MP3 / DivX / SVCD / Programme als Raubkopien.

Diskutiere MP3 / DivX / SVCD / Programme als Raubkopien. im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Hi, ich finde es ziemlich Sche..... das man mittlerweile in jeder Zeitung liest, WIE man eine DVD knackt und wo es die besten Programme und ...



Umfrageergebnis anzeigen: Findet IHR das RICHTIG , ALLES als Raubkopie zu besitzen ??

Teilnehmer
13. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Jau, warum soll ich zahlen.

    1 7,69%
  • Kann mir NUR Hardware leisten.

    2 15,38%
  • Mein Golf nimmt mein Geld.

    0 0%
  • Frauen sind zu teuer.

    0 0%
  • Will erst testen und dann zahlen.

    3 23,08%
  • Ist mir generell zu teuer.

    5 38,46%
  • Urlaub ist wichtiger.

    0 0%
  • Ich liebe das Risiko.

    0 0%
  • Hardware klaue ich auch.

    0 0%
  • Ich bin klüger als die Entwickler und kanns mir erlauben.

    2 15,38%
 
  1. MP3 / DivX / SVCD / Programme als Raubkopien. #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich finde es ziemlich Sche..... das man mittlerweile in jeder Zeitung liest, WIE man eine DVD knackt und wo es die besten Programme und MP3´s gratis gibt.

    Ich meine, das wir als Anwender uns selbst das Wasser abgraben. Ich will nicht den Moralapostel spielen, aber ich finde, wenn ein Depp 400 Euro für eine Graka ausgeben kann, dann kann er auch die 50 Euro für das Game ausgeben, welches die neue imposante Leistung zu nutzen vermag.

    Es kauft sich auch keiner nen Golf (Hier mal die Frage, ob es "normal" ist, das Golf-Fahrer ihr Hirn immer in der Wagenmitte positionieren.....haben die keinen Fader...???...) und klaut danach in den Werkstätten die anderen Teile zusammen, damit es nach dem obligatorischen Samstagsputzen wieder dolle glänzt.

    Also ich finde es in Ordnung, wenn jemand seine eigenen CD´s in MP3 umwandelt, um diese dann z.B. bei einer Party wahllos laufen zu lassen.

    Kann es wirklich sein, das wir zu einem Volk voller Deppen werden und nur, weil unser alkoholsüchtiger Nachbar sich die CD´s nicht leisten kann, auch zu Raubkopierern werden, weil es gerade Cool ist..??

    Mittlerweile springen die "Redakteure" (so nennen sich die DSDS-Bewerber, die sonst im "Leben" keine Chance bekommen haben...), ´nur noch auf diesen Zug auf. KEIN Idiot, der eine DVD cracken kann und tonnenweise MP´3 "besitzt", kann sein System STABIL und UNFALLFREI installieren und wundert sich über SPAM, weil er zu dämlich ist, einen Filter zu installieren...meist, weil die Anleitung ein wenig Schulenglish braucht. Aber da prallen ja schon wieder die krassen Gegensätze aufeinander....SCHULE.....da können die nur gewesen sein, als Pfütze noch mit O geschrieben wurde....das ist alles, was die können....aus Brot aa machen.......

    Also, schönen Gruss an die, die sich weiterhin mit dem Hammer kämmen und sich ein Lied nach dem anderen auf die dolle Platte saugen.....schliesslich müsst ihr ja das Sozialhilfegeld sparen, damit die nächste große Platte gekauft werden kann......


    MfG
    Fetter IT


    PS: Gemeinsamkeiten mit lebenden Raubkopierern sind rein zufällig.....und NICHT beabsichtigt.....

