Warum sollte ich im Tec aktiv sein?

Diskutiere Warum sollte ich im Tec aktiv sein? im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; @ Eclipse Ich bin ehrlich gesagt beindruckt, was deine Ideen und auch deinen Einsatz angeht. Natürlich wäre es schön so etwas in die Realität umzusetzen. ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 56 von 103
 
  1. Warum sollte ich im Tec aktiv sein? #49
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    @ Eclipse

    Ich bin ehrlich gesagt beindruckt, was deine Ideen und auch deinen Einsatz angeht. Natürlich wäre es schön so etwas in die Realität umzusetzen. Hilfestellung würde TecCentral selbstverständlich zur Verfügung stellen.


    Allgmein:

    1. Hat sich in den letzten 1-1,5 Jahren einiges geändert.
    Viele haben einfach deutlich weniger Zeit als früher. Man würde gerne mehr leisten aber kann aus priv. oder beruflichen Gründen nicht mehr.
    Deshalb wäre es natürlich wunderbar, wenn sich die User selbst auch etwas mehr angagieren würden und sich selbst mal an einen Test setzen. Ist nicht einfach, wie Eclipse schon erwähnt aber es ist auch noch kein Meister vom Himmel gefallen.

    2. Muss ein Mod nicht automatisch Redakteur sein. Eim Mod, der die Aufgaben so erfüllt, wie von Eclipse erwähnt, hat eigentllich schon genug zu tun. Hier wäre wirklich jemand hilfreich, der den Laden richtig antreibt.
    Derzeit füllen die Redakteure den Posten nebenbei mit aus.

    3. Es soll auch wieder ein neues Design geben. Hier soll aber was her, was auch einfach und schnell zu pflegen ist. Am betsen wäre ein Portal-Lösung fest verankert mit dem Forum. Das Forum-Update wird auch in Kürze online gehen !

    4. Ist der Papierkram um TecCentral mittlerweile so groß, das dafür sehr viel Zeit investiert werden muss.

    5. Würde ich mir etwas einfallen lassen, damit die Anstrengungen lohnen. Vielleicht könnte man mit allen Aktivisten jährlich eine Fete veranstalten, damit dies entschädigt, wenn die Anerkennung nicht so ausfällt wie gewünscht. Mit letzterem muss man leider leben, auch wenn man seine Freizeit dafür opfert. Aber wir haben ja auch viele User, die sich keinen dabei abbrechen, Leistungen zu loben bzw. anzuerkennen.

  2. Standard

    Hallo innocent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Warum sollte ich im Tec aktiv sein? #50
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Zitat Zitat von schizo Beitrag anzeigen
    Meinst du jetzt Userseitig oder Redaktionsseitig?
    Am besten wäre Userseitig - viele User haben sowieso eine gescheite Digicam und ein Verbrauchsmessgerät hat in Zeiten teurer Energie auch schon jeder Zweite - ansonsten müsste das halt über TC laufen. Wäre halt wieder ein Mehraufwand dazu...

  4. Warum sollte ich im Tec aktiv sein? #51
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Energiemesser und Digicam wären vorhanden.

  5. Warum sollte ich im Tec aktiv sein? #52
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    um nen Energiemesser bin ich derzeit noch immer rum gekommen.....
    Mit ner annehmbaren Digicam kann ich aber dienen.

    Ist nicht einfach, wie Eclipse schon erwähnt aber es ist auch noch kein Meister vom Himmel gefallen.
    Sehe ich genau so, nur die meisten User werden wohl nicht die allerneueste Hardware zum testen kaufen.
    Ist eben immer ne gewisse Geldfrage.

