Liebe Studenten...

Diskutiere Liebe Studenten... im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; werdet ihr euch freuen, wenn ihr zwischen den Regalen des berühmtesten Discounters an die Bücher erinnert werdet? Werdet ihr weiterhin bemüht sein, dem Stoff zu ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Liebe Studenten... #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard Liebe Studenten...

    werdet ihr euch freuen, wenn ihr zwischen den Regalen des berühmtesten Discounters an die Bücher erinnert werdet? Werdet ihr weiterhin bemüht sein, dem Stoff zu folgen oder seid ihr schon mit dem Einkauf beschäftigt, wenn ihr im Hörsaal hockt?

    Fachhochschule Würzburg
    Aldi Süd kauft Namensrecht für Hörsaal
    veröffentlicht: 13.10.06 - 12:45
    vorlesen lassen
    merken


    Würzburg (rpo). In der Fachhochschule Würzburg gibt es ab sofort einen "Aldi-Hörsaal". Der Discounter hat sich die Namensrechte für den Hörsaal gesichert. Zuvor trug besagter Raum die Bezeichnung "Z02".

    Ein FH-Sprecher bestätigte am Donnerstag auf Anfrage der Nachrichtenagentur ddp, dass der Hörsaal mit der bisherigen Bezeichnung "Z02" seit Semesterbeginn am 1. Oktober den Namen "Aldi-Süd-Hörsaal" trägt.

    Mit den Sponsor-Einnahmen soll der renovierungsbedürftige Hörsaal, der vor allem von Studenten wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge benutzt wird, instand gesetzt werden. Die Verträge seien sehr kurzfristig zu Stande gekommen, sagte der FH-Sprecher. Der Hörsaal soll in den kommenden Wochen in den Aldi-Farben und mit dem Logo des Konzerns umgestaltet werden.

    Einem Sprecher der zuständigen Aldi-Niederlassung in Helmstadt zufolgte steht noch nicht fest, auf welche Weise der Hörsaal gestaltet wird. "Es wird nicht so sein, dass an jeder Wand riesengroße Aldi-Süd-Logos hängen", sagte er. Es sei nach seiner Kenntnis das erste Mal, dass sich Aldi in dieser Weise engagiere. Wie viel Geld der Discounter für die Renovierung und Namensgebung des Hörsaals bezahlen muss, wollten weder FH noch der Aldi bekannt geben.

    Im bayerischen Wissenschaftsministerium in München hieß es, dass gegen die Benennung von Hörsälen nach privaten Unternehmen "keine grundsätzlichen rechtlichen Bedenken" bestünden. Es sei erfreulich, "dass sich die Wirtschaft engagieren will", sagte ein Ministeriumssprecher. Wichtig sei, dass durch das Sponsoring keine inhaltliche Abhängigkeit der Hochschule entstehe. Zudem müsse die private Förderung "transparent gehandhabt werden".
    Quelle: RP-Online

    Ich schmeiß mich weg...

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liebe Studenten... #2
    Mitglied Avatar von smurftrooper

    Mein System
    smurftrooper's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium DualCore E2180 @ 3000 MHz
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x 2048 MB A-Data
    Festplatte:
    Hitachi HDT725025VLA380 250GB S-ATA
    Grafikkarte:
    PowerColor x1950pro extreme
    Soundkarte:
    [noch] onboard realtek
    Monitor:
    iiyama ProLite E431S
    Gehäuse:
    Chieftec Bigtower, blau
    Netzteil:
    Enermax EG465AX-VE(G) 465W ATX1.2
    3D Mark 2005:
    öh..17?
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    NEC DVD-RW ND-3540A
    Sonstiges:
    Innovatek HPPS, Blackice Xtreme III, Nexxos XP

    Standard

    Och, wenns bei uns in Stuttgart bald nen Daimer-Hörsaal oder nen Porsche-Hörsaal oder nen Bosch-Hörsaal gäbe würd ich das halb so wild finden... Fussballvereine machen sowas schon lange...

  4. Liebe Studenten... #3
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Ich hätte gerne 'nen Beate Uhse Hörsaal :P

  5. Liebe Studenten... #4
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    Der Gina Wild Hörsaal würde wesentlich mehr ablenken.

    mfg
    Lucky

  6. Liebe Studenten... #5
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Votet für den Teccentral-Hörsaal in der philosophischen Fakultät mit "Sophis Welt"-Schriftzug an der Wand...

  7. Liebe Studenten... #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Scheissegal, wenns der Bildung zu gute kommt...

  8. Liebe Studenten... #7
    Volles Mitglied Avatar von KLAUSdasHAUS

    Mein System
    KLAUSdasHAUS's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 530J (3,00 GHz, HTT)
    Mainboard:
    sowas von noname (ASRock)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB, DDR400
    Festplatte:
    250 GB Maxtor + 160 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Nvidia GeForce FX 5900
    Soundkarte:
    onboat (auf dem Boot)
    Monitor:
    17" (viereckelisch)
    Gehäuse:
    8 Ecken
    Netzteil:
    einen kleinen Schreihals!!! 350 Watt
    3D Mark 2005:
    Betriebssystem:
    Win XP MC2005,ProSP2,HomeSP2;NT4Server,98SE;DOS6.22,MacOSXTigerx86
    Laufwerke:
    LG GSA 4167B, 52x CD-RW von Artec

    Standard

    omg! aber wenns beiden nützt (aldi süd ist mir eher net so wichtig) dann wirds wohl richtig sein...

  9. Liebe Studenten... #8
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    seh ich auch so wie Sophi... ist mir doch absolut egal, woher das Geld kommt - Hauptsache IRGENDJEMAND investiert noch in Bildung...

    und die Tatsache, dass der nun in Blau/weiss designt werden soll...ist doch ned schlimm...und sicher deutlich sinnvoller als 10 Jahre zu warten, bis die Fh die Umbaukosten vom Misterium bewilligt bekommt...


Liebe Studenten...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.