RAM identifizieren

Diskutiere RAM identifizieren im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Hallo, habe bei ebay für 1€ so ne riesen-computer Kiste mit Motherboards, Grafikkarten, Festplatten, CPU's usw. ersteigert und will nun den ganzen RAM wieder versteigern, ...



 
  1. RAM identifizieren #1
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hallo,

    habe bei ebay für 1€ so ne riesen-computer Kiste mit Motherboards, Grafikkarten, Festplatten, CPU's usw. ersteigert und will nun den ganzen RAM wieder versteigern, der noch so in den Board's steckte.

    Nun hab ich aber keine Ahnung was das überhaupt für einer ist, aber ich glaube ihr könnt mir da weiterhelfen...

    Grob betrachtet habe ich hier 2 Sorten,

    die eine ca. 9cm lang, die andere knapp 11cm. Die längeren sind auch etwas breiter und sind einseitig mit 8 SPeicherchips bestückt.
    die kürzeren je mit 3 Speicherchips.
    Die längeren haben genau in der mitte eine einkerbung und sonst haben alle ganz links noch so eine kerbe drin.

    Naja die leute, die damit schonmal rumgebastelt haben, können mir vielleicht sagen was für RAM das ist bzw. wie ich die Größe erkenne.

    Vielleicht gibts ja auch eine seite im Netz die sich mit Speicherarten beschäftigt :8

    MfG

  2. Standard

    Hallo Christoph,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RAM identifizieren #2
    Senior Mitglied Avatar von sonne01

    Standard

    Hallo,

    bei den Speichermodulen, die ca. 110 mm lang sind, könnte es sich um PS2 Speichermodule handeln. Er sollte 72 Pins haben.
    Wenn kein Aufkleber drauf ist, kannst du nur versuchen es auf einem Board (aus der Kiste) zum laufen zu bekommen.

  4. RAM identifizieren #3
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hallo,

    ich glaube du hast recht, die langen Module haben 72 Pin's und sind wohl PS2 Module.

    die anderen haben 30 Pins... könnten SIMM Module sein... sagt mir jedenfalls google

    Leider sind keine weiteren Aufkleber mehr drauf die auf die Kapazität schließen lassen. Habe leider kein AT Netzteil um das zu testen... naja egal... mehr als 1€ bei ebay bringen die Module in jedem Fall noch *gg*


RAM identifizieren

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Ram indentifizieren

speichermodule identifizieren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.