Legal, illegal, doch nicht egal?

Diskutiere Legal, illegal, doch nicht egal? im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Wollte mal Fragen, was ihr von Kazaa, Emule & Co. so haltet. Seit ihr damit vorsichtiger geworden, benutzt ihr es gar nicht mehr? Ich nehms ...



 
  1. Legal, illegal, doch nicht egal? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wollte mal Fragen, was ihr von Kazaa, Emule & Co. so haltet.
    Seit ihr damit vorsichtiger geworden, benutzt ihr es gar nicht mehr?

    Ich nehms nur noch um irgendwelche Freeware zu saugen :bj ^^

    Würd mich mal interessieren wie ihr dazu steht...
    Weil was man da im Fernseh etc. so alles mitbekommt, scheinen die da ja echt hinterherzusein

    Eure Meinungen... *g*

  2. Standard

    Hallo K1ller,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Legal, illegal, doch nicht egal? #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Ich nehms nur noch um irgendwelche Freeware zu saugen
    DIE sauge ich mir direkt beim Hersteller / Programmierer.......

    Die oben genannten Tools sind für mich die reinsten Virenschleudern.....;-().....daher.....ABGELEHNT

    MfG
    Fetter IT

  4. Legal, illegal, doch nicht egal? #3
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Benutze auch keinen P2P Klienten, sind mir auch alle viel zu lahm! ^^ Zu Amigazeiten (falls es da DSL gegeben hätte) wär ich bestimmt ein P2P Benutzer gewesen, aber mit dem Alter wird man weiser und hat obendrein auch das Geld um sich die Dinge, die man haben will, auch zu kaufen. ^^

    Auf diese Pixelkinofilme kann ich gut verzichten, wenn ich nen Film sehen will dann entweder auf der riesigen Leinwand im Kino (für mich pers. ist Kino eh viel mehr als nur nen Film zu sehen), oder aber daheim von der DVD mit genialem Bild und Dolbysound.

  5. Legal, illegal, doch nicht egal? #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hab die noch nie sonderlich intensiv genutzt.

    Wüsste auch nicht wofür, ein gutes Game ist mir nen paar Euro wert und wozu soll ich mir irgendwelche Filmchen saugen ?
    Da wart ich lieber auf die DVDs und kauf sie mir dann :bj

  6. Legal, illegal, doch nicht egal? #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hai

    Ich kann mich meinen Vorredner nur anschließen.
    Zu Windowszeiten hab` ich, vorallem mit DSL-Flat, Programme gesaugt, bis zum Abwinken.
    Ich habe gedacht, daß ich für jede Kleinigkeit immer das absolute Topprodukt nehmen müßte (Photoshop, MS-Office, usw)
    Irgendwann hab ich dann begriffen, daß es Quatsch ist sich gigabyteweise Programme zu installieren, nur um rote Augen aus `nem Foto zu entfernen oder einen Brief zu schreiben.
    Nach dem endgültigen Umstieg auf Linux bzw. MacOS komme ich für meine Bedürfnisse prima mit den mitgelieferten Programmen und der vorhandenen Freeware klar.
    Musik kaufe ich meistens bei eBay oder drekt bei den Bands. Der Kram, der im Moment in den Charts ist, interessiert mich eh nicht.
    Filme schaue ich mir entweder im Kino an (äußerst selten) oder ich kaufe mir die DVD, oder leihe sie mir bei Freunden.
    In letzter Zeit gab es da kaum Sachen, die ich mehr als einmal sehen will.

    Lange Rede ohne Sinn: Ich habe für P2P- Software keine Verwendung mehr.

    so long


Legal, illegal, doch nicht egal?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.