Mal ne Idee die es lohnt.....

Diskutiere Mal ne Idee die es lohnt..... im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Hey! Ich finde es HAMMERHART, dass ich für die SCHWARZSEHER MITZAHLEN musss! :cc Ich finde es HAMMERHART, wenn jemand Diskussionen mit STAMMTISCHPAROLEN führt. :cc Ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Mal ne Idee die es lohnt..... #9
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Ich finde es HAMMERHART, dass ich für die SCHWARZSEHER MITZAHLEN musss!

    :cc

    Ich finde es HAMMERHART, wenn jemand Diskussionen mit STAMMTISCHPAROLEN führt.

    :cc

    Ich sag nur: Phönix, ARD, KiKa, ZDF, WDR usw sind in der Information dass beste was es gibt.
    Ausserdem gibts Leute die sich auch für nicht-technische Sachen interessieren. Mich zum Beispiel. Technisches habe ich als Naturwissenschaftler genug zu lesen.

    Mein Rat: Wenn du keine Gebühren zahlen willst: Schmeiss deinen Fernseher und deine Radios wech und LIES mal wieder ein gutes BUCH, die gibts aber auch nicht umsonst. Auch die Stadtbibliothek kostet GEBÜHREN.

    Da fällt mir ein: Die privaten Sender sind auch NICHT umsonst. Denn die finanzieren sich mit Werbung. Die Werbungskosten zahlt letztlich der Verbraucher mit jedem Joghurtbecher mit. Die Kosten sind allerdings versteckt und für dich so nicht offensichtlich. Bei der GEZ kenne ich die Kosten zumindest z.T. Das bisschen Werbung der Öffentlichen kommt noch mit dazu.

    Also: KOSTENLOS ist kein Sender!!!!!!!! Ausser vielleicht ein Norddeutscher Piratensender. :)

    Deine Argumentation ist also völlig falsch! Schade auch. So Thema DURCH!

    @AMD: Für Autoradios musst du nur dann zahlen, wenn sie sich in geschäftlich genutzten Kfz befinden. Radios in privaten Kfz gelten als kostenloses Zweitgerät.

    Mehr Infos gibts bei www.gez.de

    Cu

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mal ne Idee die es lohnt..... #10
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Krischna

    Standard

    @Fetter-IT:

    langsam habe ich das Gefühl du solltest auswandern, wenn es dir hier nicht gefällt. An jeder Kleinigkeit hast du etwas auszusetzen, obwohl dir das Leben in diesem Staat relativ leicht gemacht wird. Anstatt zu meckern und zu kritisieren mache Vorschläge und nenne Lösungsansätze.

    Das bezieht sich jetzt nicht nur auf dieses Thema. :bj

  4. Mal ne Idee die es lohnt..... #11
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich meine für mich auch "nur", das diese ewige DOPPELABZOCKE mal ein Ende haben sollte.

    Wenn die Privaten das mit WERBUNG schaffen, warum dann nicht die anderen.

    Wenn ich für den Grünen Punkt zahlen muss, dann kotzt es mich an, wenn JEDES JAHR die Müllgebühren um MEHR als 100% STEIGEN.

    Ich weiss nicht, wo manche hier "leben", aber es scheint, dass die eine Firma gefunden haben, die auch jedes Jahr 100% LOHNERHÖHUNG gibt.

    Zahlt schön, bei mir sind die Sender NIE an. Scharzseher......hhhmmmm......und, ich zahle auch, wie die meisten hier, für Florida-Rolf und konsorten, die ihre Hackfresse im Fernsehen unkenntlich machen lassen, um über den tollen "Lebensstil" zu plaudern.

    Mit dem Link wollte ich auch nicht wieder einen dieser Threads lostreten. Andere dürfen ja auch eine Meinung haben, dann sollte das auch für mich gelten.

    Und DIE, die sich HIER über SCHWARZSEHER aufregen, sollten mal LIEB UND NETT darüber "nachdenken", in welchen Threads sie nachfragen, WIE man am BESTEN an aktuelle FILME und MUCKE kommt.......DAS ist dann wieder LEGAL....genau.......so wie die Software, die, ich schätze mal so zu 75% NICHT LIZENSIERT ist......aber DAS ist dann wieder in Ordnung.

    JETZT sollten sich mal manche Fragen, WER hier eine DOPPELMORAL an den Tag legt....;-().....

    Lasst mich "Schwarzsehen" und Ihr könnt weiter RIPPEN, Brennen und austauschen.........DA regt ihr Euch dann nicht auf......TOMISCH....TOMISCH......

    MFG
    Fetter IT

  5. Mal ne Idee die es lohnt..... #12
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    hmm... tv-gebühren zahlst eh überall. in Ö zahlt man zb an die GEZ so ca 16-17€ im monat.

    was is der unterschied? ORF - werbung alle 60-120minuten. je nachdem wie was fällt.

    sportshows sind LIVE, net wie a la rtl das f1 und fussball alle 15min durch werbung unterbrochen werden.

    filme und serien kann man anschauen... die privaten schaffen es bei einer 40-45min serie 4 werbeblöcke reinzupacken.

  6. Mal ne Idee die es lohnt..... #13
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Lies mal http://www.teccentral.de/forum/thema-19879.html und wirf mir mal die Raubkopiererei nochmal vor. Ich rippe auch keine Filme und ich habe auch keine der beliebten Tauschbörsenproggys installiert. Ich besitze sogar ein Original-Office.

    Also: Nicht alle Compi-Nutzer haben raubkopien.

    Bei dir bleibt die Frage: Wenn du nie einen öffentlich-rechtlichen Fernseh- oder Radiosender nutzt, warum stört dich dann deren Programm? Wenn dir andersherum eine Sendung gefällt, meldest du dann dein Gerät an?

