Tagesthemen: Amokläufer - Verbot von Killerspielen

Diskutiere Tagesthemen: Amokläufer - Verbot von Killerspielen im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Es ist ja immer interessant zu sehen, dass nur die Leute, die sich wirklich mit der Materie auskennen (Internet User/Spieler) gegen die Verbote sind und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. Tagesthemen: Amokläufer - Verbot von Killerspielen #9
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    Es ist ja immer interessant zu sehen, dass nur die Leute, die sich wirklich mit der Materie auskennen (Internet User/Spieler) gegen die Verbote sind und der Rest der Leute, die keine Ahnung haben und sich von den Nachrichten in den anderen Medien informieren, strikt für ein Verbot sind.

    Fragt sich natürlich wer das ganze besser einschätzen kann. Der Gamer, der jeden Spot im Netz kennt oder der einfache Bürger, der maximal Emails aus dem netz abrufen kann. Der eine hat womöglich zu wenig Abstand und der andere zu viel.
    Aber wie jemand (Politiker, Presse) mit viel zu viel Abstand über die inzwischen sehr große Masse an Gamern urteilen kann, will mir nicht in den Kopf gehen.
    Stoiber, der nun wieder seinen Mund aufgerissen hat, ist da wohl ein Musterbeispiel für alle diese Leute, die meinen etwas ändern zu müssen. Denn sie alle haben so etwas, vor allem wegen ihrem Alter, nie miterlebt und können es so auch garnicht verstehen. Schon garnicht bei dieser Medienhetzte.

    Ich habe vor nem Jahr eine Erörterung dieser Problematik verfasst und habe dabei herausgefunden, dass ein Vertriebsverbot in Deutschland auch gegen das Grundrecht eines jeden Bürgers verstößt.

    Ich bin mir ziehmlich sicher es wird sich nichts ändern, aber dies ist nach meiner Erfahrung auch das einzig richtige.

    mfg
    Lucky

  2. Standard

    Hallo Lucky,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tagesthemen: Amokläufer - Verbot von Killerspielen #10
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Lucky du braust irgendwie völlig an der Realität vorbei.

    Es geht nur darum gewisse Spiele erst ab 18+ zu erlauben und das finde ich auch vollkommen richtig! Nicht weil jeder unter 18 der CSS zockt ein Amokläufer wird, sondern weil 14-18 jährige bessere Dinge zu tun haben sollten...


    @Fetter IT: IHR FRÜHER??? Dann musst du dich für deine 21 aber verdammt schlecht gehalten haben, in meiner Jugend gab es für Privatanwender jedenfalls noch keinen Internetzugang...

  4. Tagesthemen: Amokläufer - Verbot von Killerspielen #11
    Senior Mitglied Avatar von Nehll

    Mein System
    Nehll's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo 2,4GHz 3MB Cache
    Mainboard:
    Apple MBP
    Arbeitsspeicher:
    4096MB DDR2 Ram 667
    Festplatte:
    Hitachi 200GB 7200rpm
    Grafikkarte:
    nVidia GeForce 8600m GT 256MB GDDR3
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    15,4" LED
    Gehäuse:
    Apple Mac Book Pro
    Netzteil:
    85W MagSafe
    Betriebssystem:
    Mac Os X Leopard
    Laufwerke:
    SuperDrive 8x

    Standard

    so lange es keine vollkommene zensur gibt, bin ich auch für die alters beschränkung, allerdings würde das auch heissen das spiele ab 18 nicht mehr im mediamarkt zu sehen sind. Das würde zu einem 18er Bereich wie in der vidoethek führen.

  5. Tagesthemen: Amokläufer - Verbot von Killerspielen #12
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von sophisticated
    Lucky du braust irgendwie völlig an der Realität vorbei.

    Es geht nur darum gewisse Spiele erst ab 18+ zu erlauben und das finde ich auch vollkommen richtig! Nicht weil jeder unter 18 der CSS zockt ein Amokläufer wird, sondern weil 14-18 jährige bessere Dinge zu tun haben sollten...
    hmm wenn du meinst. Es geht nicht um eine Erlaubnis 18+ sondern um ein Produktionsverbot. Halt dich mit deinen pauschalen Lucky ist dumm bannern zurück oder zeig mir ne Quelle wo das steht. Auch für die Zukunft...

