Neuer Aldi PC!

Diskutiere Neuer Aldi PC! im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; @killer: bei discount systemen sind auch immer noch software bundles dabei (meist winxp und noch ein office, manchmal sogar office xp)... das ist dann zwar ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 36
 
  1. Neuer Aldi PC! #25
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    @killer: bei discount systemen sind auch immer noch software bundles dabei (meist winxp und noch ein office, manchmal sogar office xp)... das ist dann zwar nur oem ware, aber man kann nicht sagen "wenn man sich die komponenten zusammen stellt kommt man auf 600-700 euro" (wobei das meiner meinung nach gar nicht stimmt) sondern man muss auch sagen "es ist auch noch software für 250 euro dabei". dann ist nämlich kaum noch ein unterschied.

    der einzige "nachteil" ist wie schon michael sagt: man muss aufpassen, dass keine billigst-komponenten drin sind.... wobei das oft auch gar kein nachteil sein muss.

    und wenn hier einige argumentieren, "damit kann ich aber nicht so schön basteln und wenn ich dann auch noch aufrüsten will..." -> dafür sind diese rechner nicht gedacht. diese rechner sind für den unbedarften home&office anwender, der genug power für aktuelle spiele und multimedia anwendungen haben möchte.

  2. Standard

    Hallo TheMaverick,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Aldi PC! #26
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Da hast du 100% recht. Das scheint mir auch der Grund zu sein, warum hier viele User so vehement gegen einen Komplett-PC argumentieren, und das wohlgemerkt meist zurecht.

    Ich hatte dies nur angemerkt, weil der Lidl-Rechner, den mir ein Bekannter zum Test zur Verfügung stellte, eben diesen Ansprüchen (zu meiner großen Überraschung) weitestgehend genügte.

    Alles weiter findet ihr bis zu meiner Reportage bis dahin z.B. hier oder einen Test hier.

  4. Neuer Aldi PC! #27
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    In Ordnung, ich will mich ja gar nicht weiter über die Geschäftsgebaren der Discounter auslassen! Eines sollten sich aber alle fragen...

    Wenn die Teile allein schon rund 1000 Euro ausmachen und der PC für 1200 Euro zu haben "wäre"... muss den ja noch jemand zusammenbauen und irgendwo muss ja noch Gewinn (incl. Kosten für Garantieleistungen!) reinkommen... also sollte da wirklich kein Haken sein?

    Vielleicht sind Durchschnittsuser, die nur auf den neusten HW Stand wollen, damit gut beraten, wer allerdings Modden, Overclocken oder Ändern will, sollte sich besser mit Eigenbau-PCs anfreunden! Die gibts immerhin auch zum "fertig-kaufen"!

    Dass die PCs immer schneller werden ist kein Wunder, dass verdankt man der sich allgemeinen schnell verbessernden Hardware... Ein Selbstbau-PC mit den gleichen Komponenten kommt aber sicherlich noch mit besserer Leistung, günstigerem Preis und vor allem mehr Auswahl hin, immerhin kann man selbst entscheiden, welche Komponenten reinkommen sollen...

  5. Neuer Aldi PC! #28
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by S0NIC@13. Mar 2003, 15:17
    wer allerdings Modden, Overclocken oder Ändern will, sollte sich besser mit Eigenbau-PCs anfreunden!
    Keine Frage... aber das ist eine Minderheit (Gott sei dank) der PC-User.

  6. Neuer Aldi PC! #29
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Den größten Vorteil den diese Anbiter wie Aldi, Norma, Lidl, usw. haben, ist der, dass man die verwendete Hardware in Massen einkauft. Somit kann man die Einkaufspolitik der großen Märkte schon garnicht mit derer eines normalen Kunden vergleichen, der eben nur eine Cpu der Marke XY kauft und nicht wie Aldi und Co gleich 200.000 und mehr ordert. Teilweise werden hier um die 500.000 Komplettrechner auf den Markt geworfen. Für 500.000 CPU´s wird es da schon einen netten Mengenrabatt geben, ebenso ist dies auch bei den weiteren Komponenten die anschließend im System stecken werden. Die Hersteller die dann noch besonders großzüge Nachlässe geben, werden sich somit mit größter Wahrscheinlichkeit in diesen Systemen wiederfinden. Alles in allem wird ein selbst zusammen gestelltes System immer teurer werden als ein Kompettrechner. Anzumerken ist auch, dass der Kauf eines Komplett PC eher nur denen zu empfehlen ist, die einen langen Zeitraum mit diesem arbeiten möchten, denn die Garantie auf das System umfasst nur die eingebauten Komponenten. Nur damit wird auch ein fehlerfreier Betrieb garantiert. Wird Hardware ausgetausch und das System wird hierduch instabil oder zeigt andere Fehler auf, hat man ein Problem, denn der Rechner wurde so nicht ausgeliefert und man steht für den Schaden dann selber gerade.

  7. Neuer Aldi PC! #30
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by crappo@13. Mar 2003, 14:59
    @killer: bei discount systemen sind auch immer noch software bundles dabei (meist winxp und noch ein office, manchmal sogar office xp)... das ist dann zwar nur oem ware, aber man kann nicht sagen "wenn man sich die komponenten zusammen stellt kommt man auf 600-700 euro" (wobei das meiner meinung nach gar nicht stimmt) sondern man muss auch sagen "es ist auch noch software für 250 euro dabei". dann ist nämlich kaum noch ein unterschied.

    der einzige "nachteil" ist wie schon michael sagt: man muss aufpassen, dass keine billigst-komponenten drin sind.... wobei das oft auch gar kein nachteil sein muss.

    und wenn hier einige argumentieren, "damit kann ich aber nicht so schön basteln und wenn ich dann auch noch aufrüsten will..." -> dafür sind diese rechner nicht gedacht. diese rechner sind für den unbedarften home&office anwender, der genug power für aktuelle spiele und multimedia anwendungen haben möchte.
    1. Du musst nur wissen wo, dann bekommste das Zeug billig.
    2. Welcher *normale* User der sich nen eigenen PC baut kauft sich WinXP
    Software.

    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
    @K!ller : Post-Guide :
    Rechner anmachen - Forum gucken - GEHIRN einschalten - und daaaaaaaann posten ;) nich böse gemeint aber solche Äusserungen solltest du in deinem eigenen Interesse zukünftig unterlassen.

  8. Neuer Aldi PC! #31
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    ohne nerven zu wollen:

    wie siehts mit den Monitoren aus die da mitkommen - hat da jmd. infos?

  9. Neuer Aldi PC! #32
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Sind da denn welche bei ?

    Meines Wissens nach nicht,.. jedenfalls nicht bei dem Angebot von LIDL


Neuer Aldi PC!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.