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MP3 / DivX / SVCD / Programme als Raubkopien. #2
    Senior Mitglied Avatar von Heretic

    Mein System
    Heretic's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo 7200 (2x2,0GHz)
    Mainboard:
    Asus (Calistoga i945 GM)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2048MB Corsair DDRII 667MHz
    Festplatte:
    500 GB Samsung (System SATAII), 160 GB Seagate (Backup SATA), 750 GB Western Digital (Storage SATA)
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce Go 7700 (512MB)
    Soundkarte:
    Intel HD
    Monitor:
    Dell 2005FPW 20'' TFT Widescreen
    Gehäuse:
    ASUS G1
    Betriebssystem:
    Windows Vista SP1
    Laufwerke:
    Matshita DVD-RAM

    Standard

    o.k. IT hast also gerade 'nen bißchen dampf abgelassen...

    recht hast du, wenns auch ziemlich direkt gesagt wurde...

    ich finde es allerdings o.k., dass über möglichkeiten des überwindens von kopierschutz berichtet wird...jetzt mal unabhängig davon, das auflagegeile medien dies nur wegen des erfolgs berichten...man kann ja daran schon die qualität der zeitschrift ausmachen, oder?...

    ich sage dass aus erfahrung: es geht bei meiner aussage weniger darum, raubkopien anzufertigen und diese dann statt eines neukaufes zu nutzen, sondern einfach nur um das recht eigen gekauftes zu vervielfältigen...

    vor einiger zeit hat man mir aus dem auto meine cds geklaut, die ich dummerweise habe im handschuhfach liegen gelassen...

    es waren ca. 15 original-cds...gott sei dank habe ich alle meine cds auf meiner platte noch mal als mp3...

    nun kannst du dir sicherlich vorstellen, dass es ziemlich ärgerlich ist, auf diese art eine menge kohle und auch die musik zu verlieren, also was mache ich: ich nutze spezielle software um meine eigenen cds auf der hd zu sichern, ebenso mit spielen, es ist meist einfach nur ärgerlich, wenn man jedesmal die spiele-cd einlegen muss um ein bestimmtes spiel spielen zu können (vor allem, wenns mit der ordnung nicht so klappt)...

    nur was bleiben einem den für möglichkeiten das eigen erworbene zu sichern, wenn die industrie kopiergeschützte (mehr oder weniger) cds anbietet?...


    ein andere punkt ist aber auch der reiz des verbotenen, wie du schon gesagt hattest, wenn irgend ein primitivling es glücklicherweise geschafft hat eine cd zu ******* bzw. den kopierschutz und dann damit rumprollt, dann ist es denke ich nur einen kurzweilige phase, bis er merkt, dass es ihm keine allzu große anerkennung bringt und er lässt es wieder sein...(denn er selbst ist vielleicht zu blöd etwas mit der errungenschaft anzufangen)...


    der dritte punkt wird auch sein, dass sich jeder einzelne sagt, ach ich zieh mir eine raubkopie...an mir wird es schon nicht liegen, wenn die hersteller dadurch weniger profit machen und keine weiteren spiele entwickeln können...traurig, aber sicherlich wahr...

    es ist letztlich der egoismus und die verlockung, die der spieleindustrie großen schaden anrichtet...bei der musik soll der schaden ja nicht so groß sein (angabe aus der musikindustrie selbst)...

  4. MP3 / DivX / SVCD / Programme als Raubkopien. #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Moin Fetter-IT, ich finde du hättest in deiner Umfrage mal sonen Punkt machen sollen, wo man ankreuzen kann dass man keine Kopien besitzt.

    Ich zum Beispiel habe vor einem halben Jahr meine Kopien entsorgt und durch Originale ersetzt (nicht alle, aber die dies wert waren).

    Jetzt besitze ich keine Kopien mehr. :bj

    Was ich bei vielen auch nicht verstehe ist folgendes:

    Es ist doch keine Entschuldigung zu sagen ich kopier mir was zum testen und kaufe es wenns mir gefällt.

    Hey wozu gibts Demos, Trials und Videotheken? Ausleien oder 30 Tage testen reicht doch, da muss ichs doch nicht kopieren.

