Mathe-Hilfe: Kann das wer?

Diskutiere Mathe-Hilfe: Kann das wer? im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Wenn ich das hier so lese weiß ich,warum ich Mathe in der Schule wie die Pest gehasst habe.... Sowas wie hier kam bei mir nicht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 34
 
  1. Mathe-Hilfe: Kann das wer? #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wenn ich das hier so lese weiß ich,warum ich Mathe in der Schule wie die Pest gehasst habe....
    Sowas wie hier kam bei mir nicht dran, war allerdings auch "nur" auf der Realschule...

    f(x)=x³+8x²+16x+4
    Soll das ne Formel für ein Serverboard sein? Dann kann mal wer ausrechnen, wie das alles (ein X3 Triplecore für die (Thread)Verwaltung, 8 X2er (bzw. Opteron 875), 16x PCIe und 4 PCI-X Slots) draufpassen soll... Nur was das Ganze mit dem FX zu tun hat ist fraglich.

  2. Standard

    Hallo innocent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mathe-Hilfe: Kann das wer? #10
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    ist das schön, diese scheisse nicht mehr machen zu müssen.

  4. Mathe-Hilfe: Kann das wer? #11
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    @innocent:
    Meld dich mal und sag Bescheid, ob du es jetzt hingekriegt hast.

    @Rest:
    Danke, aber jetzt reicht es mit unsinnigen Kommentaren zu dieser trivialen Aufgabe!

  5. Mathe-Hilfe: Kann das wer? #12
    Volles Mitglied Avatar von KLAUSdasHAUS

    Mein System
    KLAUSdasHAUS's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 530J (3,00 GHz, HTT)
    Mainboard:
    sowas von noname (ASRock)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB, DDR400
    Festplatte:
    250 GB Maxtor + 160 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Nvidia GeForce FX 5900
    Soundkarte:
    onboat (auf dem Boot)
    Monitor:
    17" (viereckelisch)
    Gehäuse:
    8 Ecken
    Netzteil:
    einen kleinen Schreihals!!! 350 Watt
    3D Mark 2005:
    Betriebssystem:
    Win XP MC2005,ProSP2,HomeSP2;NT4Server,98SE;DOS6.22,MacOSXTigerx86
    Laufwerke:
    LG GSA 4167B, 52x CD-RW von Artec

    Standard

    @xell: was soll man schon sinnvolles sagen, wenn nichts konkretes vorliegt, da muss man eben labern...

    @die mathehasser: seid doch nicht so pessimistisch - mathe ist euer freund!
    mathe ist macht!
    oder wie unser mathelehrer immer zu uns (Mathe LK) sagt: die wirtschaft wartet auf leute wie euch, von sowas hat doch heute keiner mehr ne ahnung... ohne ihre computer sind die alle aufgeschmissen...

  6. Mathe-Hilfe: Kann das wer? #13
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Die Wirtschaft wartet auf Leute, die nur noch faul in ihren Büros sitzen, den ganzen Tag mit ihen Kollegen und Kolleginnen telefonieren was man sich in der Mittagspause oder nach Feierabend zwischen die Kiemen schieben könnte. Diese Leute, die oben nur mit Zahlen jonglieren können aber kein Plan haben, was unten im Lager ab geht, solche Leute liebe ich.
    Theoretisch sind die vieleich Top aber Praktisch ne Niete hoch zehn.

  7. Mathe-Hilfe: Kann das wer? #14
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Allen Mathehassern kann ich nur sagen, dass die Aufgabe weder unlösbar, noch schwierig ist. Aber viel zu uninteressant, alsdass ich sie hier in der Erwartung völligen Desinteresses des Threaderstellers lösen würde.

  8. Mathe-Hilfe: Kann das wer? #15
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Ich habe keine völlige Desinteresse, ich war nur nicht zu Hause! Ich habe Freitag die Aufgabe zwei mal versucht und kein Ergebniss erhalten. Danach bin ich zu meiner Freundin gefahren, wo ich auch bis heute war. Heute Nachmittag wollte ich dann, mithilfe eurer Post, die Aufgabe noch einmal probieren!

    Also unterstelle mit bitte keine Desinteresse, sonst hätte ich die Aufgabe gar nicht erst versucht bzw. hier eingestellt.

    Und eine komplette Lösung dieser Aufgabe will ich auch nicht haben, dadurch würde ichs nie lernen. Mir fehlt allen Anschein nach nur der passende Tipp. Bis jetzt habe ich auch noch nicht mit f''(x) gerechnet, da ich gar nicht daran gedacht habe, dass ein Sattelpunkt ebenfalls ein Wendepunkt ist, und somit auch die notwendigen Bedinungen des Wendepunkts erfüllt.

    Also schonmal vielen Danke für die Hilfe, ich werde im Verlauf des Tages die Aufgabe noch einmal probieren und dann sagen, ob ich nun weiter bin oder nicht.

    Danke!

  9. Mathe-Hilfe: Kann das wer? #16
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Daumen runter

    Zitat Zitat von innocent
    Bis jetzt habe ich auch noch nicht mit f''(x) gerechnet, da ich gar nicht daran gedacht habe, dass ein Sattelpunkt ebenfalls ein Wendepunkt ist, und somit auch die notwendigen Bedinungen des Wendepunkts erfüllt.
    Dann frage ich mich, was du überhaupt "gerechnet" hast, wenn du nicht mal die Definition von Sattelpunkt nachgeschaut hast.

    Am besten präsentierst du hier mal
    1.) die GENAUE Aufgabenstellung
    2.) deine bisherigen Bemühungen

    Nix für ungut!


Mathe-Hilfe: Kann das wer?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

content

f soll an den anschlussstellen in der ersten und in der zweiten

der graph soll an den anschlussstellen die steigung 0 haben

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.