Stabilitäts Zertifikat

Diskutiere Stabilitäts Zertifikat im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; ok, kurzer Mathe-Exkurs: Ein Signifikanzniveau wird in Prozenten angegeben, das einen Anteil von Ereignissen (in unserem falle oc-Resultate) in einer zugrundeliegenden Population (overclocker + nicht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 38
 
  1. Stabilitäts Zertifikat #25
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    ok, kurzer Mathe-Exkurs:

    Ein Signifikanzniveau wird in Prozenten angegeben, das einen Anteil von Ereignissen (in unserem falle oc-Resultate) in einer zugrundeliegenden Population (overclocker + nicht overclocker)angibt. Mittels diesers Angabe & dem statistischen Inferenzverfahren kann man wissenschaftlich valide angeben, ob das Ergebnis (overclocking) zufällig entstanden ist ODER auf die Variation es users begründet werden kann. Wird ein oc-Ergebnis bspw. auf dem 1% Niveau signifkant (sehr streng), heisst dass das dieses Ergebnis nur in 1% (p=0.01) aller Fälle von X zufällig auftritt und somit eindeutig auf die Mühen des useres zurückzuführen ist.

    Kleines Beispiel:

    50% aller user übertakten ihren PC um ca. 15%
    25 % aller user übertakten ihren PC um ca 30%
    10 % aller user übertakten ihren PC um ca. 40%
    5% aller user übertakten ihren PC um ca. 50%
    1% aller user übertakten ihren PC um ca. 75%

    Reicht jemand ein exorbitantes Resultat von 75% Übertaktung ein, wissen wir anhand unserer Population, dass soewtas nur in 1% aller Fälle nicht zufällig vorkommt (auch wenn das Wort "zufällig" hier etwas seltsam klingt ... sagen wir besser "stabil" dazu) Was wir also unbedingt brauchen, sind eine gewissen Menge "stabile & ehrliche" Grund-oc-Werte von jedem. Ist das geschafft, kann man den award-Anwärter mit o.g. Mathematik überprüfen.

    Die t-testung dazu mit unterschiedlichen oder gleichen Varianzen (jetzt nicht nicht absehbar) macht dann SPSS, Excel oder ich.

    MFG

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stabilitäts Zertifikat #26
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Bla! :ad
    Letztendlich bleibt es doch eine Vertrauensfrage und keine mathematische. Wer will, kann immer schummeln, z.B. so:
    24 Stunden prime95 bei niedriger Übertaktung laufen lassen, anschließend für den Screenshot mit SoftFSB oder ähnlichen Programmen den FSB hochscharuben und - schwupps - hat man einen high OC ohne viel Anstrengung.

  4. Stabilitäts Zertifikat #27
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Klasse! Ich mach mir hier Gedanken und Du sagst "Bla?"

    Den 128 Bit Schlüssel des SSL Protokolls wurde auch schon geknackt. Also irgendwo hörts ja auch mal auf.

    Ausserdem ist diese Sache, die AMD vorgeschlagen hat (übrigens ein wichtiges Verb) freiwilliger Natur.

    MFG

  5. Stabilitäts Zertifikat #28
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Die Idee ist grundsätzlich gut: Mathematisierung für größere Genauigkeit und Minimierung des "menschlichen Fehlers".
    Aber:
    Was nützt es zu wissen, dass UserX mit p=95% seinen high OC durch Zufall erreicht hat?
    Müssten wir nicht zusätzlich u.a. wissen, ob mit höherem OC die Bereitschaft zu faken größer wird?

    Deine Mühe ist lobenswert, aber es stellt sich doch die Frage, ob dadurch TATSÄCHLICH höhere Genauigkeit erreicht wird - oder eben nur WAHRSCHEINLICH :9


    Schönen Gruß,
    Xell :1

  6. Stabilitäts Zertifikat #29
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    achja... für 24h 3dmark01 wäre 250 tests im loop notwendig.

  7. Stabilitäts Zertifikat #30
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Hast das durchlaufen lassen oder einfach ausgerechnet um deine Hardware zu schonen???

  8. Stabilitäts Zertifikat #31
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    einfach unter options 250 eintragen dann zeigt er dir bei der auswahl der tests an wie lange das dauern wird...

  9. Stabilitäts Zertifikat #32
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Tja ich brauch nur 241x da ist er bei mir schon bei 24H 2min


Stabilitäts Zertifikat

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.