    Kann ich bitte an der Supermarktkasse für den Yoghurt weniger bezahlen, weil ich kein Privatfernsehen sehe?? Nein. Bemerke endlich: Fernsehen und Radio ist kein gottgegebenes Geschenk. Du zahlst so oder so. Wie ist egal! Wenn ich mal nachdenke, was Werbung bei RTL und Konsorten kostet, dann kann ich mir vorstellen, dass das im Monat mehr Geld ist, dass du bezahlen musst fürs private Fernsehen und Radio...

    Wenn die Privaten das mit WERBUNG schaffen, warum dann nicht die anderen.
    Weil die Öffenlich-Rechtlichen Medienanstalten von der Wirtschaft unabhängig sein sollen. Wieso ist das Doppelabzocke? Erst informieren (Staatsvertrag LESEN), dann schreiben.

    Es gibt sicherlich Dinge bei GEZ und Konsorten, die überarbeitungswürdig wären (wirtschaftlicheres Denken ind der Verwaltung, Einbeziehung des Internets (in der Planung)) aber das System ist und bleibt das richtige. Ich möchte meine Infos nicht nur von einigen wenigen Medienriesen (Trump, Bertelsmann usw.) vorgesetzt bekommen. Welches Einerlei dabei rauskommt, kannst du dir bei den Amis mal genauer anschauen. Und teuerer wirds dann erst recht. Das wäre das Ergebnis von Monopolmedienkonzernen.

    Wenn ich für den Grünen Punkt zahlen muss, dann kotzt es mich an, wenn JEDES JAHR die Müllgebühren um MEHR als 100% STEIGEN.
    Wieso bringst du jetzt wieder irgendwelchen anderen Kram in diese Diskussion? Bitte beim Thema bleiben.

    Langsam habe ich den Eindruck, dass du mit allem und jedem ein Problem hast. Insbesondere, wenn es um Geld und Miteinander geht. Aber so funktioniert ein Staat nicht.
    Mein Tip für dich: Such dir ne einsame Insel weit weit weg und mach einen Ein-Personen-Staat auf. Da hast du endlich deine Ruhe! Da hat der Krishna schon recht. Du maulst nur rum und stänkerst und SCHREIST und hast nie konstruktive Kritik gebracht. So gehts nicht.

    :cc

    Cu

  7. Mal ne Idee die es lohnt..... #14
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Also ich muss sagen das ich mich eine Zeit lang ähnlich wie Fetter IT darüber aufgeregt habe... aber nur weil mir das Hintergrundwissen gefehlt hat beurteilen zu können das die Sender einen wichtigen Auftrag innerhalb des Staates und der Gesellschaft erfüllen...

    Und qualitativ sind die Beiträge und Sendungen um ein vielfaches besser als der Müll auf den Privaten... Wenn ich RTL schaue kriege ich das amerikanische Leben vermittelt...die Sendungen drehen sich um amerikanische Jugendliche, die Nachrichten haben ein weg ge-Xtes CNN Zeichen und die Governeur Wahlen in California sind wichtiger als die Landtagswahlen in Bayern...

    Die Nachrichten von SAT 1, RTL und Co. kann man irgendwie mit der Bild Zeitung vergleichen.. wohingegen ARD und ZDF eher FAZ sind...

    Ich find es albern in einem EIN Personenhaushalt für ZWEI,DREI oder VIER Fernseher zahlen zu müssen.. da ich ja eh nur auf einem gleichzeitig gucken kann... Aber für den EINEN zahle ich gerne bzw. mit dem Bewusstsein einen sinnvollen Betrag zu zahlen...

    Man kann nicht über die PISA Studie meckern um im gleichen Atemzug sich über das öffentliche JEDEM zugängliche Bildungsfernsehen aufregen...ich schätze von den Inhalten her sind eher die Privaten letzter Platz der Studie....

  8. Mal ne Idee die es lohnt..... #15
    Senior Mitglied Avatar von Heretic

    Mein System
    Heretic's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo 7200 (2x2,0GHz)
    Mainboard:
    Asus (Calistoga i945 GM)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB Corsair DDRII 667MHz
    Festplatte:
    500 GB Samsung (System SATAII), 160 GB Seagate (Backup SATA), 750 GB Western Digital (Storage SATA)
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce Go 7700 (512MB)
    Soundkarte:
    Intel HD
    Monitor:
    Dell 2005FPW 20'' TFT Widescreen
    Gehäuse:
    ASUS G1
    Betriebssystem:
    Windows Vista SP1
    Laufwerke:
    Matshita DVD-RAM

    Standard

    das problem, dass viele leute mit der gez haben ist, dass man es sich eben nicht aussuchen kann ob man die öffentl. rechtlichen programme sieht/zahlen muss oder nicht...wenn man einen fernseher/radio besitzt und dadurch die möglichkeit des empfanges hat muss man dafür zahlen...

    das geht nun mal aus dem staatsziel hervor, beruht darauf auf der informationspflicht des staates gegenüber seines volkes...

    man sollte die gebühren auch eher als steuer sehen, wobei der umgang mit den begriffen meiner meinung nach etwas unglücklich gewählt wurde...das ganze müsste eher beitrag heißen, da ja allein die möglichkeit der nutzung zur zahlung verpflichtet und nicht die tatsächliche inanspruchnahme (gebühr)...wobei das vorliegen des tatbestandes der möglichkeit bereits vorliegt, wenn man ein empfangsgerät in besitz hat)... :cj


    jaja, ab und an zahlt sich mein beruf doch aus... :ce


Mal ne Idee die es lohnt.....

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.