    Gutachter des Deutschen Bundestages haben einem gesetzlichen Verbot so genannter Killerspiele unterdessen gute Chancen eingeräumt. "Der Bundesgesetzgeber ist generell nicht gehindert, ein Einfuhr-, Verkauf-, Vermiet- und Verleihverbot für Killerspiele zu erlassen", heißt es in einem Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages, das der "Netzeitung" vorliegt. "Eine solche Regelung würde nicht per se gegen das Grundgesetz verstoßen."
    Quelle: GMX

    So sophi du braust völlig an Informationen aus Nachrichten und der Realität vorbei....

  6. Tagesthemen: Amokläufer - Verbot von Killerspielen #13
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich muss DIR überhaupt nichts beweisen und ich werde mich auch sicherlich nicht mit irgendwas zurückhalten...lach

    Ich hab nicht geschrieben das du dumm bist, auch wenn dieser Beitrag jetzt einen Eindruck macht als wärst du es :)

    Was soll mir dein Quote jetzt sagen? Das die Regierung etwas verbieten könnte? Und nun? Ist das was neues für dich...? Sie kann dir auch verbieten Auto zu fahren...



    Irgendwie fehlt dir der Durchblick... Die einzige ernsthafte Diskussion die in diesem Kontext geführt wird ist ein heraufsetzen der Altersgrenzen... Alles andere ist nur hohles Blabla... Nur weil irgendein Spinner sagt man sollte solche Spiele verbieten ist das einzige Problem wenn Leute wie du solchen Dingen zuviel Bedeutung beimessen! Denn dadurch wird so eine schwachsinnige Diskussion erst genährt!

  7. Tagesthemen: Amokläufer - Verbot von Killerspielen #14
    Jointi
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von sophisticated
    Es geht nur darum gewisse Spiele erst ab 18+ zu erlauben und das finde ich auch vollkommen richtig!
    dann kommen immernoch genug jugendliche an die games heran.
    der/die große(r) bruder/schwester

  8. Tagesthemen: Amokläufer - Verbot von Killerspielen #15
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Jointi
    dann kommen immernoch genug jugendliche an die games heran.
    der/die große(r) bruder/schwester
    Logisch, ich war auch mal 15...

    Trotzdem werden es dann sicherlich weniger sein,....

  9. Tagesthemen: Amokläufer - Verbot von Killerspielen #16
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von sophisticated
    Irgendwie fehlt dir der Durchblick... Die einzige ernsthafte Diskussion die in diesem Kontext geführt wird ist ein heraufsetzen der Altersgrenzen... Alles andere ist nur hohles Blabla... Nur weil irgendein Spinner sagt man sollte solche Spiele verbieten ist das einzige Problem wenn Leute wie du solchen Dingen zuviel Bedeutung beimessen! Denn dadurch wird so eine schwachsinnige Diskussion erst genährt!
    GMX mal außen vor, fehlt mir der Durchblick, wenn Politiker so wie renomierte Sender wie ARD von einem Verbot sprechen und meinen? Klar wird die USK bemängelt, aber es geht um ein Verbot, ein Verbot für die Produktion und Vertrieb.
    Da fehlt mir nicht der Durchblick und es steht überall.

    Es ist nicht die feine Art die geistige Fähigkeit anderer herabzustufen. Und wenn du schon meinst, meine Aussagen als falsch beurteilen zu müssen, dann belehre mich doch eines besseren und erzähl mir nicht ich hätte keinen Durchblick. Beweisen kannst du das auch garnicht. Du sollst deine Aussagen nur belegen, wenn du so dick aufträgst.

    Edit: OK, Politiker = Spinner. Trotzdem dreht es sich um das, was diese reden.

    mfg
    Lucky


Tagesthemen: Amokläufer - Verbot von Killerspielen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

tagesthemen 21.11.2006

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.