NÄCHSTER ALDI PC ?

Diskutiere NÄCHSTER ALDI PC ? im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Das wär mir neu, wenn in nen MEDION PC ne Asus drin wäre. Denn, auf allen Komponenten steht Medion(war beim Kumpel so), oder brauche ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 49 bis 52 von 52
 
  1. NÄCHSTER ALDI PC ? #49
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Das wär mir neu, wenn in nen MEDION PC ne Asus drin wäre. Denn, auf allen Komponenten steht Medion(war beim Kumpel so), oder brauche ich ne Hornbrille.
    Oft werden da Boards und GraKas von MSI verbaut (allerdings OEM-typische Sonderanfertigungen)... Es war ja auch mal was mit einigen 9800ern, die in den Handel gelangten. Waren offiziell dann MSI-Karten (9800Pro), unter einem Aufkleber fand man nen Medion-Schriftzug (war die Medion 9800XL)...

  2. Standard

    Hallo Fabi0711,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NÄCHSTER ALDI PC ? #50
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Ich hab zum ALDI- PC nur einen Kommentar: Lasst euch nicht ver*rschen!! *lol*

  4. NÄCHSTER ALDI PC ? #51
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Die Vera... is IMHO v.a. oft die Grafikkarte in solchen Rechnern - der Rest is (meist) ganz brauchbar, wobei speziell Medion auch schon gute Grakas (9800XL) verbaut hat... Und bei Medion stimmt auch der Service, was man von den meisten anderen OEM-Marken ja nich gerade behaupten kann...

    BTW: Medion verbaut OEM-Boards von MSI - Targa (Lidl) hat die von Asus!

  5. NÄCHSTER ALDI PC ? #52
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Fabi0711

    Mein System
    Fabi0711's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 Athlon X2 3800+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024 GB MDT Dualchannel (@ 1T)
    Festplatte:
    Maxtor Diamond10 200GB SATA + WDT 38GB
    Grafikkarte:
    Palit/Xpertvision Geforce 7900GT + Zalman VF900CU @ ~2400 RPM
    Soundkarte:
    Realtec AC97 Onboardsound
    Monitor:
    Medion MD41077EA [17" LCD]
    Gehäuse:
    3R Silversystems Miditower ATX
    Netzteil:
    Be Quiet Blackline 470W
    3D Mark 2005:
    8872fps
    Betriebssystem:
    Windows XP Sp2
    Laufwerke:
    PIONEER DVD-ROM DVD-106

    Standard

    Die Preise einer guten CPU schrecken mich einfach ab ... das billigste was ich gefunden hab war ein P4 mit 3,0GHz für 164€
    Ich hab grade 2,2GHz, da bringens 0,8GHz nicht so besonders als Neu-Kauf, sollten schon 3,5GHz sein

    Will ausserdem mal endlich 2GB RAM damit auch das überpowererte Battlefield 2 ruckelfrei läuft ! Ich werd ma bei euch Jungs im Marktplatz suchen. Falls jemand mir günstig CPU'S oder 2GB dualslot Ram anbieten will, bitte PN.
    (Das gilt auch für Gehäuse, NT's Mainboards (Asus P4P800 SE ??) und HDD's mit 200GB)

    Danke


NÄCHSTER ALDI PC ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

aldi md41077ea

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.