Jugendschutz im Internet

Diskutiere Jugendschutz im Internet im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Hallo TecCers! :5 Ich sitze hier für meinen Arbeitgeber an dem Projekt: "Jugendschutz im Internet". Das ganze bezieht sich auf Möglichkeiten, "ungewollte" Internetseiten (Gewalt, Pornografie, ...



 
  1. Jugendschutz im Internet #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo TecCers! :5

    Ich sitze hier für meinen Arbeitgeber an dem Projekt: "Jugendschutz im Internet".
    Das ganze bezieht sich auf Möglichkeiten, "ungewollte" Internetseiten (Gewalt, Pornografie, usw.) z.B in Schulen nicht mehr darstellen zu lassen (Content Filterung).
    Nun sitz ich wie der Ochs vorm Berg und brauche mal Hilfe. Ist euch ein System bekannt (in Hardware oder Software realisiert) welches für ganze Netzwerke funktioniert?!
    Ausgeschlossen sind Softwaresysteme wie NetNanny, CyberPatrol, i:filter und Co. da sie für die Einsatzzwecke nicht taugen.
    Wenn Ihr Ideen habt oder sogar Systeme kennt, dann würde ich mich freuen, wenn Ihr mir darüber was sagen könntet (Vor- und Nachteile, Kosten, Wartungsaufwand...)

    Danke schonmal im Vorraus :7

  2. Standard

    Hallo coer.trigger,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jugendschutz im Internet #2
    Senior Mitglied Avatar von RafRyder

    Standard

    Also ich hab nicht gerade so die Erfahrungen, aber guck dir mal das an Web Block

    hab ich bei meiner Cousine drauf machen sollen... funktioniert auch in Netzwerken...
    Ansonsten gibt es ja die Hardware Firewalls... aber mit denen kenne ich mich leider nicht aus.
    Hoffe ich konnte dir ein bisschen weiter helfen!

    Gruß RafRyder

  4. Jugendschutz im Internet #3
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Eigentlich ist Content Filtering fast unmöglich, weil die Kriterien, die es zu erfüllen gilt, um als Porno-Seite oder was weiss ich was noch erkannt zu werden, fast nie erfüllt werden. Man kann per Suchmaschine oder mit anderen Methoden solche Sites erreichen. Einzig wirkungsvoll wäre es, alle Sties zu sperren und nur die wichtigsten freizugeben. Doch sobald google dabeisteht, ist es wieder umsonst. Also ist content-filtering in meinen Augen recht sinnlos. :8

  5. Jugendschutz im Internet #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @schizo

    Nun, sinnlos ist Content Filterung in keiner Weise :-)
    Es lässt sich halt nur schwer realisieren. Es gibt verschiedene Ansätze mit White- und Blacklists, Heuristische Systeme in Hard- und /oder Software realisiert. Du hast ja das Whitelist-System angesprochen (explizite Freischaltung von Seiten)

    Es gibt ein vielversprechendes System namens premioss-cf, welches Serverbasierend arbeitet. Wenn jemand damit Erfahrungen hat (oder andere Systeme), dann bitte posten.

    Danke im vorraus :co

  6. Jugendschutz im Internet #5
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Stimmt auch wieder! Aber wie gesagt 100%ig kann man da nix machen. Und denk dran, alles, was verboten ist, lockt um so mehr! Das is aber nicht Thema dieses Threads. :cn


Jugendschutz im Internet

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

internetzugang jugendschutz gesetz arbeitgeber

jugendschutz arbeitgeber internet

serverbasierende jugendschutzsoftware

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.