Windoof???

Diskutiere Windoof??? im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; Hi, also, ich nutze XP nicht mehr. Zumindest nicht mehr für produktives arbeiten. Obwohl ich nie einen Virus oder Trojaner hatte (So die Hoffnung....), will ...



Umfrageergebnis anzeigen: Wie findet ihr windoof???

Teilnehmer
16. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • absolut cool

    1 6,25%
  • Ja schon recht gut

    8 50,00%
  • naja

    2 12,50%
  • nö muss nicht sein

    1 6,25%
  • geht gerade so

    2 12,50%
  • voll dumm

    1 6,25%
  • einfach nur ***** ****** ******* ****** ******* ****

    1 6,25%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Windoof??? #9
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    also, ich nutze XP nicht mehr. Zumindest nicht mehr für produktives arbeiten. Obwohl ich nie einen Virus oder Trojaner hatte (So die Hoffnung....), will ich mir nicht weiterhin diese Art des großen Konzerns antun, wie er mit KUNDEN umspringt und immer weiter seine Weltmacht ausbaut.

    Weiterhin habe ich keine Lust, mir die dauernden Lizenzgebühren reinzupfeiffen. Ich kann mit einem LinuX, was einen Bruchteil von XP kostet, genauso arbeiten wie unter XP. Ganz im Gegenteil, im Bereich Software habe ich direkt einige Schmankerl dabei, die ich unter XP NIE finden werde.

    Wenn jemand meint, XP ist besser als LinuX oder umgekehrt, da kann ich nur sagen, das ist HOHN. Jeder hat halt eine andere Meinung, welche auch akzeptiert werden sollte.

    Was ich nicht leiden kann ist, das irgendwer immer wieder behauptet, LinuX biete keine Treiber, Spiele laufen nicht und überhaupt, viel zu viel denken beim Installieren bzw. der täglichen Arbeit am PC.

    OK, wer nun ein wenig nachdenkt kommt auf folgendes:

    Treiber:
    DAFÜR sind die HERSTELLER verantwortlich. MICH wundert es z.B. das Unternehmen wie HP oder Epson MILLIONEN in LinuX investieren, aber es NICHT schaffen, für LinuX einen Treiber ihrer gängisten Drucker rauszubringen.

    Installation:
    Wer XP zum ersten mal installiert, könnte sich seine Partitionen auch schiessen....DAS ist KEIN LinuX-Problem sondern eines der Leute, die NUR ANWENDER sind und "eigentlich" an so schwerwiegenden Prozessen wie einer Betriebsssystem-Installation IMMER veröden werden...

    Spiele:
    Ich konnte es kaum glauben....aber, nach einigen Recherchen im Indernet bin ich drauf gekommen:
    MAN KANN MIT EINEM COMPUTER MEHR MACHEN ALS SPIELEN, MP3´s RIPPEN UND RAUBKOPIEN BRENNEN....man müsste nur mal die Sülze oben am Halsende ein wenig auf TRAB bringen....dann kommt man drauf....und auch hier gilt, was bereits zu TRIEBERN geschrieben wurde: Wenn es die HERSTELLER der Games NICHT SCHAFFEN, einen Titel zu portieren, dann ist das KEIN LinuX-Problem...

    Die Frage nach Sicherheit....nun ja, ein Rootkit unter LinuX zu finden ist sicher nicht so jedermanns Sache.....aber, DAFÜR gibt es in fast jeder Stadt jemanden, der auch DAS kann....oder man googel ein wenig und hilft sich selbst....wie es VIELE USER bei XP auch machen....oder WARUM gibt es dann soviele Foren wie Teccentral und CO..????

    Wer sich ein wenig mehr mit dem PC und allen Artverwandten Themen auseinandersetzen will, dem kann ich LinuX nur nahe legen....alle anderen, die "nur" klicken wollen, sind bei XP besser aufgehoben.

    MfG
    Fetter IT

  2. Standard

    Hallo mcgyver45,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windoof??? #10
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Naja, meine Meinung zu der Sache ist etwas gespalten. Für mich(!) ist Windows eines der schlechtesten Betriebssysteme überhaupt. Aber es gibt auch nichts besseres. Jeden Tag ärger ich mich aufs neue darüber, muß Fehler suchen und dann kommt auch noch die ****** Software der anderen Hersteller obendrauf. Das Ganze ergibt dann, in der richtigen Mischung, eine undurchdringliche Soße aus Fehlern und programmiertechnischen Unzulänglichkeiten, die ihr Geld auf gar keinen Fall wert sind.
    Aber was soll man machen? Echt gute Alternativen gibt es nicht und einen Mac darf ich mir leider nicht kaufen. Also wird halt weiter Gefensterlt, bis sich mal eine entscheidende Wendung im Markt ergibt. Bin nur mal gespannt, wie die aussehen wird.

  4. Windoof??? #11
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    @ FetterIT: Ich gebe dir in allem recht.

    Ganz im Gegenteil, im Bereich Software habe ich direkt einige Schmankerl dabei, die ich unter XP NIE finden werde.
    ...und umgekehrt (aber die Software, die ich damit meine gehört auch nicht unbedingt zur Standardausstattung:) ). Aber auch das ist nicht Aufgabe eines OS gleich die passende Software beizulegen. In Fall der Linux-Distris ist das nur sehr praktisch. :bj

    Cu

    Ps: Wenn ich endlich DSL habe, gehört auch die Treiberproblematik unter Linux zumindest für mich der Vergangenheit an. Dann steht auch meinem Konquerer endlich das Netz offen. :4

  5. Windoof??? #12
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    also.. windows ist halt ein hund mit vielen flöhen
    ich rede jetzt nicht von den sicherheitslücken..und den ganzen onlinkram
    wenn man jetzt viel damit macht wie.. zocken office video grafik encoden was auch immer..
    und auch noch viele programme ausprobiert installiert deinstalliert.. treiberpflege betreibt ...also richtig damit arbeitet
    wird windows recht schnell träge langsam und anfällig für abstürze
    selbst bei regelmäßiger pflege kommt man um eine neuinstallation oft nicht drum rum
    mich erinnert das heutige windows oft noch an das alte windows für workgroups.. es ruhe in frieden
    das lief sich nach einiger zeit von selbst ins nirwarna ohne das man viel damit gearbeitet hat..
    ok bissel übertrieben *g*
    :2

  6. Windoof??? #13
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Originally posted by Fetter IT@18. Mai 2004, 12:09
    Was ich nicht leiden kann ist, das irgendwer immer wieder behauptet, LinuX biete keine Treiber, Spiele laufen nicht und überhaupt, viel zu viel denken beim Installieren bzw. der täglichen Arbeit am PC.
    Seh ich auch so! :ca


Windoof???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.