MSI TI 4200 8X VTD8X - 29160N lüppt nicht mehr...

Diskutiere MSI TI 4200 8X VTD8X - 29160N lüppt nicht mehr... im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Hi, ich muss schon wieder meckern.....MSI....Meister Scheiss Intern..... SO, und NUR SO, kann ich das übersetzen......ich habe bereits ETLICHE MSI-Produkte eingesetzt.....heute oben genannte Karte.....UND...WIEDER EIN ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. MSI TI 4200 8X VTD8X - 29160N lüppt nicht mehr... #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich muss schon wieder meckern.....MSI....Meister Scheiss Intern.....
    SO, und NUR SO, kann ich das übersetzen......ich habe bereits ETLICHE
    MSI-Produkte eingesetzt.....heute oben genannte Karte.....UND...WIEDER EIN REINFALL....wie all die Versuche vorher auch.

    Ich kaufe diese Karte, reiss meine alte raus, schieb die neue ein, will den Rechner schon wieder zuschrauben, da durchfährt es mich wie ein BLITZ....HALT, brummt es in meinem Kopf, DU HAST EIN MSI-PRODUKT eingebaut.....bau also den Rechner NICHT wieder zusammen....probiers erst mal....gedacht.....getan.....UND TATSACHE.....KEIN BILD......die Karte passt erst richtig in den Slot, nachdem man das Board wieder ausgebaut hat und es "HÖHERLEGT", da die Slotblende ansonsten ein ganzes versenken im Slot verhindert.....gut, erkannt.....gebannt......DACHTE ICH....aber NEIN......jetzt habe ich zwar ein Bild, aber mein Rechner bootet SCHNELLER......ZU SCHNELL.....und da sehe ich dann auch schon ´ne Trilliarde Nullen und Einsen über den Bildschirm fliegen......KEIN BOOTSEKTOR......na klar, mein ADAPTEC 29160N wird NICHT MEHR ERKANNT.....SO EINE SCHEISSE........

    I HATE MSI......

    Die sollen Kacke backen und selber fressen......die sind ab heute für mich und meine Kunden RAUS......KOMPLETT......GIBTS NICHT MEHR.......ICH WERDE JEDEM WEITERHIN RATEN, NIE WIEDER ETWAS VON DIESEN INKOMPETENTEN ARSCHGEIGEN KAUFEN.......

    MfG
    Fetter IT

    PS: NEIN, ich kann und werde den Slot für die SCSI-Karte NICHT tauschen.....ALLE anderen Karten von ALLEN anderen Herstellern funktionieren......und ich teste VERDAMMT viel HARDWARE......VERDAMMT VIEL.....

    UND, es ist NICHT DAS ERSTEMAL MIT DIESEM MSI-DRECK.........

    PPS: Bei ELSA gab es das auch mal.....aber da gab es GLEICH ein NEUES BIOS.....NICHT SO BEI MSI....in deren FAQ´s steht NICHT mal andeutungsweise was davon......scheinbar gibt es KEINE SCSI-User, die sich MSI-Produkte kaufen.......heute ist es einer MEHR.....ICH WERDE MIR EINE ATI kaufen.......tschö NVIDIA (OBWOHL DER CHIPSATZ COOL IST.....).....

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MSI TI 4200 8X VTD8X - 29160N lüppt nicht mehr... #2
    Hardware Freak Avatar von VooDoo78

    Standard

    lass es raus ! ähnlich gings mir mit nem soyo dragon plus und nem 2940....

  4. MSI TI 4200 8X VTD8X - 29160N lüppt nicht mehr... #3
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    SOYO....noch so´n DRECK.....das "Board" hat mit KEINER meiner Karten harmoniert.......

    Es kann ja sein, das ich zu anspruchsvoll bin, aber wenn ich TEUROS ausgebe, DANN will ich was, was auch GNADENLOS FUNKTIONIERT....sonst werd ich zur WILDSAU.....(Besonders schlimm, wenn man mir im "Restaurant" DRECK serviert.....)......

    Es gibt wirklich "Marken", die sollte man weiträumig MEIDEN......

    MfG
    Fetter IT

  5. MSI TI 4200 8X VTD8X - 29160N lüppt nicht mehr... #4
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Originally posted by Fetter IT@27. Apr 2003, 00:57
    Es gibt wirklich "Marken", die sollte man weiträumig MEIDEN......
    ...sprich dich aus und nenn´ Namen!




    (Ich koch schon mal ´ne Kanne Tee - weißt du, es ist echt voll wichtig über seine Probleme zu reden. Agressionsabbau und so, du verstehst.... :9 )

    ...klarer Fall für die Couch vom Doc. :2

  6. MSI TI 4200 8X VTD8X - 29160N lüppt nicht mehr... #5
    Hardware Freak Avatar von VooDoo78

    Standard

    soll ich anfangen ?
    ok da wären : soyo,ecs,exsys(oder so),via,Löwenbräu und Becks

  7. MSI TI 4200 8X VTD8X - 29160N lüppt nicht mehr... #6
    Volles Mitglied Avatar von ~AmunRah~

    Mein System
    ~AmunRah~'s Computer Details
    CPU:
    Sempron 2800+ [64 Bit]
    Mainboard:
    Foxconn Winfast 6100M2MA
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB-DDR2 6000 [Kingston HyperX PC 750]
    Festplatte:
    HD 40 Gigabyte [IBM]
    Grafikkarte:
    X800GTO @ XT 16/6 PCIE [Powercolor]
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    V7L17MB
    Gehäuse:
    Aspire X-Qpack
    Netzteil:
    450 W
    3D Mark 2005:
    Egal
    Betriebssystem:
    XP - Pro
    Laufwerke:
    DVD - Dual + DVD

    Standard

    Originally posted by VooDoo78@27. Apr 2003, 00:22
    soll ich anfangen ?
    ok da wären : soyo,ecs,exsys(oder so),via,Löwenbräu und Becks
    Jetzt gehst du aber ab, hehehe.
    Aber ich kann dich voll und ganz verstehen.
    Manche Firmen denken sich :"Solange es nur ne Handvoll User sind, machen wir nix."

  8. MSI TI 4200 8X VTD8X - 29160N lüppt nicht mehr... #7
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Also bis jetzt hatte ich immer Glück mit MSI.
    2 Mainbords und 2 GRakas GF2 sowie GF4 4200 laufen ohne Probleme,
    und viele Test belegen auch, dass MSI sehr gut ist.

  9. MSI TI 4200 8X VTD8X - 29160N lüppt nicht mehr... #8
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Ich könnte mich auch über ein paar herrsteller auslassen, das lass ich jetzt aber mal lieber...

    zu MSI... mit der Grafikkarte hatte ich bisher keine probleme... negativ aufgefallen ist mir MSI bisher nur bei einem kumpel, anscheinend muss man bei dem board alle 3 tage das BIOS reseten damit es fehlerfrei weiter funktioniert :ae dürfte aber ein grober defekt sein und das board wird eingeschickt... (*den support von MSI test* :2)


MSI TI 4200 8X VTD8X - 29160N lüppt nicht mehr...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.