Zu viele ausländische Spieler in derFußball-Bundesliga??

Diskutiere Zu viele ausländische Spieler in derFußball-Bundesliga?? im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Schadet das unserer DFB-Elf?? Hi Mir ist aufgefallen das man schon die deutschen Spieler in Deutschen Fußballmannschaften suchen muss. Z.B. in Dortmund spielt jetzt nur ...



 
  1. Zu viele ausländische Spieler in derFußball-Bundesliga?? #1
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Ausrufezeichen Zu viele ausländische Spieler in derFußball-Bundesliga??

    Schadet das unserer DFB-Elf??


    Hi
    Mir ist aufgefallen das man schon die deutschen Spieler in Deutschen Fußballmannschaften suchen muss. Z.B. in Dortmund spielt jetzt nur noch ein deutscher in der Startelf. Gut dafür haben sie eine der besten Amateur Mannschaften aber bekommen die eine Chance in die 1. Liga Mannschaft zu kommen? Da frag man sich doch ob da etwas flasch läuft und man kommt zum Ergebnis: Ja, am besten sieht mans in der DFB-Elf. Jürgen Klinsmann hat ja kaum Spieler, vorallem junge Spieler die er spielen lassen kann, woher auch kaum ein Verein macht gute Jungendarbeit, die kaufen eher irgendwelche Brasilianer ein und fertig. Früher war ich ein richter Borusse, doch heute kann ich mich kaum noch mit der Mannschaft identifizieren. Ich galub man muss hier die Prioritäten mehr in richitg Nationalmannschaften verrücken!

    Wie fändet ihr eine Regelung die vorschreibt, das nicht so viele Ausländer bei den Vereinen spielen dürfen, damit die Clubs gezwungen sind mehr Jugendarbeit zu machen?

    Natürlich machen das andere Länder, wie Italien und England nicht, aber bei denen ist der Ausländeranteil ja auch unter 50%.

  2. Standard

    Hallo Paffi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zu viele ausländische Spieler in derFußball-Bundesliga?? #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    Zitat Zitat von Silent_Sam
    Schadet das unserer DFB-Elf??


    Hi
    Mir ist aufgefallen das man schon die deutschen Spieler in Deutschen Fußballmannschaften suchen muss. Z.B. in Dortmund spielt jetzt nur noch ein deutscher in der Startelf.

    ich würde sagen deine frage beantwortet eure nationalmannschaft.

  4. Zu viele ausländische Spieler in derFußball-Bundesliga?? #3
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Solche Regelungen gabs schon desöfteren, soweit ich mich erinnern kann konnten vor 10 und mehr Jahren gerademal 3 Ausländer in der Startelf stehen.
    Man siehts ja auch in unsrer DFB-Elf, teilweise werden sogar schon 2.Liga-Spieler eingesetzt, nicht das diese zwingend schlechter sind als Erstligaspieler aber es regt einen schonzum Nachdenken an...

    "Klinsi" kann einem schon richtig Leid tun ;)

  5. Zu viele ausländische Spieler in derFußball-Bundesliga?? #4
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Posten Jungs und Mädels!!!!

  6. Zu viele ausländische Spieler in derFußball-Bundesliga?? #5
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Hi

    Ich weis zwar net was der Thread soll *g*

    aber ich würd sagen wenn die Ausländischen Spieler besser Spielen wie die Deutschen dann ist es wohl logisch das mehr AUsländische spieler in der Manschafft spielen !

    Und das was Deutschland in der EM geboten hat war einfach nur peinlich mehr net meiner meinung nach ...

    bYe....

  7. Zu viele ausländische Spieler in derFußball-Bundesliga?? #6
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Kenne mich zwar mit Fußball nicht so aus, aber ich habe es in Erinnerung, dass es mal ne Regel gab, wo vorgeschrieben war, dass ein Verein max. 3 Ausländer haben darf. Da mussten die Vereine Nachwuchsspieler fördern, heute brauchen sie ja nur welche aus dem Ausland einkaufen.

  8. Zu viele ausländische Spieler in derFußball-Bundesliga?? #7
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    die guten jungen spieler werden in deutschland einfach nur verheizt......zu grosser druck der presse und der fans .... siehe deisler .... siehe metzelder und und und marcel katelar..u.s.w aber das die fifa oder uefa müsste da mal einschreiten und den vereinen ne regel vor setzen das so viele spieler aus dem eingen land kommen müssen so und so viele spieler jünger sein müsses als .....
    aber der sepp blatter hat ja nix im kopf ausser irgendwelcher verrückter ideen wie die abseitsregel ab zu schaffen u.s.w. oder auch andere sachen wie auf der Geburtstagsfeier des Österreichischen Fussball Bundes ....zu sagen herzlichen glückwunsch dem DFB..... oder so in etwa ....... die meisten fussball verantwortlichen kann man doch in der pfeife rauchen ..... hauptsache das geld stimmt....

  9. Zu viele ausländische Spieler in derFußball-Bundesliga?? #8
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Zitat Zitat von BadSoldier
    Hi
    aber ich würd sagen wenn die Ausländischen Spieler besser Spielen wie die Deutschen dann ist es wohl logisch das mehr AUsländische spieler in der Manschafft spielen !
    bYe....

    Es gab mal so eine Regel, die ja bekanntlich abgeschaft wurde, seitdem haben wir eine reglerechte Flut von Ballkünstlern aus aller Welt bekommen aber hat sich die Qualität der Bundesliga verbessert?

    Ich denke noch an Zeiten, in denen Dortmund Champions League Sieger waren und das nicht nur einmal und heute bringen se nix mehr zustande.....


Zu viele ausländische Spieler in derFußball-Bundesliga??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.