Neu in der Welt des Home Office

Diskutiere Neu in der Welt des Home Office im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Hallo Leute... ich bin ganz neu hier und auch ganz neu im Bereich des Homeoffice. Findet ihr das man zu Hause effektiver arbeitet oder denkt ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Neu in der Welt des Home Office #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Neu in der Welt des Home Office

    Hallo Leute...
    ich bin ganz neu hier und auch ganz neu im Bereich des Homeoffice. Findet ihr das man zu Hause effektiver arbeitet oder denkt ihr man lässt die Arbeit eher schleifen? Ich denke über kurz oder lang werde ich mir auch ein richtiges Büro hier einrichten. Habe ihr das Erfahrungen, Ideen, Tipps? :)

    Ah sehe gerade das ich das hier in ein falsches Thema gepostet habe. Wie kann ich denn meinen Post verschieben?

  2. Standard

    Hallo Friver,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neu in der Welt des Home Office #2
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard Neu in der Welt des Home Office

    Hallo und Willkommen bei TecCentral!

    Ah sehe gerade das ich das hier in ein falsches Thema gepostet habe. Wie kann ich denn meinen Post verschieben?
    Das habe ich gleich mal übernommen!

    Findet ihr das man zu Hause effektiver arbeitet oder denkt ihr man lässt die Arbeit eher schleifen?
    Das hängt sicherlich immer von der Sache selbst, den gegebenen Voraussetzungen und auch der eigenen Einstellung ab. Wichtig ist sicherlich das man Disziplin mit bringt und sich nicht zu schnell von den eigentlichen Aufgaben ablenken lässt. Um was genau geht es denn dabei?

    Ich bin der Meinung, das Home-Office viele Vorteile mit sich bringt und es sich effektiver arbeiten lässt, wenn alle nötigen Arbeitsutensilien auch zur Verfügung stehen. Nachteil der Geschichte, die Arbeit ist allgegenwärtig und man muß erst nen Rythmus finden um auch mal ab schalten zu können.

    Habe ihr das Erfahrungen, Ideen, Tipps?
    Da solltest du vllt. noch etwas konkreter werden.....

  4. Neu in der Welt des Home Office #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard Neu in der Welt des Home Office

    Danke POINTman :)
    also wie man sich am Besten einrichten sollte zum Beispiel? Oder auch wie ich mich dann wirklich auf die Arbeit konzentriere und mich nicht nur "Home-Zeugs" mache (Aufräumen etc.)? :D
    Muss auch mal zusehen das ich mir paar chice Möbel zulege...schon mal jemand online sowas bestellt?

  5. Neu in der Welt des Home Office #4
    Super-Moderator Avatar von maniacu22

    Mein System
    maniacu22's Computer Details
    CPU:
    Intel® Core™ i5-3570K @ 4GHz
    Mainboard:
    ASRock Z77 Extreme6
    Arbeitsspeicher:
    4x 8GB Crucial Ballistix DDR3L-1600 CL8 VLP
    Festplatte:
    250 GB Crucial MX200; 500 GB Samsung Evo; 3 TB Seagate Constellation CS; 2x 1TB Samsung Spinpoint
    Grafikkarte:
    XFX Radeon R9 Fury X
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Monitor:
    1x Philips BDM3270 + 1x NEC Multisync LCD2170NX
    Gehäuse:
    Silverstone Fortress FT02
    Netzteil:
    BeQuiet! E10 750W
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64Bit
    Laufwerke:
    LiteOn eUAU108-11

    Standard Neu in der Welt des Home Office

    Also möchte auch mal noch einen wichtige Punkt loswerden.

    Wichtig beim Home-Office ist ein separater Raum = Arbeitszimmer, denn man wird sonst sehr schwer arbeit von Beruf trennen können und irgendwann dreht man durch!!!
    Ein separates Arbeitszimmer ist auch lohnenswert bei der Steuererklärung

    Nur hat POINTman schon gefragt, ob du etwas konkreter werden könntest, was deine zukünftige Arbeit betrifft.

  6. Neu in der Welt des Home Office #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard Neu in der Welt des Home Office

    Heimarbeit ist schon praktisch, z.B. einen Tag in der Woche finde ich sinnvoll. Gern auch öfter, aber in der Regel werde ich viel zu oft zu irgendwelchen Terminen mit Kollegen oder anderen Abteilungen eingeladen, daher wird das schwierig.
    Im Großraumbüro ist es bei mir mit der Konzentration schnell vorbei, darum kann ich zu Hause einfach effektiver arbeiten. Und jeden Tag mit Ohropax im Büro sitzen, ist auch suboptimal.

