Irak

Diskutiere Irak im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Und warum müssen sich diese Firmen verantworten? Was meinst du wieviel militärisches Material aus deutscher Entwicklung patentiert wurde und von anderen Nationen verbaut bzw. genutzt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 103
 
  1. Irak #25
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Und warum müssen sich diese Firmen verantworten?
    Was meinst du wieviel militärisches Material aus deutscher
    Entwicklung patentiert wurde und von anderen Nationen verbaut bzw. genutzt wird.
    Ein Beispiel: Die Bordkanone des M4A1 ist ein deutsches Produkt. Die Amis haben im 1. Golfkrieg mit Übungsmunition des Leopard 2 geschossen. Fast der komplette M4A1 ist ein Nachbau des Leopard 2. Nur das die Amis ne Gasturbine als Antrieb benutzen. Und weil die zu blöd sind, nen eigenen Panzer zu entwickeln müssen jetzt Firmen wie Krauss-Maffei etc. sich verantworten. Schliesslich haben die Deutschen sich bisher nur an 2 Kriegen mit eigenen Soldaten aktiv beteiligt.

  2. Standard

    Hallo Lutz 2200@2400,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Irak #26
    Senior Mitglied Avatar von larac4

    Standard

    Krieg ist die letzte Möglichkeit wenn Diplomatie versagt hat.
    Und so weit sind wir noch nicht. Außer Amerika will es so.
    Was genau hat den nun Irak eigentlich gemacht das Amerika gleich einen Krieg will?!
    Es sind Vorwürfe!!! Aber wo sind Beweise, wo???
    Die die Amerika vorgelegt haben sind doch nicht so stichhaltig um tausende zu töten, oder doch.
    Von euch war keiner im Krieg, oder????
    Seit froh und hofft das die längste friedliche Periode der westlichen Welt noch eine weile anhält.
    Glaubt ihrs mir nicht dann fragt eure Großeltern!!!

    Wer Wind säht wird Sturm ernten

  4. Irak #27
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @@Quasimir,

    ich glaube das du verstanden hast was ich eigendlich will.

    ich wehre mich gegen diese undifferenziertere meinungsmache und auch gegen den versuch der gleichschaltung der bevölkerung in diesem land.

    ein kategorisches nein durch den Kanzler ohne kenntnis der lage dem bündnispartner den stuhl vor die tür stellen u.s.w. halte ich für bedenklich.

    das wir jetzt mit Kuba und anderen verglichen werden haben wir solchen
    kabinettstückchen zu verdanken. peinlich peinlich......
    ein kanzler mit weitsicht ........ :2

  5. Irak #28
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Willow

    Mein System
    Willow's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550 @ 3,5 Ghz
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    16GB OCZ PC2-6400 CL5 KIT Vista Upgrade
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB Raid0, 1x Samsung HD502IJ 500 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek Geforce 8800GT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ T221W TFT
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Cooler Master RealPower M 700W
    3D Mark 2005:
    22937
    Betriebssystem:
    Windows Vista64 Sp1
    Sonstiges:
    Wakü von Coolermaster

    Standard

    Noch ne Anmerkung!

    Für die Amis ist der Krieg wie Indianer und Cowboy spielen. Was ist in Somalia gesehen habe wie die sich aufgeführt hatten (jetzt der Bevölkerung gegenüber), kann es nicht angehen. Die können sich einfach nicht benehmen. Keinen Respekt einer anderer Kultur gegenüber. Ich mag die nicht. ****** auf Amerika, denn die Anschläge kamen ja nicht weil es jemand einen Bomben wollte, sondern weil die Amerikaner es aufgrund ihrer agressiven Auslandspolitik verdient hatten. Schade nur das soviel unschuldige dabei ins Gras gebissen hatten!

  6. Irak #29
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    @Lutz
    ich muss dir auch in einer beziehung zustimmen. das mit dem Bündniss der Nato stimmt. entweder wir halten zusammen oder nicht. was wäre wenn wir mit nem Flugzeug in Frankfurt überrascht worden wären?

  7. Irak #30
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi

    @dein vater

    Aber anderseits stimmts schon: Also Nato-Mitglied sollten wir, schon um uns nicht politisch zu isolieren, zumindest mit Überflugsrechten oder Spürpanzerlieferungen dabeisein
    Das kann doch wohl nicht dein ernst sein oder?
    Erst hast du eine gute Meinung und dann kneifst du wenn es darum geht die konsequenzen daraus zu ziehen.


    @lutz
    das wir jetzt mit Kuba und anderen verglichen werden haben wir solchen kabinettstückchen zu verdanken. peinlich peinlich......
    Auch wenn unser BK ein Opportunist ist bin ich dank solcher vergleiche endlich für einen kurzen moment stolz darauf ein Deutscher zu sein (Nicht weil ich Kuba ober Lybien besonders mag sondern weil die Amerikanische Administration die Deutschen nicht mehr besonders leiden können)



    mfg acid

  8. Irak #31
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Man sollte vielleicht mal drüber nachdenken, was ein "Nein zur aktiven Beteiligung an einem Krieg" bedeutet. Ich verstehe das so, das kein deutscher Soldat einen Fuss in den Irak setzt, um an einer Kriegshandlung teilzunehmen.
    Überflugsrechte wurden meines Wissens nach den Amerikanern erteilt. Ebenso schützen "deutsche Soldaten" z.Z. amerikanische Stützpunkte. Ebenso wird über die Avac-Besatzungen diskutiert. Ich glaube, man sollte differenzieren, was einem in den Medien vorgelabert
    wird. Und wie zum Teufel soll ich den mit meinen Streitmächten drohen, die nicht in der Lage sind, an einem Krieg teilzunehmen? Soll ich meine Leos aus der Transall schmeissen (falls die Dinger überhaupt bis dorthin kommen) und hoffen, das sie nen Iraki erschlagen? Ich glaube nicht, das der Irak nicht weiss, wie es um das Militär der Gegner steht. Also womit Druck ausüben?

  9. Irak #32
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi Willow,

    gute kenntnis der tatsächlichen lage so meine ich in der BW das war in der Armee in der ich gedient habe nicht anders....

    spruch des tages ...wir verteidigen nur bis richtiges millitär kommt.

    darum geht es aber nicht.

    wenn ich bündnisse im sonnenschein eingehe dann bitteschön halte ich auch zu fahne wenn´s sturm giebt.
    aber einen bündnispartner so an die wand zu fahren und das auch noch in aller öffentlichkeit ( Wahlkampf ) der im übrigem hessen tief schwarz hat werden lassen.....
    ist schon irre und nicht von statsmänischer weitsicht geprägt.

    die folgen des politschen desasters des kanzlers werden wir alle noch bemerken denke ich jedenfalls.

    Gruß Lutz


Irak

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

beste auslandkenner

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.