    Sicherheitskopien von eigenen Musik- und DatenCDs finde ich allerdings okay.

    Eigene Videos auf VCD oder SVCD bringen, um sie aufm DVD-Player zu schauen finde ich auch okay.

    Aber Hände weg von Raubkopien, sonst sind Leute wie ich (Progger) bald arbeitslos.

  5. MP3 / DivX / SVCD / Programme als Raubkopien. #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi

    Ich finde das man sich games und kleinere Programme kaufen sollte da man den Firmen sonst ziemlich schadet, andererseits ist es aber für mich in Ordnung MS und die MI zu bescheissen da deren Preise und Geschäftstaktiken scho sehr ausgeschämt sind.




    mfg acid

  6. MP3 / DivX / SVCD / Programme als Raubkopien. #5
    Volles Mitglied Avatar von THEclubby

    Standard

    sollte, müsste, könnte...

    eigentlich hatte ich ja vor noch ein paar Beiträge abzuwarten - aber ich greife einfach mal vor, da ich jetzt schon weiß wie das hier ausgeht.
    Mit großer Sicherheit wird sich hier keiner (oder wenn, dann nur sehr wenige) hinstellen und groß in die Menge brüllen: Schaut her ich kopiere alles was mir in die Finger kommt.

    Nein, viel mehr wird hier dann eher gepostet: Ihr habt ja alle Recht... das ist total schlimm... die armen Firmen... wir graben uns damit selbst das Wasser ab... da müsste man härter gegen vorgehen... etc.

    Verwundert mich aber nicht. Genau dieses Verhalten kenne ich mittlerweile schon zu genüge. Ich sag da nur "Deutschland sucht den Superstar" und "BigBrother"!!! JEDER hasst es, KEINER schaut es sich an, KEINER informiert sich darüber . . .
    A B E R !!!! JEDER weiß genau was sache ist, wer rausgeflogen ist oder wer was gemacht hat! Und wenn ich mir dann die Einschlatquoten anschau begrüßen mich Zahlen in der Größenordnung von 15 Millionen Bundesbürgern die sich das ja doch angeschaut haben! :ae

    Vielleicht werde ich ja hier aber auch mal überrascht... (glaub ich aber nicht wirklich)
    In diesem Sinne

  7. MP3 / DivX / SVCD / Programme als Raubkopien. #6
    Hardware Freak Avatar von VooDoo78

    Standard

    Originally posted by Fetter IT@11. Mar 2003, 14:03
    Hi,

    ich finde es ziemlich Sche..... das man mittlerweile in jeder Zeitung liest, WIE man eine DVD knackt und wo es die besten Programme und MP3´s gratis gibt.
    [lest oben selbst]
    mir gehts auch tierisch aufn sack das keiner meiner freunde/bekannten jemals software kauft, sondern nur hemmunglos downloaded, crackt usw... man fühlt sich als depp wenn man der einzige is der die software noch zahlt. vorallem kleine firmen werden so um ihr geld gebracht! den richtig grossen schadets nicht (zb microsoft) die machen uns dadurch ja nur Noch abhängiger von ihren produkten... und hier gleich zum nächsten thema.. TCPA!
    jetzt wo microsoft was effektives gegen raubkopierer hat murren alle.... naja denkt dran LIEBE WAREZ gemeide hier: wie der fette-it schon sagte grabt ihr "uns"(den leuten die software zahlen) und vorallem "euch"(plöde edonkey super warez user) das wasser ab...

    ps. ausserdem find ich diese ganze downloaderei nur als reines ausleben eines ur-triebes... in der c't stand da mal n toller artikel. stichwort "jäger und SAMMLER". meiner meinung nach sollte software-übers-internet-klau genau wie ladendiebstahl bestraft werden, prinzipiell ist es ja nix anderes...

