Partitionierungs-Vorschlag

Diskutiere Partitionierungs-Vorschlag im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Ich habe auf meiner Festplatte Win. XP und Linux Suse installiert. Meine Festplatte ist folgender maßen partitioniert: NTFS für Windows XP, Fat32 für Daten beider ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Partitionierungs-Vorschlag #1
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard Partitionierungs-Vorschlag

    Ich habe auf meiner Festplatte Win. XP und Linux Suse installiert. Meine Festplatte ist folgender maßen partitioniert: NTFS für Windows XP, Fat32 für Daten beider Betriebssysteme, Swap für Linux für die Auslagerungs-Dateien und eine Ext.2 Partition für Linux Suse.
    Laut den Büchern die ich bis jetzt gelesen habe soll das die Beste Lösung sein wenn man 2 Betriebssysteme (Windows XP und Linux Suse) auf einer Platte hat.

  2. Standard

    Hallo Martin Zimmermann,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Partitionierungs-Vorschlag #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Erst DAS:
    Zitat Zitat von Martin Zimmermann
    Ich habe auf meiner Festplatte Win. XP und Linux Suse installiert. Meine Festplatte ist folgender maßen partitioniert: NTFS für Windows XP, Fat32 für Daten beider Betriebssysteme, Swap für Linux für die Auslagerungs-Dateien und eine Ext.2 Partition für Linux Suse.
    und DANN DAS:

    Zitat Zitat von Martin Zimmermann
    Laut den Büchern die ich bis jetzt gelesen habe soll das die Beste Lösung sein wenn man 2 Betriebssysteme (Windows XP und Linux Suse) auf einer Platte hat.
    Ich schliesse daraus, das DU bereits alles auf EINER PLATTE hast.....und, irgendwie kann ich nun die Frage nicht entdecken...;-(.....

    MfG
    Fetter IT

  4. Partitionierungs-Vorschlag #3
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Meine Frage ist:
    1) Würdet ihr das auch so machen ??
    2) Wie habt ihr es denn gemacht ??

  5. Partitionierungs-Vorschlag #4
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Meine Antwort ist:
    Wenn du das so machst, mache es ich garantiert anders!

  6. Partitionierungs-Vorschlag #5
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von Martin Zimmermann
    1) Würdet ihr das auch so machen ??
    Nein....würde ich nicht....

    Zitat Zitat von Martin Zimmermann
    2) Wie habt ihr es denn gemacht ??
    Ich habe 4 Platten im System....2 x SCSI 320 und 2 x SATA a 200 GB....
    Die Systeme XP und LinuX habe ich auf je einer SCSI-Platte installiert und die 400GB SATA nehme ich für die VM-Ware-Installationen und diverse Datensicherungen von Images und dergleichen.
    Raucht mir eine SCSI-Platte ab, kann ich wenigstens noch ein OS starten und auf die Daten zugreifen.....

    Sollte ich mir doch mal nen "bösen" Virus einfangen, ist nur ein OS befallen, da die Partition mit dem anderen nicht zu sehen ist.....

    Sollte ich unter LinuX mal Mist eintippen in irgendeiner geistigen Umnachtung, ist "nur" die LinuX-Partition tot.....

    MfG
    Fetter IT

  7. Partitionierungs-Vorschlag #6
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    ähm, Martin ?

    Wenn jemand nur eine Platte hat wird ihm wohl nix anderes übrig
    bleiben, als es so zu machen (gesetz dem Fall er will keine 2.
    Platte). Oder ?

    Die einzigen unterschiede zu anderen wären dann eventuell die
    Dateisysteme ...

    P.S.: da ich 4 platten hab, hab ich es ähnlich wie Fetter IT
    gemacht, auf einer Win2k auf der anderen Debian, und 2
    Platten als Raid 1 für Daten beider Systeme

  8. Partitionierungs-Vorschlag #7
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    In meinen Büchern steht das die Swap-Partition immer 3x so groß sein soll wie der Ram. Leider geht das bei mir aus irgend einem Grund nicht. Weiß einer von euch warum ??

  9. Partitionierungs-Vorschlag #8
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    vielleicht hast Du kein RAM im System..????!!!!???!?!?!?

    Hm......wie ist Deine Platte den Partitioniert...????

    MfG
    Fetter IT


Partitionierungs-Vorschlag

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.