Wo sind die harten Jungs??

Diskutiere Wo sind die harten Jungs?? im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; hi leute :7 neeee ich höre lieber Techno und deutsch Hip Hop...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 25
 
  1. Wo sind die harten Jungs?? #9
    Foren-Guru Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute :7

    neeee ich höre lieber Techno und deutsch Hip Hop

  2. Standard

    Hallo Krischna,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wo sind die harten Jungs?? #10
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Moinsen,


    wie immer stoße ich auf die Interessanten Themen erst viel zu spät...

    ALSO MAL EINS ALLGEMEIN: Es ist ziemlich Kleingeistig sich nur auf
    eine Musikrichtung festzulegen - man ertappt sich nämlich dann doch
    vielleicht dabei wie man bei einem richtig gutem Stück "Feindmusik"
    mitzusummen oder ähnliches - es gibt in fast jedem Stil Gutes - also
    warum für guten Geschmack schämen?

    Ich meinerseits lege mitlerweile meinen Schwerpunkt und punk-
    bis metallastige Pop-Musik (ääähhh - schon klar, oder?) nachdem
    ich durch so ziemlich jeden Musikstil einmal durchgewandert bin
    (als ich Techno gehört habe gabs sowas wie "Goa" noch nicht *g*).


    @krishna: Respekt, hätte nicht gedacht das jemand Caliban kennt...
    Die spielen hier demnächst vor Ort in BS wenn ich nichtvöllig falsch
    informiert bin. Wir haben hier eine recht aktive Band- und Musik-
    veranstaltungstruppe, speziell was HC und ähnliches angeht.

    Hatebreed halte ich durchaus für hörbar *g*

    Aus der New-Metal-Szene schmeicheln sich von den Melodien her bei
    mir am ehesten "system of a down" in meinen Gehörgang.

    Ein paar weitere Tipps:
    Mörser - the used - 400 years - systral - hot water music - grade...
    bei Fragen meld dich, vielleicht können wir ja mal "kooperieren" *g*


    @ Piet2003: Jaaaaa, bitte wieder Grenzwellen, jaaaaa...


    In dem Sinne verabschiedet sich

    :4 :4 :4 :4 :4

    euer König der Narren

  4. Wo sind die harten Jungs?? #11
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    system of a down *ggggggg
    find ich auch geil, aber nur weil die lieder ... krass sind was anderes passt nicht
    :) wenn ich da mal "psycho" oder "boom" als beispiel anführen darf ...
    aber für andauernd hören.... hmm ich glaube da wird man n bissel blöd ^^

    was so die richtung rock angeht (ist bei das, was am nächsten in eure richtung geht und was ich dann auch oft, regelmäßig höre):

    blink182 und sum41 ganz klar :4
    "seasons in the sun" von blink oder "Mr.Amsterdam" und <u>"What Were All About"</u> von den summers.... heiß :))
    teile des unterstrichenen titels dürfte euch krach fetischisten sogar richtig geil gefallen... -__-

    einfach richtig geile gute laune musik :6 :6 :6

  5. Wo sind die harten Jungs?? #12
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    ich bin zwar offen für jede art von musik aber eines was ich sicher nie hören geschweigeden lieben werde ist "TRANCE","RAVE" und der ganze :ae technoschund.....heavy stuff ist zwar auch nicht mein ding aber alle mal besser als techno :bj

    bin mehr für hip-hop und dufften puren rock :4

  6. Wo sind die harten Jungs?? #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Tja tja&#33;
    Ich höre zur Zeit so ziemlich alles ausser Technozeugs, da hab ich immer nach dem ich mir das dritte Liedchen anhörrte das Gefühl dass das ein Remix oder ein Cover vom ersten Stück ist ??? *amkopfkratz*
    Tja aber zum Thema Metal habe ich auch noch was zu posten, wenn Ihr also das Gefühl habt das Manowar, Ozzy, Metallica, Fear factory, Pantera, Creed, Crematory, Onkelz, Black Sabbath usw. (um nur einige zu nennen) auch zu der Metal Sparte gehörrt, dann hörre ich mir vermutlich auch Metal an.
    Aber da gibts noch echte Klassiker wie Deep Purple, Led Zeppelin, Pink Floyd, Barcley James Harvest, Manfred Mann, AC/DC usw die ich mir auch immer wieder anhörre.
    Also ich glaub wir können hier noch unendlich viele Post&#39;s hinschreiben, Musik ist einfach immer noch das Medium schlechthin, das immer wieder intressante Gespräche, Diskussionen aber auch manchmal Streitereien auslösst.
    Fazit&#33; Musik ist und bleibt Geschmackssache&#33;

