** Wie kamt Ihr zu Tec-Central **

Diskutiere ** Wie kamt Ihr zu Tec-Central ** im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Vor etwa 1,5 Jahren hatte ich mir einen neuen Rechner zusammengeschraubt. Natürlich war das Asus A7V drin und der Rechner fror halt andauernd ein. Ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 46
 
  1. ** Wie kamt Ihr zu Tec-Central ** #9
    Hardware Freak Avatar von Hannes

    Mein System
    Hannes's Computer Details
    Gehäuse:
    MacBook Pro 15" Notebook
    Betriebssystem:
    Mac OS X 10.4

    Standard

    Vor etwa 1,5 Jahren hatte ich mir einen neuen Rechner zusammengeschraubt. Natürlich war das Asus A7V drin und der Rechner fror halt andauernd ein. Ich habe dann solange rumprobiert, bis der Rechner endlich mal stabil lief. Als ich einige Wochen / Monate später im Internet rumsurfte, habe ich einen Link zu einem Asus A7V Konfigguide gefunden. Ich klickte den an, weil es mich interessierte, was die so für Erfahrungen gemacht haben. Da stand dann das, was ich auch herausgefunden habe. Seitdem habe ich im Forum gepostet (war noch ein ganz anderes Board). Seit Anfang 2001 bin ich mit dabei. Momentan kümmere ich mich um die Programmierung und die Technik rund um die Seite. Ab und zu designe ich auch mal was (so wie dieses Board hier z.B).



    Last edited by Hannes at 12. Jun 2002, 17:16

  2. Standard

    Hallo Zidane,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ** Wie kamt Ihr zu Tec-Central ** #10
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    @ Hannes,

    mensch dann bist du ja schon länger als ich hier :ae

  4. ** Wie kamt Ihr zu Tec-Central ** #11
    Hardware Freak Avatar von Hannes

    Mein System
    Hannes's Computer Details
    Gehäuse:
    MacBook Pro 15" Notebook
    Betriebssystem:
    Mac OS X 10.4

    Standard

    jaja, mein Zeitgedächtnis, :8 aber seit Anfang 2001 bin ich dabei, zumindest bin ich da registriert im Board, war ja schon etwas früher als März 2001 dabei. Habs mal eben oben editiert.



    Last edited by Hannes at 12. Jun 2002, 17:17

  5. ** Wie kamt Ihr zu Tec-Central ** #12
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    ich krieg das nicht mehr wirklich zusammen, wie ich hier bei Teccentral gelandet bin.
    Fing glaube ich alles mit meinem ersten Epox-Board an, dem 8KTA2. Glaube, es gab hier einen Konfigguide dafür. Tja, und seitdem idle ich hier so rum im Forum, wenn es meine Zeit zulässt :)

  6. ** Wie kamt Ihr zu Tec-Central ** #13
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Ich werde dann mal etwas zur Entstehungsgeschichte von TecCentral vortragen :


    Laut meiner Auskünfte wurde die TecCentral Page im Januar´00 gegründet.
    Durch Zufall gelangte ich im November´00 auf die Domain www.hyper-cooled.gnw, die allerdings auch über TecCentral.de erreichbar war.
    Hier konnte ich den News entnehmen, dass der Betreiber der Page (Ole) Verstärkung suchte. Nach einigen Überlegungen beschloss ich, an der Page etwas mitzuwirken. TecCentral hatte zu diesem Zeitpunkt etwa einen Besucherschnitt von um die 60 Besucher pro Tag.

    Mitte November nahm ich dann einige Aufgaben war, die vorrangig News sowie Artikel umfassten. Um interessante Artikel präsentieren zu können, war natürlich entsprechende Hardware erforderlich. Dies gestaltete sich Anfangs recht schwierig, weil weder Sponsoren, noch Herstellerkontakte vorhanden waren, um hier entsprechendes Material zu bekommen.

