Hardware importieren

Diskutiere Hardware importieren im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Hi teccers! Ich würde gern wissen, ob es möglich ist, sich in den USA (->New England) ein Notebook zu kaufen und dies dann wieder mit ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Hardware importieren #1
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Hi teccers!

    Ich würde gern wissen, ob es möglich ist, sich in den USA (->New England) ein Notebook zu kaufen und dies dann wieder mit nach BRD zu nehmen. Inwiefern funktioniert sowas nach Gesetzeslage und Zollvorschrift etc.?



    Grüßle,
    Xell :ad

  2. Standard

    Hallo Xell,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardware importieren #2
    Volles Mitglied Avatar von ~AmunRah~

    Mein System
    ~AmunRah~'s Computer Details
    CPU:
    Sempron 2800+ [64 Bit]
    Mainboard:
    Foxconn Winfast 6100M2MA
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB-DDR2 6000 [Kingston HyperX PC 750]
    Festplatte:
    HD 40 Gigabyte [IBM]
    Grafikkarte:
    X800GTO @ XT 16/6 PCIE [Powercolor]
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    V7L17MB
    Gehäuse:
    Aspire X-Qpack
    Netzteil:
    450 W
    3D Mark 2005:
    Egal
    Betriebssystem:
    XP - Pro
    Laufwerke:
    DVD - Dual + DVD

    Standard

    Ist immer so ne Sache.
    Am einfachsten wäre es, wenn ein urlauber eins Kauft und mitnimmt.
    Dann kostet es nichts. (Auspacken nicht vergessen)
    Ansonsten sind die Zollgebühren einfach zu hoch. :cx

  4. Hardware importieren #3
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Ist schon möglich. Denk aber daran das du hier dann einen Adapter benötigt oder Spannungswandler weil dort aus der Steckdose eine andere Spannung kommt.

  5. Hardware importieren #4
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    und, wenn Du trotzdem die Originalverpackung behalten willst, einfach mit "etwas" füllen und als Paket an die eigene Adresse oder jemanden, der es auch annimmt......so mache ich das....bin selbst schon mit 2 Laptops und 3 PDA's aus Taiwan rausgekommen...;-)....

    Und die Verpackungen mit dem ganzen anderen Kram an meine Firma geschickt......

    Gibt zwar "einige" dumme Gesichter, aber man kann sich ja was "ausdenken".....bei mir war ein Laptop von der Firma, einer Privat. Genauso bei den PDA's und einer war für einen Geschäftskollegen....der war "kaputt" und ich sollte den schonmal hier reparieren lassen....;-)...

    MFG
    Fetter IT

  6. Hardware importieren #5
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Aber da du dir nur einen kaufen willst solltest du nciht die Probleme haben.

    Haben ja nciht alle soviel Geld wie FetterIT :1

  7. Hardware importieren #6
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Möchte im nächsten Sommer Urlaub bei meinen Verwandten aus der Nähe Bostons machen und das gern mit einem Notebook-Kauf verbinden. Meine Frage ist, ob ich dadurch Probleme kriegen kann (Notebook im Koffer, vielleicht werd ich ja als Terrorist vermutet... *g*)
    Ansonsten hab ich nochwas zu beachten außer der anderen Versorgungsspannung? Oder sind die Standards (W-LAN etc.) z.T. anders? Kann ich bei deutschen Niederlassungen des (namhaften) Herstellers mit Support rechnen?

    Bisher schonmal sehr hilfreich.. :cb

  8. Hardware importieren #7
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    Moin :2

    ob du Probs bekommst weiß ich nicht, aber ich würde das NB
    nicht im Koffer lassen, weil ich nicht weiss was damit beim
    "Röntgen" passiert. Nich das de dann in Deutschland "Edel-
    schrott" hast.

  9. Hardware importieren #8
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    @KAKTUS:

    Haben ja nciht alle soviel Geld wie FetterIT  :1
    WO habe ich geschrieben, das die Gerätschaft für mich war ??.....

    Nirgends.....daraus könnte man nun schliessen, das ich entweder der Bruder des Antichristen bin oder "einfach nur" der Mann, der eine Chance wahrgenommen hat, um ein paar Teuros nebenbei zu erwirtschaften bevor er das Geld, wie manch anderer, erstmal versäuft und sich DANN fragt "WAS WAR DAS...???"....

    Ich versuche nur meine paar Teuros, wie viele andere auch, zu VERMEHREN...;-).....und das mit lauteren Tricks.....und ich zahle dafür / davon STEUERN....;-) ...auch wenn es manchmal weh tut........aber schließlich "leben" wir ja in einem "Sozialstaat", und da muß man ja schließlich die Unwissenheit der 4 Millionen Analphabeten irgendwie abdecken.......oder ???

    MfG
    Fetter IT


Hardware importieren

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pc hardware importieren

computer-teile importieren
pc komponenten importieren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.