Nokia 6101 Displaybeleuchtung

Diskutiere Nokia 6101 Displaybeleuchtung im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Hallo, Habe Nokia 6101. Der Hauptdisplay (Handy offen) löscht nach ca. 5sec immer ab und kann nur durch eine Taste wieder belebt werden. Das ist ...



 
  1. Nokia 6101 Displaybeleuchtung #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard Nokia 6101 Displaybeleuchtung

    Hallo,
    Habe Nokia 6101. Der Hauptdisplay (Handy offen) löscht nach ca. 5sec immer ab und kann nur durch eine Taste wieder belebt werden.
    Das ist aber sehr mühsam.
    Wer kennt die Lösung ?

  2. Standard

    Hallo Birke,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nokia 6101 Displaybeleuchtung #2
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Meines wissen is das ne Energiespar Funktion..? Kannst du bestimmt unter Einstellungen - Display einstellen, wie lange der anbleiben soll.

  4. Nokia 6101 Displaybeleuchtung #3
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Ist bei meinem 6233 genauso. Ich glaub auch nicht daß es da noch irgend ne Funktion gibt. Hab bei mir schon alles durch. Wer aber doch noch was weiß, immer her damit. Würde mich nämlich auch mal brennend interessieren.

  5. Nokia 6101 Displaybeleuchtung #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Genau das Thema hatten wir heute Morgen in der Firma...

    Bei den heutigen Mini-Akkus wäre der Akku zu schnell leer, wenn das Licht oder Display länger an wäre. Bei alten Handys war das Display ständig an (allerdings nicht die Beleuchtung), man konnte immer Uhrzeit, Akkuladung und Signalstärke ablesen.
    Die hohe StandBy-Zeit der modernen Handys ist ein Resultat der vielen Energiesparmethoden.

    Die Dauer der Displaybeleuchtung lässt sich nicht einstellen (außer durch gemoddete Firmware)..

  6. Nokia 6101 Displaybeleuchtung #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Buffy

    Mein System
    Buffy's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 Dual Core 5200+
    Mainboard:
    Asus M2R-FVM
    Arbeitsspeicher:
    2x2 GB DDR-2 666
    Festplatte:
    WD 250 GB SATA II; Seagate 1 TB SATA II
    Grafikkarte:
    Geforce 9600 GT 512 MB GDDR3
    Soundkarte:
    Realtek HD
    Monitor:
    17" Röhre
    Gehäuse:
    Aluminium und Plaste
    Netzteil:
    BeQuiet System Power 550W 80+
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x86
    Laufwerke:
    DVD-Brenner, DVD-RAM-Brenner

    Standard

    System>>>Einstellungen>>>Telefon>>>Display>>>Beleu chtungsdauer


    So ist es zumindest bei meinem 3250^^

  7. Nokia 6101 Displaybeleuchtung #6
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Komisch, diese Menü-Folge gibts bei mir gar nicht. Alleine schon "System", bei mir gibts nur direkt "Einstellungen" und da kann ich suchen wie ich will. Ne Funktion für die Displaybeleuchtung gibts bei mir scheinbar nicht.

    Hmm... sehe gerade die Unterschiede. Betriebssystem und Plattform sind nicht gleich.


Nokia 6101 Displaybeleuchtung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

nokia Displaybeleuchtung

nokia 6101 hintergrundbeleuchtung

dauer der hintergrundbeleuchtung bei nokia

wo stell ich bei nokia die displaybeleuchtung ein

nokia 100 display beleuchtung

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.