  7. Wo sind die harten Jungs?? #14
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Definitiv, über Musikgeschmack lässt sich streiten. Wie die meisten von euch wissen mögen (man siehe auf den Inhalt meiner Sig.), bin ich durch und durch Metaller. Halt son richtiger Headbanger. Aber stellt euch mich bitte nicht mit langen Haaren, Ledersachen und Killernietenarmband vor, sowas find ich eher peinlich. Man muss sich ja nicht so kleiden, wie manche Idole...*gg* Nun ja, die Philosophie des HM ist nicht in fünf Zeilen zu fassen und mir fehlen die Informationen (und die Erfahrung *gg*), um die Faszination des seit etwa 1970 bestehenden NWOBHM (New Wave Of British Heavy Metal) vollends zu verstehen. Dennoch kann ich ziemlich gut verstehen, warum es die Mainstreamer und die "echten" Kerle gibt. Es existieren halt noch einige, die beim Thema Musik nicht erstrangig an Melodie, sondern an Text, Virtuosität und Originalität des Liedes denken. Die wollen keinen Einheitsmüll, sondern echte, wirkliche Künstler, die es noch bestens verstehen, sich mit ihrem Publikum über die Songs zu verständigen und die sich noch gegen Kommerz und Verlogenheit der heutigen Moralischen Werte aussprechen.
    Was die Seite mit dem "nicht so engstirnig sein" betrifft, so kann ich dem folgendermaßen zustimmen: Wer ist heute schon in der Lage, in einen Plattenladen zu gehen und an dem "anderen" Zeug vorbeizulaufen ohne mal eine CD in die Hände zu nehmen? Was spricht schon dagegen? Solange man weiss, dass die Musik eigentlich keinen wirklich intelligenten Inhalt hat (teilweise...es gibt ja noch den Alternative Rock), dann: was solls? Metal ist kein Musikstil, es ist eher die Beschreibung einer Generation, die Laute, Harte und Kompromisslose Musik machen wollten und dabei gleichzeitig noch Gesellschaftskritische Ihnalte unterbringen wollten. Ist ihnen ja auch bestens Gelungen. Beispiele dafür sind Bands wie: ACDC (ja, ich weiss, fast kein HM), MetallicA, Deep Purple, Black Sabbath, Whitesnake, Twisted Sisters u.a.
    Nun zu meiner speziellen Metalrichting (es gibt ja mehr als 10 Metalrichtungen&#33; Da wären Doom, Dark, Black, Speed, Trash, Heavy, True, New, Death, Melodic, Industrial usw...):
    Trashmetal: Sepultura, Soulfly
    Speedmetal: frühe Metallica-Alben (und ich hab sie ALLE, gekauft), Heavenly
    Deathmetal: Callenish Circle, KiTTiE, In Flames
    Melodic: spätere Met-Alben, Edguy
    Heavy: Deep Purple, Annihilator
    Black Metal: Black Sabbath, Astarte
    New: SystemOfADown (die sin geil&#33;&#33;)
    Und irgendwo zwischen gut und Böse: J.B.O.&#33;

    Das wärs. und vergesst nie:
    Heavy Metal ****ing RUUUUULEZ&#33;&#33;&#33;

  8. Wo sind die harten Jungs?? #15
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Krischna

    Standard

    :4 Jaja hier wurden ja mehrere geile Bands genannt. :4

    @harlequin:

    Türlich kenn ich Caliban, war auch auf ihrem Konzert in Hamburg für nur 6€ und zwei "Vorgruppen" :bj.
    Und wer am 4-6.07.2003 nichts vor und ca 70€ übrig hat sollte hier hin kommen-------------&#62;Full Force Festival
    Ich bin auf jedenfall dort, denn wenn man sich mal das Line up anschaut :ae
    WAHNSINN

    Also reinhaun :6

  9. Wo sind die harten Jungs?? #16
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    Am besten ist und bleibt HEINO :ab


Wo sind die harten Jungs??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.