1,85V bei T-Bred A ?

Diskutiere 1,85V bei T-Bred A ? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; was sind das für 1600+ ? mit palokern?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 26
 
  1. 1,85V bei T-Bred A ? #9
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    was sind das für 1600+ ? mit palokern?

  2. Standard

    Hallo -ecke-,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 1,85V bei T-Bred A ? #10
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    jo, ist ein "AGOGA Y"!

    Ps.: jetzt steht die Vcore auch in meiner Sig! ;-)

    Aber das Teil fliegt bald eh wieder raus! ;-)

  4. 1,85V bei T-Bred A ? #11
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    so hoch bin ich noch net gegangen, aber das würde mein prozzie bestimmt auch mitmachen.
    die passive kühlung der nb reicht leider nicht, um meinen fsb jenseits der 180 zu betreiben. und die geregeltn lüfter @5v reichen nicht aus, um den nb-kühler ausreichend mit frischluft zu versorgen.

    aber 2.05 ist schon recht derbe. zwar nicht von der temperatur, die ist ja kein prob mit der wakü. aber bei der kernspannung über 2 v kann es leicht zu spannungsschäden der cpu kommen.

    -> hast du die wirklich mit dieser spannung im dauerbetrieb ?
    -> eigentlich egal, holst dir ja eh bald eine neu cpu :4

  5. 1,85V bei T-Bred A ? #12
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    jo, *lol* der ist z.Z. Tag u. Nacht am Rechnen!*gg* :ad :ad :ad

  6. 1,85V bei T-Bred A ? #13
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    is ja wirklich extrem.... hattest du nich mal nen 2200+ T-Bred @ Dusauber??

  7. 1,85V bei T-Bred A ? #14
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard



    *lol* Da sind sogar mehr wie 2.05V! Da muß ich nochmal im Bios nachschauen! ;-)

    Edit/...hab wieder auf 2.05V gestellt! ;-)

  8. 1,85V bei T-Bred A ? #15
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by ProfX@2. Jan 2003, 22:17
    is ja wirklich extrem.... hattest du nich mal nen 2200+ T-Bred @ Dusauber??
    Ja, den verkaufe ich, ist nur ein "A", und hohl mir einen 2400+"B"! Aber den befeuere ich nicht mit über 2V! Ehrenwort!*g*

  9. 1,85V bei T-Bred A ? #16
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Deine Werte ausm MBM könnten original von mir sein... auch min. 46 und max. 52°C

    misste da auch deine HDD temp? wie schaffst denn das?


1,85V bei T-Bred A ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.