kurioses bei emule

Diskutiere kurioses bei emule im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; schon den ganzen tag läuft mein emule mit astronomischen dl-raten, zur zeit 316,2 kb/s, auch mal 290 kb/s, in der statistik steht sogar "Max Downloadrate ...



 
  1. kurioses bei emule #1
    Forum Stammgast Avatar von realnarf

    Standard

    schon den ganzen tag läuft mein emule mit astronomischen dl-raten, zur zeit 316,2 kb/s, auch mal 290 kb/s, in der statistik steht sogar "Max Downloadrate (Session): 682,75 kb/s :ad
    wär ja schön!!!!!! :4 entspräche so ungefähr TDSL 5462 ......GEIL, und das zum preis von TDSL 768 !!!! hehe

    mal ernst, is das n emule bug? vielleicht is das bei allen so und alle kennen das nur ich hab halt wieder was länger gebraucht..... :ac

  2. Standard

    Hallo realnarf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kurioses bei emule #2
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    SCREENIE!!! :2 :aa

  4. kurioses bei emule #3
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    beim Arbeitskollegen von mir ist es genauso, allerdings ist die Downrate nicht so hoch, so um die 120 KB/s, was mir aba trotzdem zu hoch für T-DSL 768 erscheint.

  5. kurioses bei emule #4
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    bei Kazaa kann sowas auch schon mal auftreten. da fehlt mir nur der screenie (waren 131 Kbit/s)

  6. kurioses bei emule #5
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Avatar von realnarf

    Standard

    jetz is wieder alles normal (win-neuinstall).....komisch
    leider kein screenie gemacht, aber war wirklich so! war auch den ganzen tag, also kein vergucker oder so was :bh

  7. kurioses bei emule #6
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hier was aus dem emule.de faq

    Oftmals wird von wesentlich höheren Verbindungsraten berichtet. Die angegebenen Werte liegen dann in Bereichen weit über 100 und oft bei 300-400 und mehr. Diese überhöhten Werte sind immer eine Fehlanzeige! Diese Fehlanzeige resultiert daraus, dass eMule nur in bestimmten Intervallen die geladenen Bytes in Bezug zur vergangenen Zeit setzt und daraus eine Geschwindigkeit berechnet. Wenn nun durch bestimmte systembelastende Aktionen wie z.B. Brennen einer CD, Hashen, Completing etc. die Menge der geladenen Bytes und/oder der verstrichenen Zeit falsch oder gar nicht erfasst wird, werden die Berechnungen der Speed falsch erfolgen. Dadurch können extrem hohe Werte angezeigt werden, die allerdings nicht der Realität entsprechen. Diese "Mondwerte" werden auch nur für 5-10 min angezeigt und normalisieren sich dann wieder.
    ich hatte das "problem" auch schonmal, bei mir isses dann aber nach wenigen minuten wieder verschwunden


kurioses bei emule

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.