1700+ DLT3C Overclocking

Diskutiere 1700+ DLT3C Overclocking im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; ich glaube es gibt den 2200+ gar nicht als Tbred B... um das herauszufinden brauchste noch nichtmal auf die CPU zu schauen, sondern schaust dir ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 31 von 42 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 248 von 333
 
  1. 1700+ DLT3C Overclocking #241
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    ich glaube es gibt den 2200+ gar nicht als Tbred B... um das herauszufinden brauchste noch nichtmal auf die CPU zu schauen, sondern schaust dir die Stepping ID bei WCPUID an

    681 sollte B kern sein, 680 der A kern :ac


    PS: nicht böse sein, aber fragen wie weit man die und die CPU übertakten kann, kann man aus der ferne doch gar nicht beurteilen, da heißt es selber testen. Und was die 1700er angeht, richtig planen kannst du das auch nicht, den selbst CPUs mit gleichem Stepping können sich unterscheiden. Zudem treten dann öfters mal probleme auf... z.B. bei mir... hab zwar insgesamt 3 DLT3C dringehabt, aber nur einer scheint richtig zu gehen... allerdings auch "nur" bis 2,3ghz weil danach meine kühlung nicht ausreicht und bei 1,75V vcore das ganze system freezed...

    solche probleme kann hier niemand vorhersehen... deshalb selber testen :bj

  2. Standard

    Hallo Christoph,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 1700+ DLT3C Overclocking #242
    Mitglied Avatar von h4Te`

    Standard

    Nur eine frage zum algemeinen verstehen.....wo steht des mit A bzw. B, also 681 bzw. 680.....

    ist es das unter "system info/via function acces type 2 / Microcode Patch ID (Revision) / CPUID" ? Denn da steht 0680....nur die erste "0" verwirrt mich etwas...

    aber wenn so is, dann hät ich n T-Bred A so ne f*ck ^^

  4. 1700+ DLT3C Overclocking #243
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    du hast ziemlich sicher einen tbred A... aber wie es scheint einen sehr guten wenn er mit 2ghz läuft :ac

  5. 1700+ DLT3C Overclocking #244
    Mitglied Avatar von h4Te`

    Standard

    Hmmmhmhmmm, wie kann ich schaun ob der auch bei nem höherem takt noch mitspielt? einfach multi höher setzen bis er zu heis wird oder bis er einfach instabil wird (windows kackt ab usw.) und wie groß wär die gefahr dass der mir dabei durchschmort... ?

  6. 1700+ DLT3C Overclocking #245
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Am besten testet man das ganze mit Prime95. Es lastet die CPU voll aus und meldet sofort fehler bzw. bringt den rechner zum absturz wenn es mit dem übertakten nicht mehr weiter geht.

    durchschmoren... also für mich ist die schmerzgrenze bei 55°C erreicht... ist ansichtssache, aber sollte die temp diesen wert erreichen würde ich nicht mehr weiter hochtakten bzw. die spannung nicht weiter erhöhen...

    durch den takt wird die CPU gar nicht mal so warm... dafür aber um einiges wärmer wenn man die spannung erhöht... mehr als 1,9V sind auch nicht mehr so gesund... (ist auch wieder nen glaubenskrieg, es gibt leute die haben 2,2V im dauerbetrieb anliegen und es passiert nichts)

  7. 1700+ DLT3C Overclocking #246
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hi, heute wurde der 0308XPMW verbaut, läuft mit 1,9V, 38,00°C.
    freu!!! :2
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 1.jpg (53,3 KB, 0x aufgerufen)

  8. 1700+ DLT3C Overclocking #247
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    schon prime getestet ?

    aber ansonsten respektables ergebnis :bj

  9. 1700+ DLT3C Overclocking #248
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    krass...

    was fürn motherboard hast du? Speicher? Kühler? netzteil?

    ist das auch soweit stabil?


1700+ DLT3C Overclocking

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.