    Die Möbel sollten halt die gleichen ergonomischen Gesichtspunkte erfüllen, die man auch von seinem richtigen Arbeitsplatz erwartet.
    Online bestellen kannst Du also gleich mal vergessen. Vor Ort probesitzen und ausprobieren ist angesagt. Und das nicht nur 3 Minuten lang. Möbelmärkte und Büroeinrichtungshäuser gibts sicher auch in Deiner Nähe.
    Bei mir ist es z.B. ein Bürostuhl von Ikea geworden, Markus heißt er. ;)
    Dazu noch ein höhenverstellbarer Schreibtisch. Wer Rückenprobleme hat, sollte sich gleich ein Modell suchen, was man auch im Stehen benutzen kann. Gibts im Zweifel auch bei Ikea.

    Ansonsten gilt es, jegliche potentiellen Störungen zu eliminieren.
    Also privater Rechner: AUS.
    Familie in der gleichen Wohnung: NoGo.

    In der Regel wird es auch nicht ohne schnellen Internetanschluß gehen, außer man kann sich die Arbeit auch offline mitnehmen.

    Und ganz wichtig: Wenn Feierabend ist, dann schalte ich Dienstnotebook und Diensthandy ab. Ohne Ausnahmen.
    Ständige Erreichbarkeit kann auf Dauer krank machen.

  7. Neu in der Welt des Home Office #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard Neu in der Welt des Home Office

    Wow total klasse. Danke für eure Antworten. Generell wollte ich den Raum tatsächlich nur zum Arbeiten nutzen. Den schnellen Internetanschluss habe ich schon :)
    Ikea ist nicht so meins-.- aber ich schau mich mal weiter um. Von Design her finde ich den Shop auch ziemlich ansprechend LECOSYS - der Möbeleinrichter mit riesiger Auswahl an Designmöbeln - exklusive Designmöbel. Vielleicht lass ich mich aber auch in "richtigen" Shops beraten. Zurückschicken geht ja aber auch immer ;)

    Werde dann mal berichten welche Möbel es in mein Home Office geschafft haben :D Kann man hier auch Bilder posten?

  8. Neu in der Welt des Home Office #7
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard Neu in der Welt des Home Office

    Kann man hier auch Bilder posten?
    Ja das kann man natürlich, im Editor über das Büroklammer-Icon die Bilder hier hoch laden und dann einfach an der Stelle im Text einfügen wo sie gewünscht sind.

  9. Neu in der Welt des Home Office #8
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard Neu in der Welt des Home Office

    Haben Friver und Cyborgmax die selben IP-Adressen und sind die selbe Person oder sind sie nur von den gleichen Leuten beauftragt, Werbung in Foren zu machen?


Neu in der Welt des Home Office

Ähnliche Themen zu Neu in der Welt des Home Office


  1. Home Office-Studie: Vor allem Frauen und ältere Berufstätige bevorzugen die Heimarbeit: Aktuelle Umfrage von TeamViewer zeigt Wünsche von Beschäftigten und Konsequenzen für Unternehmen auf Göppingen, 26.07.2012 – Home Office und Telearbeit gelten als...



  2. Giada i35 - Die Einsteigerlösung für den SOHO (Small Office, Home Office) Anwender: Einfach zu benutzender, erschwinglicher und vielseitiger Mini-PC für Home und Office 01.12.2011, Shenzhen, China – Giada ist stolz Ihnen das neue Mini-PC Modell i35 in...



  3. TeamViewer sorgt für mehr Spaß und Effizienz im Home Office: 12.09.2011 - Der Trend zu Home Office und Telearbeit hält an. Ob Selbständige oder Angestellte: Für immer mehr Menschen liegt der Mittelpunkt ihrer Arbeit zu Hause. Was für...



  4. Die „pocket Home HD“-App macht das iPad zum mobilen Home Control Center: Neue iPad-App für die HomeMatic-Serie von eQ-3 Leer, 07. Juli 2011 – Mit Hilfe der neuen „pocket Home HD“-App wird das iPad zur mobilen Kommandozentrale für die...



  5. Notebook und Home Office erfordern neue Datensicherungsstrategien: Verloren, gestohlen, zerstört: Notebooks machen das Arbeiten flexibler, erhöhen aber auch das Risiko für Datenverluste 03.05.2011 - Tragbare IT-Geräte werden immer...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.