Hat das ein Sensor angerichtet ???

Diskutiere Hat das ein Sensor angerichtet ??? im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Hier seht hier die CPU eines Freundes. Er Hatte die Drahtunlockmethode angewandt und die Kiste ist nach dem Hochfahren hängengeblieben. Er also CMOS Batterie raus, ...



 
  1. Hat das ein Sensor angerichtet ??? #1
    Volles Mitglied Avatar von ~AmunRah~

    Mein System
    ~AmunRah~'s Computer Details
    CPU:
    Sempron 2800+ [64 Bit]
    Mainboard:
    Foxconn Winfast 6100M2MA
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB-DDR2 6000 [Kingston HyperX PC 750]
    Festplatte:
    HD 40 Gigabyte [IBM]
    Grafikkarte:
    X800GTO @ XT 16/6 PCIE [Powercolor]
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    V7L17MB
    Gehäuse:
    Aspire X-Qpack
    Netzteil:
    450 W
    3D Mark 2005:
    Egal
    Betriebssystem:
    XP - Pro
    Laufwerke:
    DVD - Dual + DVD

    Standard

    Hier seht hier die CPU eines Freundes.
    Er Hatte die Drahtunlockmethode angewandt und die Kiste ist nach dem Hochfahren hängengeblieben.
    Er also CMOS Batterie raus, gewartet [?] und wieder rein.
    Rechner an, Rams zählen hoch, "STINk/QUALM", Prozzi hin.

    Er hat den Temp. Sensor am Kühler/kurz vorm DIE befestigt, ist ja auch kein prob, wenn genug Luft ist.
    ich denke, dass der Sensor beschädigt war und durch ein verkannten für den Supergau gesorgt hat, bzw. für nen kurzen sorgte.
    Am Sockel sind keine Schäden, nur an dieser, nicht übersehbaren Stelle.

    Was denkt Ihr ???
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Standard

    Hallo ~AmunRah~,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hat das ein Sensor angerichtet ??? #2
    Mouse - Schieber Avatar von Yetie

    Standard

    denk schon das es der Sensor war.. kann ja sein das irgendetwas leitendes an dem Sensor war... naja mein beleid...... tut weh sowas... da hilft nur :af

  4. Hat das ein Sensor angerichtet ??? #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    LOL... das is mal wieder nen geiles Bild :2

    Ich vermute mal eher das der Draht unlock daneben gegangen ist... falsche Pins verbunden, Draht zu lang, Draht hat sich gelösst etc... An Sensor glaube ich nicht... hab mehrere hier und keiner davon kann irgendwie leiten...

  5. Hat das ein Sensor angerichtet ??? #4
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    krass, habe zwar auch schon eine CPU (zum Glück nicht meine :1 ) geburnt. aber die sah nicht so schön aus :2
    sorry, es erinnert an mich. bin auch der meinung dass der Draht-Unlock schief gegangen ist.


Hat das ein Sensor angerichtet ???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.