WLP an den Fingern? Nie wieder :(

Diskutiere WLP an den Fingern? Nie wieder :( im Off - Topic Forum im Bereich Ausserhalb der Computerwelt; So.. der Thread ist relativ sinnlos, aber ich will meine kleine Geschichte erzählen. Voller Freude von der Schule nachhause gekommen, ein Päckchen war angekommen. Endlich, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. WLP an den Fingern? Nie wieder :( #1
    Volles Mitglied Avatar von Elyzium

    Standard WLP an den Fingern? Nie wieder :(

    So.. der Thread ist relativ sinnlos, aber ich will meine kleine Geschichte erzählen.

    Voller Freude von der Schule nachhause gekommen, ein Päckchen war angekommen. Endlich, der heiss erwartete Kühlerdeckel aus dem Hause Alphacool. Erstmal ausgepackt. Boah, was ist denn das da?

    Wärmeleitpaste! Die packen sogar welche bei. Sofort aufgeschraubt, dummerweise an die Spritze gekommen -> Flupp.. 1/2 des Inhalts auf meinen Fingern.

    Mist. Wie kriegt man das ab? Gut.. erste Idee , die WLP-Wurst erstmal wegnehmen von den Fingern. Aeh ja.. hab ich versucht, das ergebnis war, das jetzt beide Hände voll mit dem Zeug waren. Also erstmal unters Wasser damit. Grosse kacke hält das Zeug gut. Wasser perlt ab, die WLP hat sich schön auf meinen Fingern verteilt. Ich sah schon aus wie ein Cyborg.

    Also rauf ins Bad und überlegt - Ich entschied mich für Nagellackentferner und Watterondellen. Nach circa 15 Minuten Waschen, Putzen und alles habe ich nun nicht nur saubere und samtweiche Hände, sondern auch weniger WLP.


    Wenigstens ist das Zeug jetzt ab -> Wer hatte auch schon Probleme mit dem Zeug?

  2. Standard

    Hallo Elyzium,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WLP an den Fingern? Nie wieder :( #2
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    kühler abgenommen - vergessen,dass gute arctic ceramique dran war - auf den teppich getan - problem gehabt ....

  4. WLP an den Fingern? Nie wieder :( #3
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Ist mir auch schon so oft passiert, daß ich da irgendwie dran kam oder den Kühler abmontiert hatte und den Kühler, ohne was unterzulegen, irgendwohin gelegt hab, und nachher war der dicke Fleck auf dem Tisch.
    Oder in der Krempelkiste herumgewühlt hab und einen Kühler angefasst hab, an dem noch Wärmeleitpaste dran war. Weil man ist ja bekanntlich zufaul um die mal zu entfernen

    Aber ne halbe Tube in den Händen zu haben, das ist mir noch nicht passiert. Das muß ja eklich sein... bäääh *g*

  5. WLP an den Fingern? Nie wieder :( #4
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Ja mit Silikon-WLP geht das ja noch, bei AS5 wird die Sache erst so richtig lustig *gg

  6. WLP an den Fingern? Nie wieder :( #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich entferne das Zeugs (AS 5) immer mit Isopropylaklohol (rein, nicht verdünnt)... Allerdings war das immer nur ganz wenig was an den Fingern war...

  7. WLP an den Fingern? Nie wieder :( #6
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    Zitat Zitat von dread
    Ja mit Silikon-WLP geht das ja noch, bei AS5 wird die Sache erst so richtig lustig *gg
    oooh.. ja..
    du sagst es. die AS5 geht ganz schlecht wieder ab ;-)
    vorallem vom teppich *fg

    mfg
    seb

  8. WLP an den Fingern? Nie wieder :( #7
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    hehe ich habe auch zweifelhafte weiße Flecken auf dem Teppich.

  9. WLP an den Fingern? Nie wieder :( #8
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Tja... was das wohl für Flecken sind...


WLP an den Fingern? Nie wieder :(

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.