    Somit lagen meine Aufgaben erst mal darin, entsprechende Kontakte zu knüpfen, um passende Produkte für Reviews und Artikel zu bekommen.
    Hier muss ich unsere heutigen Partner nochmals sehr loben, denn trotz der zu diesem Zeitpunkt eher mageren Statistiken, waren sie immer bereit, mit entsprechenden Samples auszuhelfen.

    Nach den ersten Reviews, stiegt der Besucherschnitt gleich schon im Nov. ´00 auf fast 300 Besucher pro Tag an, was für knappe zwei Wochen sicherlich schon ein großer Erfolg war. Auch das Forum, welches ich umgehend etwas auf Fordermann brachte, zählte nicht mehr 10, sondern deutlich mehr Beiträge. Allerdings gefiel mir diese recht unübersichtliche Baumstruktur überhaupt nicht und so musste etwas besseres her.

    Im Dezember folgten weitere Reviews, unter anderem erschien aber zudem auch der erste Config Guide für das Asus A7V, welcher recht großen Andrang brachte und die Besucherzahlen auf einen Schnitt von satten 1200 Besuchern pro Tag katapultierte.
    Neben den Guide habe ich damals auch entsprechend abgeänderte Biosversionen zur Verfügung gestellt, die nicht nur bei den Usern, sondern auch bei namhaften Firmen auf großes Interesse stießen. Zum A7V ist noch zu erwähnen, dass ich diese Platine damals nur interessenhalber gekauft habe, nachdem ich bei Atelco beobachten konnte, dass ein Großteil vieler Käufer ihre Platine umtauschten, dies war für mich eine besondere Motivation dieser Platine die Flausen auszutreiben, was am Ende auch recht gelungen war.
    Der weitere positive Effekt war zudem, dass wir fortan eine gute und intensive Zusammenarbeit mit der Firma Asus pflegen durften. Damit hatten wir einen weiteren wichtigen Partner an Board.

    Neben den ganzen Artikeln machte mir dann vor allem das Forum echte Sorgen, viele verschiedene Anbieter, die wir bis dahin ausgewählt hatten, konnten schon jetzt den gewachsenen Ansprüchen mehr Genüge tun und alle paar Wochen war ein Wechsel notwendig. Neben dem EZ-Board, dem Boardy und diversen anderen Foren, machte dieser Umstand auf Dauer schon richtig Stress.

    Im Februar konnte weiterhin ein drastischer Anstieg der Besucherzahlen beobachtet werden, immerhin 2000 Besucher fanden sich durchschnittlich pro Tag auf TecCentral ein.

    Im März erreichten wir dann sogar knapp die 3000ér Besuchermarke, was allerdings auch wieder Probleme mit sich brachte. Zum einen war das sehr gut angenommene Forenplatz Forum nicht in der Lage, den Traffic zu verarbeiten und stagnierte bereits nach knapp 7 Tagen mit immerhin schon 1700 Beiträgen.
    Ein nächstes Drama ließ dann auch nicht lange auf sich warten, der Hoster GNW stellte den Betrieb ein und die Domain hyper-cooled.gnw war nicht mehr zu erreichen. Da viele User diese Domain in ihren Favoriten aufgenommen hatten, verloren wir so gut 1500 Besucher pro Tag !!! Das hat mich damals ziemlich böse gemacht, zumal ich Ole mehrfach darauf hingewiesen hatten, die Seite mit einem Hinweis zu versehen, dass unsere Besucher bitte beide Domains bookmarken sollen. Dies war eigentlich schon eine Situation, die mir meine weitere Motivation schon sehr einschränkte.

