Wie Phönix aus der Asche, oder...

Diskutiere Wie Phönix aus der Asche, oder... im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; ...wollt ihr mal was RICHTIG beklopptes hören ? ..also: ..*lufthol* ...ich hoffe ihr habt ein bisken Zeit ?! ..ich schraub mal eben die Zeit zurück...so ...



 
  1. Wie Phönix aus der Asche, oder... #1
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ...wollt ihr mal was RICHTIG beklopptes hören ?

    ..also: ..*lufthol* ...ich hoffe ihr habt ein bisken Zeit ?!

    ..ich schraub mal eben die Zeit zurück...so um ca. 2 JAHRE:

    ..damals wars... Anno 1880....da fing ein bis dato treu ergebenes CD Laufwerk ( Teac 540-E) an rumzuzicken, das heisst, es wollte auf einmal KEINE RW Rohlinge mehr lesen....dabei hatte es ein sooo schönes Zuhause ( Gigabyte GA 7IEX4) ....
    ..na ja, dachte sich der Besitzer...is ja schon alt (2Jährchen)...kauf ich mir eben ein DVD LW.....
    ...gesagt, getan
    ...5 Tage später schnurrte dieses dann auch vergnügt in seinem neuen Heim ( GA 7IXE4)....

    ...zur selben Zeit ( nur ein PC weiter) :
    ...war ein bis dato auch ziemlich zuverlässiges CD LW ( LTN 382)...der Meinung, es müsse in den sofortigen Ruhestand treten *dummguck*
    ...nun ja...es kommt, wie es kommen muss..... das kurzfristig heimatlose Teac 540-E bekommt in dem besagten PC eine neue Wohnstätte ( Siemens irgendwas)
    ...scheiss auf RW, wer braucht die schon...
    ...aber dann:

    ...es dauerte keine 2 Tage, da gefiel dem Teac 540-E auch diese Umgebung nicht mehr, und so beschloss es einfach den Dienst einzustellen (keine Erkennung vom Bios mehr)
    ...da man aber ja alte Traditionen pflegen sollte beschloss der Besitzer der ersten Wohnstätte ( GA 7IXE4):
    ...kaufen wir datt gleiche nochmal...

    ...gesagt, und schon wieder getan
    ...bis heute schnurrt der Nachfolger ( wieder ein Teac 540-E) zufrieden in einer mittlerweile renovierten Behausung ( Ausus A 266-E)...
    ...es trug sich aber im laufe der Zeit zu, das zu dem 1ten und 2ten PC noch ein dritter kam...
    ...dort wiederumm werkelte bekanntes GA 7IXE4 fröhlich als SERVER vor sich hin....leider mit einem schon alterschwachen und durchaus zickigem Mitsumi 4fach CD LW...

    ...irgendwann (HEUTE)
    ...war das gebrechliche LW nicht mehr dazu zu überreden die Schublade zu öffnen (trotz hartnäckiger Versuche)...
    ...da erinnerte sich der leidgeplagte Besitzer an ein im dunklen, feuchten Keller dahinvegitierendes Teac 540-E ....welches bis Dato als DEFEKT galt.
    ...aber, durch neuerliche INFO´s bezüglich eines Firmwareflashs durchaus noch wieder reanimierbar wäre *hoff*
    ...also, RAUS AUS DEM MUFFIEGEN KELLER und "auftauen"

    ..nach nem knappem Stündchen war´s dann soweit...flugs den Server aufgeschräubelt...LW umgebaut...und GO !
    ...und das Wunder geschah, kein gezicke vom Bios, und Win2k stellte sich auch nicht pissiger an wie sonst auch.
    ..schnell in´s I-Net und die neueste Firmeware gesaugt.
    ...aber DANN:
    ...oh weh...das Proggie murmelte immer was von...ich kann das verdammte CD Laufwerk nicht finden!!
    ...hartnäckig wie man dann ja so ist, schaut man dann doch mal in den Gerätemanager...
    ...DA stand es !
    ...fein säuberlich eigetragen, zwischen Disketten LW und Festplatten ...warum nur dann diese komische Meldung von dem Proggie ? ..*grübel*
    ...flugs nochmal den EXPLORER aufgerissen und schau kuck..da war´s auch *staun*

    ...HA !..denkste, DIR glaub ich nix....dachte ich mir, und schob erstma ne CD rein!
    ...umso größer war mein Erstaunen, als die tatsächlich erkann wurde *Bauklötzestaun*...
    ...dann kam der Härdetäscht...RW-Rohling...*schublade auf* FRISS!....und wieder geschah das Wunder: ..der Wüstling war lesbar!

    ...mit anneren Worten: totgesagte leben länger, und flashe nie ne neue Firmware, wenns auch OHNE geht!

    ..versteht ihr das ????
    ...ich hab ja schon viel erlebt, aber das Hardware im feuchten, muffigen Keller sich selber repariert, DAS glaub ich irgendwie NICHT!!
    ..vor allen Dingen, es ist JETZT genau wieder in der selben Hardwareumgebung verbastelt, in der es vor 2 Jährchen so rumgezickt hat..sehr suspekt das ganze ! :8


    ..mfg, Garfield ( der wo jetzt nicht mehr reparieren lässt, sondern im Keller lagert)

  2. Standard

    Hallo Garfield,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wie Phönix aus der Asche, oder... #2
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Da soll ma einer was gegen Teac sagen :2


    Im zweiten PC läuft noch besagtes CD540-E. Ohne Probleme.

    Und in meinem läuft seit mittlerweile der Teac-brenner. Der hat nur ne kleine Macke, will nicht mehr 4-fach brennen mit bestimmten Rohlingen, aber ansonsten...

  4. Wie Phönix aus der Asche, oder... #3
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Boah, krass. Hast du schon versucht ein totes Haustier dort zu vergraben?
    :2 :2
    Der Keller hat es in sich.

    Gruß

    Ach das TEAC auch. Ich schwör auf die Teile. Leise. Und noch nie Zicken gemacht. Wo gibt es das heute noch?

  5. Wie Phönix aus der Asche, oder... #4
    Hardware Freak Avatar von Neo van Matix

    Standard

    hättest mich gefragt ich hab noch n 42x Laufwerk rumliegen, das is auch schn so 3 jahre alt und lauter als mein Roller :2

  6. Wie Phönix aus der Asche, oder... #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Garfield

    Standard

    ..Moin !

    Boah, krass. Hast du schon versucht ein totes Haustier dort zu vergraben?
    ..nee, noch nicht, hab grad keins zur Hand :2 ...aber die Spinnen, die ich bei jedem Kellerbesuch, in Massen erschlage, werden, glaub ich, doch "wiederbelebt" ...einige erkenn ich irgendwie jedesmal wieder :2 ...ich glaub der Keller "lebt" :ae

    ..mfg, Garfield (der wo jetzt erstmal im Keller nach weiterer "wiederbelebter" Hardware sucht)

  7. Wie Phönix aus der Asche, oder... #6
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Gruselig! Spinnen und LW's die wiederbelebt werden! Schauder!

    Nicht das du noch eines Nachts von deinem LW in den feuchten dunklen modrigen Keller gezogen wirst....

    Die Untoten CD-ROMS sind aus ihren Löchern gekommen. Wuahhhaaaaa.

    :2


Wie Phönix aus der Asche, oder...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.