Neuer Aldi PC!

Diskutiere Neuer Aldi PC! im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Denks du denn das sie langsamer wie eine G4 TI4200 ist? Da geh ich mal nich von aus! Der Chip is doch nagelneu und soll ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Neuer Aldi PC! #9
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Denks du denn das sie langsamer wie eine G4 TI4200 ist? Da geh ich mal nich von aus! Der Chip is doch nagelneu und soll den 9500er ablösen oder nich? Der war doch schon ein ganzes Stück schneller.

  2. Standard

    Hallo TheMaverick,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Aldi PC! #10
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich hab gelernt das ATI und NVIDIA jede Bezeichnung nutzen um den User zu verarschen... daher bin ich eher Vorsichtig...

  4. Neuer Aldi PC! #11
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    sollte der neue aldi pc nicht mit ner gf4 ti4600 kommen?
    das wäre dann so das erste mal das ein aldi pc mit ATi graka rauskommt, auch mal was ganz neues.
    ich sehe diesen aber eher als rückschritt zum vorigen an :ae

  5. Neuer Aldi PC! #12
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Bei Dell verbauen sie auch die TX und sie läuft super! Ich denke nicht das Aldi es sich leisten kann ihre Kunden zu verarschen. Zumal sie durch Lidl usw... ersthafte Konkurenz bekommen haben. Außerdem würden sie doch keine Graka einbauen die langsamer ist wie die des Aldi Rechners vom November letzten Jahres.

  6. Neuer Aldi PC! #13
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von TheMaverick

    Mein System
    TheMaverick's Computer Details
    CPU:
    Itel Core Duo 6300
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Geil DDR
    Festplatte:
    2 x 250 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Asus ATI 1950Pro
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    19" LG TFT
    Netzteil:
    450 Watt Bequite
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    Originally posted by ProfX@21. Mar 2003, 22:08
    sollte der neue aldi pc nicht mit ner gf4 ti4600 kommen?
    das wäre dann so das erste mal das ein aldi pc mit ATi graka rauskommt, auch mal was ganz neues.
    ich sehe diesen aber eher als rückschritt zum vorigen an :ae
    Rückschritt?

    DVD Brenner
    Doppelte Ram
    Schnellere Graka
    40GB mehr Festplattenplatz
    TV Karte mit Fernbedienung

    Rückschritt?

  7. Neuer Aldi PC! #14
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hi :7 , (hab' schon mal gepostet)


    zu der grafikkarte gibt es im netz schon erste tests und die haben mich überzeugt die besagt 9600tx bei ebay zu ersteigern (sofortkauf 147€) :4

    nach mehreren benchmarks und tests bin ich.....



    ....voll begeistert von der karte.

    positiv :9
    minimal langsamer als ne 9500pro (ca 230€, zur zeit nicht verfügbar)
    viel viel schneller als ne 9500.
    lässt sich ohne bios manipulation übertakten
    braucht keinen zusätzlichen stromanschluß
    sehr leise

    negativ :ae
    kA wie gut der kühler ist.
    ist eigentlich eine modifizierte radeon 9500pro und keine 9600, (R300)
    treiber update nur über umwege (ATI sollte in ihren treibern die 9600tx mit aufnehmen)
    langsamer speichertyp


    werde nachher meine benchmark ergebnisse melden. :ad

    mfg
    reishasser

  8. Neuer Aldi PC! #15
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Ja fand das nett aber die festpladde hat kein 8mb cache glaube ich und di e9600 karten sind auf jeden lamer als ne 9700 glaube nich schneller als n e9500 stand bei wwwgiga.de/games ob da sstimmt ka aber die haben hohen takt sin dso langsam wegen 128 bit dd rund nur 4 anstatt 8 na wie sagt man ihr wisst schon ne ti 4200 hat 4 ne ti 4600 hat 8 pixel pipelines oder soo heiosst das nur deswegen die taktarate ist sonst enorm.


Neuer Aldi PC!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.