Sasser! Virenauthor kriegt nur bedingte Strafe?

Diskutiere Sasser! Virenauthor kriegt nur bedingte Strafe? im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Moin Gemeinde Die Strafe gegen den Author des Sasservirus ist ja nun schon länger ausgesprochen. Ich wundere mich aber das es hier zu keiner Diskussion ...



 
  1. Sasser! Virenauthor kriegt nur bedingte Strafe? #1
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard Sasser! Virenauthor kriegt nur bedingte Strafe?

    Moin Gemeinde

    Die Strafe gegen den Author des Sasservirus ist ja nun schon länger ausgesprochen. Ich wundere mich aber das es hier zu keiner Diskussion darüber gekommen ist.

    Ganz im Gegensatz dazu war ja das Geschrei hier, zum Zeitpunkt als das Problem aktuell war, ziemlich heftig um es mal gelinde auszudrücken.

    Meine Meinung. Die Strafe von 1 Jahr 9 Monate bedingte Jungendstrafe ist mir zu gering.

    Ich hätte dem 1 Jahr unbedingt, abzusitzten in einer Jugendstrafanstalt, und weiter 2 Jahre bedingt aufgedrückt. Außerdem hätte ich ein lebenslanges Computerverbot ausgesprochen.

    Das wäre ein Zeichen gewesen an all die Virenschreiber da draussen das es kein Kavaliersdelikt ist einen so gemeinen Virus zu schreiben oder irgendeinen Virus oder Wurm oder wie das ganze Gezücht auch heissen mag.

    Ich weiß ja nicht wie ihr darüber denkt. Aber ich glaube halt das das sich der Gesetzgeber um alles kümmert aber wirklich um alles. Nur halt nicht um die Sicherheit der Computer. Da fällt er IMHO immer noch Schandurteile.

    Bleibt einem nur sich selber zu schützen. Mit Virenscanner und Firewall!

    Gruß Michl

  2. Standard

    Hallo michl,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sasser! Virenauthor kriegt nur bedingte Strafe? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich will eine solche Straftat weder rechtfertigen noch gutheissen nur meiner Meinung nach hätte er eher eine Belohnung verdient als eine Strafe! Denn so hat Microsoft ja es endlich mal geschafft nach immerhin 3 Jahren (in denen die Lücke in Windows ÖFFENTLICH BEKANNT WAR) einen Patch zu veröffentlich der selbige schliesst! Ist doch besser wenn ein harmloser Wurm selbige ausnutzt als bösartige Trojaner oder ähnliches.

    Pauschal über ein Strafmaß urteilen möchte ich nicht, kommt halt drauf an ob er es bereut und einsieht das er Mist gebaut hat oder nicht.

  4. Sasser! Virenauthor kriegt nur bedingte Strafe? #3
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Naja, als der Autor den Virus losgelassen hat, war er ja noch minderjährig, und Jugendliche denken manchmal nicht über ihr handeln nach, zudem denke ich hat sich der Autor selbst gewundert, wie effektiv & wirksam der Virus gegen Windows doch war.

    Heise hat einen netten Artikel da zu verfasst, wer ihn lesen möchte kann da ja mal vorbeischaun.

    http://www.heise.de/security/artikel/61422

  5. Sasser! Virenauthor kriegt nur bedingte Strafe? #4
    Volles Mitglied Avatar von Elyzium

    Standard

    Finds scho ok so, unbedingt wäre imho zu hart gewesen. JA, er HAT ne menge scheisse gebaut, aber er hat noch lange niemanden Umgebracht oder vergewaltigt. Zudem war er minderjährig, und wie Tobias schon sagte, hat MS durch ihn endlich die sicherheitslücke geschlossen.

  6. Sasser! Virenauthor kriegt nur bedingte Strafe? #5
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Wenn man es so betrachtet habt ihr natürlich recht. Aber Einsehen hat der keines!!! Habt ihr ihn nicht in den Nachrichten gesehen? Wie der cool in die Kamera geschaut hat!? Ne ne Leute, der kein Einsehen nicht! Das steht mal fest.

    Was die Sicherheitslücken angeht will ich gar nicht wissen was da noch bei M$ lauert. Da gerät das als Entschuldigung für den Vierenschreiber herzunehmen schon mal zur Farce. *lol*

    Also es wäre mir um ein Zeichen gegangen, sozusagen um ein Exempel für die Art dieser Straftaten. Und das sind sie nunmal. Es sind keine Kavaliersdelikte!

    Aber die Menschheit vergisst schnell in diesen Tagen des Informationswahns. Schnell ist die herumärgerei mit SASSER und NETSKY ect. ect. ect. vergessen! Aber was sollst. Ist vielleicht eh gut so. *smiles*

  7. Sasser! Virenauthor kriegt nur bedingte Strafe? #6
    Hardware Freak Avatar von Ollekalle

    Mein System
    Ollekalle's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8k3a+
    Arbeitsspeicher:
    2 * 512 MB MDT
    Festplatte:
    Seagate 80 GB + Hitachi 250 GB
    Grafikkarte:
    Geforce 4 Ti
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930 BF
    Gehäuse:
    Chieftec CS 601
    Netzteil:
    Be Quiet! irgendwas
    Betriebssystem:
    Win XP Prof
    Laufwerke:
    Lite-On CD-Brenner und Plextor PX-716A DVD-Brenner

    Standard

    denkt man auch mal an den ökonomischen Schade den dieser Junge angerichtet hat....
    Letzlich denk ich aber auch dass er vor allem wegen seiner Uneinsichtigkeit höher hätte bestraft werden sollen...

  8. Sasser! Virenauthor kriegt nur bedingte Strafe? #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    denkt man auch mal an den ökonomischen Schade den dieser Junge angerichtet hat....
    Soweit ich mich erinnern kann, gab es schon einige Wochen vor Sasser einen Patch von M$. Außerdem hält eine Firewall den Wurm auch ab.
    Man sollte eher die "Admins" mit zur Verantwortung ziehen, Firmenrechner (wo man auch von wirtschaftlichen Schaden sprechen kann) werden ja von Admins betreut.
    Es ist leichtsinnig, Rechner ohne Firewall ans I-Net zu klemmen (auch schon vor Blaster (Lovsan), Sasser & Co.), dass müsste JEDER Admin wissen (zumindest seit Blaster, der ja Monate vor Sasser kam). Außerdem haben die den Patch nicht aufgespielt.
    Zwar ist das nicht richtig, was der Sasser-Programmierer gemacht hat, aber wenn die Admins ihren Job nicht machen, dann ist es ja nicht seine Schuld.


Sasser! Virenauthor kriegt nur bedingte Strafe?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.