Ruhestörung

Diskutiere Ruhestörung im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Hallo, hab ein kleines Problem mit meinen Nachbarn.. diese netten menschlichen Vampire ärgern sich immer über meine Musik die vielleicht mal ne Stunde am Tag ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Ruhestörung #1
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard Ruhestörung

    Hallo,

    hab ein kleines Problem mit meinen Nachbarn.. diese netten menschlichen Vampire ärgern sich immer über meine Musik die vielleicht mal ne Stunde am Tag läuft.. da wir hier in unseren Reihenhäusern ziemlich dünne Wände haben weiss ich das man den Bass durch hört.

    Meine Frage: Wie sieht denn das aus, darf ich ausserhalb der Ruhezeiten (die glaube ich Mittags und ab 22 Uhr sind bis irgendwann morgens) musik hören, auch so laut das meine nachbarn diese hören? haben die etwas gegen mich in der hand bezüglich polizei etc.? wenn nicht, umso besser, dann dröhn ich sie noch mehr zu

    greets rekler

  2. Standard

    Hallo Rekler,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ruhestörung #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Am Tage (z.B. nachmittags ab 15Uhr) darfst Du ruhig aufdrehen. Aber nicht so laut, dass Du es als "öffentliche Vorführung" (wenn Du die ganze Straße damit beschallst) anmelden musst
    Es kommt auch drauf an, wie laut Du hörst. Wenn Du jeden Tag nen Lärmpegel von 90dB(A) machst, dann kann man Deine Nachbarn verstehen (oder wenn die nachmitags schlafen wegen Nachtschicht).

    Innerhalb der Ruhezeiten hast Du 60dB(A) (1m vor der Schallquelle) als Limit.

    haben die etwas gegen mich in der hand bezüglich polizei etc.?
    Die Polizei kann nur was sagen, wenn Du dich nicht an die Ruhezeiten hälst.

    dann dröhn ich sie noch mehr zu
    Das sollte man nicht unbedingt machen... Die könnten dann auf die Idee kommen, eine PA-Anlage (Anlagen für Aufführungen) an die Wand zwischen Euch zu stellen und Dich mit Volksmusik zududeln...

  4. Ruhestörung #3
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Am Tage (z.B. nachmittags ab 15Uhr) darfst Du ruhig aufdrehen. Aber nicht so laut, dass Du es als "öffentliche Vorführung" (wenn Du die ganze Straße damit beschallst) anmelden musst
    Es kommt auch drauf an, wie laut Du hörst. Wenn Du jeden Tag nen Lärmpegel von 90dB(A) machst, dann kann man Deine Nachbarn verstehen (oder wenn die nachmitags schlafen wegen Nachtschicht).
    Die hören nur etwas den Bass, das sind wahrscheinlich nicht einmal 50dB(A), ok die lautstärke ist nicht laut aber ich kann verstehen das auch dieses leise bum bum einen aufregt.. aber da es meine nachbarn sind mache ich es trotzdem.

    Innerhalb der Ruhezeiten hast Du 60dB(A) (1m vor der Schallquelle) als Limit.
    In den Ruhezeiten höre ich keine Musik also hat sich das erledigt ;)

    Die Polizei kann nur was sagen, wenn Du dich nicht an die Ruhezeiten hälst.
    Ha! Das freut mich am meisten das meine Nachbarn nichts gegen mich in der Hand haben

    ... auf die Idee kommen, eine PA-Anlage (Anlagen für Aufführungen) an die Wand zwischen Euch zu stellen und Dich mit Volksmusik zududeln...
    ne die sind zu blöd dafür sowas aufzubauen und viel zu geizig sowas zu kaufen.... kann sein das ich böse rüber komme aber wenn ihr meine nachbarn kennen würdet... ihr würdet mir zustimmen!

    Vielen Dank Jeck-G!!! Freut mich total das die sich aufregen und aufregen und sie immer grauer werden und keine Staatsgewalt kann mich aufhalten ;)

    mfg rekler

  5. Ruhestörung #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich find es asozial andere Leute in ihren privat Räumen mit meiner Musik zu belästigen. Ob die nun sympathisch sind ist irrelevant ich richte meine Prinzipien nicht nach anderen Leuten...

  6. Ruhestörung #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Mit Absicht zudröhnen finde ich auch nicht in Ordnung (kam oben nicht so zur Geltung). Wenn man hingegen normale Zimmerlautstärke hört und die Nachbarn meckern (weil die sonst nichts zu tun haben), dann kann man sie meckern lassen. Aber man könnte ja auch die Bässe etwas runterdrehen (jede Anlage hat dafür einen Regler), denn monotones Bumm-Bumm (z.B. Techno) kann ja wirklich nerven.
    Man muss halt den genauen Sachverhalt kennen. Vielleicht bist Du ja schon halb taub wegen zu viel Disco...

  7. Ruhestörung #6
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich mach das absolut nicht mit Absicht!! Ok ich geb zu das kam vielleicht etwas so rüber, aber auf so einem Niveu begebe ich mich nicht. Den bass habe ich schon auf stufe 2, insgesamt gibts es 10 stufen.. doch bei stufe 10 hüpft sogar mein regal (is wirklich so!) Techno höre ich absolut nicht! Meine Lieder haben abolut kein Monotomes Bumm-Bumm. Taub.. naja.. gehe selten in Discos, bins eher von der Arbeit, hmm obwohl, ich hatte ja letzte Woche im deutschen Museum einen Hörtest gemacht und ich habe sogar fast überdurchschnittlich abgeschlossen!

    Ich will es mir einfach nicht verbieten lassen mal eine Stunde laute musik zu hören damit ich sie auch höre wenn ich in anderen räumen bin. Ich brauch das einfach so laut musik zu hören.. und das lass ich mir von meinen echt schrecklichen nachbarn nicht verbieten

  8. Ruhestörung #7
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    ch will es mir einfach nicht verbieten lassen mal eine Stunde laute musik zu hören damit ich sie auch höre wenn ich in anderen räumen bin. Ich brauch das einfach so laut musik zu hören.. und das lass ich mir von meinen echt schrecklichen nachbarn nicht verbieten
    Seh ich auch so. Bin ja Bassist und durfte und darf mir immer mal wieder Gemegger anhören. Aber unsere Nachbarn sind auch so kleine Party-Macher. Die sollten mal den Sabbel halten. Aber wenn mir deren "Musik" aufn Sack geht, dreh ich meine 120 Watt Bass-Combo mal ein wenig auf. Dann hör ich erstmal nix mehr von denen und die haben bald die Schnauze voll :-D

  9. Ruhestörung #8
    Rekler
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Meine Nachbarn haben auch viel auf dem Kerbholz! Die haben zwei so Sprösslinge die mit holzschuhen auf ihrem parkettboden rum hüpfen! und das den ganzen tag... das ist schlimmer als mein bass.. die haben gar nicht das recht dazu sich über meine musik aufzuregen.

    bassboxx dich kann ich voll und ganz verstehen.. solange du das nicht 5 stunden am tag machst..


Ruhestörung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.