    Aber es ging dennoch weiter und mit weiteren Artikeln und Guide stiegen auch die Besucherzahlen wieder an. Auch in Sachen Forum konnten wir endlich eine bessere Lösung finden, denn wir hatten mit Datajob.de einen neuen Hoster gefunden, der uns alles erforderliche zur Verfügung stellte und damit auch dazu beitrug, dass dieses lästige Popup Fenster verschwand. Die Installation des Forums wurde von Hannes vorgenommen, der Anfangs aber auch einige Probleme hatte, weil der Server nicht alle Voraussetzungen zur Installation des Ikonboards erfüllte. Kurzum beschaffte uns Datajob.de einen weiteren Account, der über Strato angemietet wurde. Dieser wurde solange genutzt, bis der Asamnet Server in Sache Software aktualisiert war.

    Ende April´01 übernahm ich TecCentral dann komplett, inkl. der Domain.
    Unser Team wurde immer wieder erweitert und auch der Anstieg der Besucher hielt weiter an. Erwähnen darf ich hier, dass ich bis zu diesem Zeitpunkt locker 98% der hier anfallenden Arbeiten allein erledigt hae, was auf Dauer keine so guter Zustand war.
    Im Laufe der Zeit, konnten wir zudem weitere gute Partner finden, mit denen wir bis zum heutigen Tage eine gute Zusammenarbeit pflegen.
    Zum heutigen Zeitpunkt kann TecCentral einen Besucherschnitt von ca. 13.000 Besuchern pro Tag verzeichnen und spendierte seinen Besuchern für die große Treue ein komplett neues Design sowie ein deutlich schnelleres Forum.


    Das mal als kleine Ausführung, zur Erstehung von TecCentral.de



    Last edited by Frank at 12. Jun 2002, 18:02

  7. ** Wie kamt Ihr zu Tec-Central ** #14
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Dragan, der Brenner ist älteres Modell, brennt zwar nicht so schnell aber dafür um so heißer. :ai

    Und auf der anderen Seite (im Bild nicht zu sehen) stehen noch 2, einer davon kann mit Stickstoff zugeleitet werden. Aber wenn du mal einen richtigen Brenner sehen willst, brauchst du nur es zu sagen.

    @ALL

    Hätte nicht gedacht, diese Frage soviele Antworten ergeben würde, jedoch habe ich alles gelesen, und findes es wirklich interessant, insbesondere
    die Einleitung von Frank, wie alles begann. Dies rundet diese Frage noch mal ab.

    Hoffe es posten nochmehr, damit die Geschichte nicht so schnell endet. :bj
    Damit wir Bücher füllen können.



    Last edited by Zidane at 12. Jun 2002, 19:08

  8. ** Wie kamt Ihr zu Tec-Central ** #15
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Robert

    Standard

    mmh, wie ich zu teccentral kam, mal überlegen. Ich wollte mir einen neuen Rechner kaufen, glaube ich. Irgendwie bin ich auf teccentral gestoßen, weil sie gerade das Epox 8KTA2 getestet hatten, welches ich mir zulegen wollte. Jo, so war es, wenig später hab ich mir dieses Board und div andere neue Teile gekauft und Probleme gehabt, ich glaub weil der FSB nur 100MHZ machen wollte. Also ab ins TecCentral-Forum und dort wurden dann auch bald meine Fragen beantwortet. Irgendwann hatte ich dann mal in den News gelesen, dass TecCentral Verstärkung suche, beim ersten Mal war ich leider zu spät, da hatte Frank schon jemand anderes gefunden. Aber beim zweiten Aufruf nach Verstärkung wurde ich ins TecCentral-Team aufgenommen.
    Man, dass ich das noch zusammen bekommen habe :9

  9. ** Wie kamt Ihr zu Tec-Central ** #16
    Forum Stammgast Avatar von Dragan

    Standard

    @ Zidane
    Ich will mal nen richtigen Brenner sehen.

    .....und nun? Willst Du mir jetzt deine Briefmarkensammlung zeigen?? :2 :2 :2

    Man bin ich heute wieder witzig..... :ae


** Wie kamt Ihr zu Tec-Central **

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.