  8. MP3 / DivX / SVCD / Programme als Raubkopien. #7
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    Hi :7 !
    Ich kenne leider auch genug die meinen zu müssen zu saugen was das zeugs hält, egal ob man es letztlich nun braucht oder nicht, einfach nur "HABEN WOLLEN" *g*
    Da finde ich das was Voodoo sagt doch sehr passend mit den "Jägern und SAMMLERN"...
    Mit einem (bei dem ist es besonders schlimm :ae ) habe ich darüber schon lange Diskussionen geführt, aber ohne Erfolg...
    Selbiger wollte mich dazu überzeugen, dass ich kein Raid brauche sondern VIEL Platz, "mindestens zwei 180er Platten" :ae , "damit du dann permanent deine Bandbreite ausnutzen kannst, hast ja bezahlt und dewegen MUSST du es doch auch VOLL ausnutzen", "einfach esel an und alles was geht"...
    Er konnte meine Meinung über diesen, ja ich würde es fast schon als WAHN bezeichnen, leider nicht verstehen...
    Im Punkte Musik muss ich zugeben dass ich mir gerne die Sachen mal genauer anhöre (soll heißen längere Ausschnitte als nen paar Sekunden bei Saturn :ae ), bevor ich dann die CDs kaufe, zumal ich meine CDs ehe meist bestellen muss und somit die Möglichkeit anders reinzuhören nicht besteht...
    Kopien von Musik CDs fertige ich gerne mal fürs Auto oder Partys an, da mir da schon einfach zu viele CDs bei drauf gegangen sind und da sehe ich mich ehrlich gesagt schon im Recht eine Kopie von MEINEN Original CDs für diesen Zweck anfertigen zu dürfen... :8
    Das war meine Meinung dazu... :9
    Gruss, Thantatos.

    @THEClubby
    Da mit den Superstars bin ich voll und ganz deiner Meinung (wirklich ob du es glaubst oder nicht). Ich gucke sehr sehr wenig fernsehen (wozu habe ich den PC *g*) und hätte echt kotzen können als ich am WE gepflegt Formel 1 gucken wollte und da zu den ""Superstars"" hingeschaltet wurde, anstatt über Formel 1 zu berichten... :ae . Ich habe jedenfalls nicht eine "Folge" oder wie man das nennen mag gesehen und jetzt nur am WE durch Unglück, das erste mal dieses "Kabinett" zu sehen bekommen... Das schlimmste fand ich aber das meine Mutter (die das natürlich angeblich höchstens mal ab und an fünf minuten geguckt hat) mir immer was erzählen wollte von wegen wer rausgflogen sei und wie sie das findet und und und... :ae . Erst nachdem ich MEHRMALS klargemacht hatte dass mich dies auch nicht mal im geringsten interessiert sagte sie dann bei nächsten Mal nichts mehr darüber... :9
    Gottseidank ist jetzt ja wohl erstmal vorbei (glaube ich doch, oder?), allerdings werden die bestimmt wieder was hervorbringen was keinen interessiert und dennoch hohe Einschaltquoten hat.... :ad :ad :ad

  9. MP3 / DivX / SVCD / Programme als Raubkopien. #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich möchte da auch mal etwas zu sagen.

    Natürlich ist das ganze Illegal und daher zu verurteilen.

    Aber ich stell jetzt mal die kontroverse Meinung in den Raum, das viele Firmen mehr davon profitieren als das es ihnen schadet. Technisch wäre ein nicht knackbarer Kopierschutz schon lange Möglich.

    Aber der Siegeszug den spezielle Software angetreten hat, hätte es ohne Raubkopien nicht gegeben.
    Viele Spiele wären längst nicht so bekannt und auch Windows profitiert davon.

    Das es für den kleinen Software Programmier nen Galgen darstellt wenn seine Tools runter geladen und gecrackt werden ist leider klar.


MP3 / DivX / SVCD / Programme als Raubkopien.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

divx raubkopierer

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.