebenbürtig sind
    3. Ich habe bis jetzt noch kein Spiel auf Linux zum laufen bekommen und mir
    Windows XP Pro bestellt. (bitte nicht auf mich schießen!)
    4. Sind viele einfach zu bequem um etwas neues auszuprobieren und sich den
    ganzen Stress mit Linux aufzuhalsen, wenn Windows doch läuft
    (ich selbst bin auch zu bequem dafür)

  6. Hab gedacht ich les nicht richtig ... #13
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    da will ich Dir recht geben. Aber, GENAU das ist für MICH der ANSPRON. Damit nicht noch mehr "Konzerne" meinen, MEIN LEBEN nach IHREN WÜNSCHEN gestalten zu können, nutze ich LinuX. DAMIT mache ich das, was solchen "Menschen", welche nach MACHT streben, noch ANGST macht:

    ICH ENTZIEHE MICH VOLLENDS IHREM DUNSTKREIS.

    Dafür bin ich gerne bereit, ZEIT, GELD (für Bücher) und IDEOLOGIE zu investieren. Wer sich dem Raubrittertum solcher Konzerne unterwirft, EGAL in welcher Form, der soll dann nicht seine Hand nach Hilfe suchend ausstrecken, wenn er eines Tages das Grab als solches erkennt, was er sich mit heutigem Unwissen selbst schaufelt...

    MfG
    Fetter IT

  7. Hab gedacht ich les nicht richtig ... #14
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Warum Irland von Microsoft wirtschaftlich abhängig ist

    http://www.nosoftwarepatents.com/php...opic.php?t=390

  8. Hab gedacht ich les nicht richtig ... #15
    Newbie Avatar von Chiara

    Standard

    Diese Aktion war ja echt super

    Die Leute haben einach langeweile

  9. Hab gedacht ich les nicht richtig ... #16
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    EUROPÄISCHE KOMMISSION VERGEHT SICH AN DER DEMOKRATIE DURCH ABLEHNUNG DES WUNSCHES DES EUROPAPARLAMENTS NACH NEUSTART DES VERFAHRENS ZUR SOFTWAREPATENT-RICHTLINIE

    http://www.nosoftwarepatents.com/php...opic.php?t=408


Hab gedacht ich les nicht richtig ...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.