MSIM DOS 1.0

Diskutiere MSIM DOS 1.0 im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Guten Abend ich möchte euch gerne mal ein Tool vorstellen auch wenn wir jetzt 2010 haben und auch wenn jemand so gut wie kein Win95 ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 2 von 2
 
  1. MSIM DOS 1.0 #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard MSIM DOS 1.0

    Guten Abend

    ich möchte euch gerne mal ein Tool vorstellen auch wenn wir jetzt 2010 haben und auch wenn jemand so gut wie kein Win95 mehr hat.. Würde mich freuen wenn jemand das Ganze mal auf seinem Rechner ausprobiert weil ich mir mitdem Schreiben sehr viel Mühe gegeben habe.

    Es läuft unter windows 95 und natürlich unter DOS.

    Was dieses Tool kann steht in der Readme:

    Sysops, die an ihrer Mailbox-Konfiguration basteln, kennen das
    Problem: Änderungen können nur online begutachtet werden und das
    kostet so manche Tarifeinheit. Natürlich könnte man zum Testen
    verschiedene Rechner per Nullmodem-Kabel verbinden, doch viele
    Kommunikations-Programme, wie zum Beispiel BinkleyTerm,
    benötigen die Modem-Meldungen RING oder CONNECT. Msim arbeitet
    mit einem Fossil-Treiber zusammen, simuliert diese Meldungen bei
    Verbindungen über Nullmodem-Kabel und spart so eine Menge Geld
    beim Testen

    Anbei ein kleiner Screenshot damit ihr nicht denkt das währe ein Virus oder soetwas

    Kostenlos Bilder hochladen Fotos Upload jetzt gratis Bilder hochladen - imgBOX.de


    Und hier der Link zum Runterladen;ich weiß man lädt nicht gerne von ********** und co aber es gibt leider keine Herstellerwebsite mehr da das Tool MSIM von 1993 ist. Ich habe es in meiner Sammlung auf einer CD gefunden und dacht vllt ist hier ja noch der ein oder andere Nostalgiker dabei.

    Das Tool simuliert halt ein Modem z.b. an COM2

    Achtung

    Vorher müßt ihr einen Fossiltreiber auf dem COMport laden aufdem ihr msim starten wollt. ADF ist z.b. ein berümter Fossiltreiber:

    ADF, AnDan Software FOSSIL driver

    Wenn ihr msim und den adffossiltreiber auf com1 laden wollt müßt ihr z.b. folgendes hintereinander in eine dos eingebeaufforderung schreiben

    adfcom1 lädt den fossiltreiber auf com1

    und dann folgenden längeren Befehl wenn msim auf COM1 laufen soll:

    msim /P1=COM1:9600,8N1 /P2=COM1:9600 /C2=/V24b/REL

    Eure Modemsoftware wie Binkleyterm oder einen DOS-Mailer wie dieser hier http://www.qsl.net/ve3lgs/nmo-e04.exe z.b. muss dann auf COM2 laufen da com1 ja schon durch unseren Modemsimulator belegt ist.

    Wenn Ihr MSIM mit dem Mailprogramm nutzen wollt

    Die exe entpacken lassen am besten in C:\mailer. Dann die install.bat ausführen und im Hauptmenue ert mit Tastendruck auf die 1 das Einstellmenue aufrufen und dann die 2 drücken für den COMport2. Dann die Einstellungen für DNS,Mailserver etc.. vornehmen und speichern..
    Wenn er fertig ist dann zukünftig die dial.bat aufrugen nachdem MSIM auf COM1 mit msim /P1=COM1:9600,8N1 /P2=COM1:9600 /C2=/V24b/REL geladen ist. Jetzt werden die Mails abgerufen.

    Achtung wichtig

    Bitte Erstellt euch unter C:\ z.b. einen Ordner mitdem Namen Binkley und ladet aus dem Binkleytermlink den ich oben postete Dokomentation und DOS-Version herunter. Das beides entpackt ihr dann in den Ordner Binkley den Ihr unter C:\Binkley angelegt habt. Denn die Batchdatei nweuser.bat MUSS im Ordner Binkley liegen Die Newuser.config datei erkennbar am cgf müsst ihr dann öffnen und bei port auf 2 stellen weil MSIM ja auf COM1 geladen ist


    Hier gibs BinkleyTerm zum Downloaden:


    http://www.bbsdocumentary.com/librar...S/BINKLEYTERM/

    Achtung wichtig

    Bitte Erstellt euch unter C:\ z.b. einen Ordner mitdem Namen Binkley und ladet aus dem Binkleytermlink den ich oben postete Dokomentation und DOS-Version herunter. Das beides entpackt ihr dann in den Ordner Binkley den Ihr unter C:\Binkley angelegt habt. Denn die Batchdatei nweuser.bat MUSS im Ordner Binkley liegen Die Newuser.config datei erkennbar am cgf müsst ihr dann öffnen und bei port auf 2 stellen weil MSIM ja auf COM1 geladen ist

    Dann wünsche ich euch viel Spaß mit dem Nostalgietool MSIM und schreibt eure Erfahrungen damit.Und ich wünsche euch natürlich einen schönen Sonntag

  2. Standard

    Hallo Sven Uwe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MSIM DOS 1.0 #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Lustig. Ich brauch nur einen Auszug wie diesen hier:

    Sysops, die an ihrer Mailbox-Konfiguration basteln, kennen das
    Problem: Änderungen können nur online begutachtet werden und das
    kostet so manche Tarifeinheit. Natürlich könnte man zum Testen
    verschiedene Rechner per Nullmodem-Kabel verbinden, doch viele
    Kommunikations-Programme, wie zum Beispiel BinkleyTerm,
    benötigen die Modem-Meldungen RING oder CONNECT. Msim arbeitet
    mit einem Fossil-Treiber zusammen, simuliert diese Meldungen bei
    Verbindungen über Nullmodem-Kabel und spart so eine Menge Geld
    beim Testen
    ...bei Google ein zu geben und erhalte einen Haufen Einträge über eine so wahnsinnige Erfindung, die so unglaublich toll ist, daß sie keine Sau braucht.

    Kannst du vielleicht mal aufhören das ganze Web mit deinem Müll voll zu spammen?
    Schade daß genau DER MÜLL NICHT VIRTUELL ist!


MSIM DOS 1.0

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.