    MfG - Frank

  6. Warum sollte ich im Tec aktiv sein? #53
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Es muss ja nicht die allerneuste Hardware sein...
    Sowas hier trifft eigentlich ganz gut, was ich mir vorgestellt hatte:
    Die geizhals-Seite verlinkt auf den Test aus dem Forum von cb. Der Test selbst ist kurz, knackig und beschränkt sich auf das Wesentliche und ist ganz gut bebildert.
    Belkin Nostromo n52te Speedpad, USB (F8GFPC200) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
    [Test] Belkin n52te - ForumBase

  7. Warum sollte ich im Tec aktiv sein? #54
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Ihr könnt natürlich gerne Tests schreiben, ich würde mich auch bereit erklären da etwas durch zu schauen und je nach Bedarf Ratschläge zu geben. Wenn diese ein entsprechendes Niveau haben würden die Tests bestimmt auch auf der Startseite erscheinen.

    Frank hat es ja schon angesprochen, das leidige Zeitproblem. Es hört sich immer sehr nach rumgeheule an ist aber leider wahr. Lukas und ich haben durch unser jeweiliges Studium immens viel zu tun, ich dieses Semester sogar so viel, dass ich es noch nicht mal geschafft habe einen einzigen Bericht zu verfassen.
    Ich möchte in dem Zusammenhang auch nicht versprechen das das besser wird! Was nächstes Semester so los sein wird weis ich noch nicht!

    Einen Bericht durch zu schauen dafür ist aber immer Zeit, selbst wenn es mal ein paar Tage dauert bis das Feedback kommt. Klappt in der Redaktion auch!

    Umstrukturierungen und Neuerungen sind gut, einige sind geplant, ein paar hat Frank schon genannt. Es werden sicherlich noch ein paar Sachen folgen und vorallem eine Idee die noch auf "User Verträglichkeit" geprüft werden muss.

  8. Warum sollte ich im Tec aktiv sein? #55
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Hexcode's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5000+ (Zalman 9500 LED @1600RPM)
    Mainboard:
    ASRock ALiveSATA2-GLAN (Antazone AS-N1000 aufm Chipsatz)
    Arbeitsspeicher:
    5GB = 1 GB Team-Elite, 2 GB NoName, 2 GB OCZ Value Ram
    Festplatte:
    320GB Seagate + 250GB Western Digital
    Grafikkarte:
    XpertVision Ati Radeon X1950GT Super (arctic cooling accelero s1)
    Soundkarte:
    Realtek onBoard-Soundchip
    Monitor:
    Acer AL1916W
    Netzteil:
    530 Watt Silent Power = NoName
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business 64-Bit
    Laufwerke:
    HP dvd6351 DVD Writer
    Sonstiges:
    LED-Streifen an der Front des Gehäuses

    Standard

    ich würde hier zwar auch helfen, aber das problem ist und ich denke das haben viele: Da schüler = kein geld.
    würden die firmen kostenlose Samples geben selbst wenn man die dannach wieder zurückschicken muss wäre das doch alle einfacher, weil hardware ist ja nicht grade billig. das die Moderatoren nicht unbedingt immer zeit haben ist verständlich, da schule oder studim ganz klar vorgeht meiner meinung nach.
    Was viele Leute vielleicht anregen würde hier Reviews zu schreiben wäre z.b. das sie immer mal wieder ne kleinigkeit kriegen z.b. nen usb-stick oder so muss ja nichts besonderes sein aber halt das sie auch mal was für ihre arbeit erhalten, ich weiß das hört sich an wie schnorren und das werden wohl auch einige denken, aber welcher User würde sich nicht mal zwischen durch für x reviews oder besondere leistung auch mal nen dankeschön wünschen.
    nur meine bescheidene meinung...
    mfg

  9. Warum sollte ich im Tec aktiv sein? #56
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Für das beste Tutorial gibt es bereits einen Preis im Rahmen von 20 Euro. Dies könnte man auf die Tests natürlich auch ausdehnen. Umsonst hat noch keiner was gemacht. Der Spaß sollte dennoch an erster Stelle stehen.


Warum sollte ich im Tec aktiv sein?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.