Pentagon erwägt präventive Atomangriffe

Diskutiere Pentagon erwägt präventive Atomangriffe im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Wenn USA so weiter macht, wird sie kräftig auf die Schnauze fallen. Der Rest der Erde rückt immer mehr zusammen gegen USA. Z.B. soll auf ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Pentagon erwägt präventive Atomangriffe #9
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wenn USA so weiter macht, wird sie kräftig auf die Schnauze fallen.
    Der Rest der Erde rückt immer mehr zusammen gegen USA. Z.B. soll auf dem nächsten G8 Gipfel in Washingtion sehr starke Kritik an USA's Umweltpolitik ausgeübt werden. Bin mal gespannt wie das ausgeht. Wahrscheinlich werden allen europäischen Vetretern die Micros abgedreht.

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pentagon erwägt präventive Atomangriffe #10
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Also wie war das noch, der Angrifsplan sieht vor das sämtliche Staaten die nach einem atomaren Gefecht eine Gefahr darstellen könnten ebenfalls Bombardiert werden. Also egal wie es kommt, wird erstmal pauschal halb Europa weggemacht. Das die folgen alle trifft ist ja aber egal, es geht ja um die freiheit!
    Gerade jetzt wo der Kalte Krieg nicht mehr ist, und keiner mehr weiss wer wie viele Bomben hat und wenn ja wo, ist dieses Horrorszenario warscheinlicher denn je.

    Meiner meinung nach ist das alles schwachsinn, es liegt in der Natur des Menschen!
    Die Bomben existieren, das wissen um die Bombe kann man nicht mehr einpacken.
    Es fragt sich nicht ob, sondern wann!

    Siehe Cuba Krise, und die Krisen danach die verheimlicht wurden!!

  4. Pentagon erwägt präventive Atomangriffe #11

    Standard

    Ich kann zu den Amis eh nichts mehr sagen. Die haben eh den ***** zu sehr offen.
    Echt no comment.

    Compiler

  5. Pentagon erwägt präventive Atomangriffe #12
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    Zitat Zitat von Fetter IT
    Kann nur hoffen, das die noch einiges an Katastrophen bekommen...und die Hilfe aus dem Ausland weiterhin ablehnen...um dann zu verhungern...
    für so ein hirnloses kommentar gehörst normal schon gekickt. manch einer hat echt zu wenig hirn im schädel als das er sich über das niveau seiner aussagen gedanken macht.

  6. Pentagon erwägt präventive Atomangriffe #13
    Volles Mitglied Avatar von alpha-woolf

    Standard

    jaja, im eigenen Land gibts wieder mal massivste Porbleme, da muss wieder der Terrorismus heralten um davon abzulenken...Was täte Bush ohne Terrosisten...

    Das was die Amis da abziehen von wegen fremde Hilfe wegen bürokratischer Hürden nicht annehbar usw.. da müsste man ihnen sofort die Zugesagte Hilfe wieder absagen...ist ja ohnehin fürn ***** wenn die damit nix machen...

  7. Pentagon erwägt präventive Atomangriffe #14
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von andi@DT
    für so ein hirnloses kommentar gehörst normal schon gekickt. manch einer hat echt zu wenig hirn im schädel als das er sich über das niveau seiner aussagen gedanken macht.
    Das was Du bis heute "gelernt" hast, hab ich im Kindergarten schon vergessen, mein kleiner schwachsinniger..."FREUND"...

    DENK DU MAL NACH, BEVOR Du AA postest...und nun zurück in Mamis Arme...lecker einen schnullern...

  8. Pentagon erwägt präventive Atomangriffe #15
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    Zitat Zitat von Fetter IT
    Das was Du bis heute "gelernt" hast, hab ich im Kindergarten schon vergessen, mein kleiner schwachsinniger..."FREUND"...

    DENK DU MAL NACH, BEVOR Du AA postest...und nun zurück in Mamis Arme...lecker einen schnullern...

    joo, gulli gulli gulli, is schon recht :)

    irgendwann werden auch wieder ein paar deutsche in ihrem eigenem land, im eingenem hochwasser ersaufen und dann wirst wohl auch erquickt sein


    im kindergarten schon soooo senil gewesen? musst du ein schweres leben gehabt haben...

  9. Pentagon erwägt präventive Atomangriffe #16
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Für mich habt ihr beide einen an der Waffel und bevor ich mir auf meine letzten Tage noch mehr von diesem geistigen Dünnschiss antun muss -> Thread closed!

    Verwarnung wegen Kindergartenverhalten an andi@dt und fetter it


Pentagon erwägt präventive Atomangriffe

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.