1700+ DLT3C Overclocking

Diskutiere 1700+ DLT3C Overclocking im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Moin Leute... nach der neuen CPU entdeckung von martin in diesem thread hier sollten so langsam die ersten CPUs mit diesem Stepping angekommen sein, jedenfalls ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 42 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 333
 
  1. 1700+ DLT3C Overclocking #1
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Moin Leute...

    nach der neuen CPU entdeckung von martin in diesem thread hier sollten so langsam die ersten CPUs mit diesem Stepping angekommen sein, jedenfalls war grad die nette postbotin da und hat mir ein exemplar davon gebracht.

    Nebst com-tra kugelschreiber, aufkleber und obligatorischen Haribos enthielt ich die CPU mit folgender Bezeichung

    AXDA1700DLT3C
    9743287251378
    JIUHB 0308 XPMW


    eine eingabe dieser Daten hier ergab folgende daten:

    Athlon XP Processor Low-end
    Core Thoroughbred-B
    CPU Model 8
    Performance Rating 1700+
    Working frequency 1467 MHz
    Package Type OPGA
    Operating Voltage 1.5 V
    Max Die Temperature 90° C
    L1 Cache Size 128 KB
    L2 Cache Size 256 KB
    Multiplier 11x
    FSB Frequency 266 MHz
    Stepping Code JIUHB
    Manufacture Year 2003
    Manufacture Week 08
    Production Batch M
    Batch Production Number 1378
    Downgraded from 2500+

    wie man erkennen kann wirklich ein Thoroughbred B mit einer Standartspannung von 1,5V. Auch haben sich meine Vermutungen in hinsicht auf diese nummer 9743287251378 bestätigt, die CPU ist ein downgelabelter 2500+

    Dann werde ich die CPU nun mal einbaun und entsprechend testen *hurra*

  2. Standard

    Hallo Christoph,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 1700+ DLT3C Overclocking #2
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    so, hab nun schon ein wenig getestet... ist aber noch nicht alles 100%ig... dafür brauchts wohl noch ein wenig zeit...

    was man auf jeden fall sagen kann, ist das die CPU auf 12,5x166 = 2083mhz (2600+) läuft, und das mit der standart vcore von nur 1,5V

    dann hab ich getestet:

    12,5x180=2250mhz @ 1,6V ... damit noch nicht abgestürzt
    12,5x190=2375mhz @ 1,75V ... auch soweit ich das beurteilen kann stabil

    naja und dann war ich ungeduldig

    12,5x200=2500mhz war bisher auch mit 1,9V nicht stabil

    naja, ich teste ersmal weiter :-)

    wie das mit dieser nummer aussieht, die angibt aus welcher serie die cpu "downgraded" ist, ist doch relativ fraglich, da mein zweiter 1700+ DUT3C dort als 2700+ downgraded angegeben wird, aber doch schlechter als die jetzige cpu ist...

  4. 1700+ DLT3C Overclocking #3
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Ich denke das das JIUHB 0308 hier wichtig ist, und gerade hier eine sehr gute CPU erwischt hast, die im Normalfall nur für 1433 ? Mhz getaktet ist.

    2500 Mhz muß sie nicht schaffen, fast 1 Ghz mehr.

  5. 1700+ DLT3C Overclocking #4
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    schwer zu sagen, ich denke das die, die ich hab eher schlecht ist, denn man hört von 2500mhz bei 1,7V ... naja, gibt noch ein paar mehr im forum die ihre cpu woll heute oder morgen bekommen...

    mal schaun was draus wird

  6. 1700+ DLT3C Overclocking #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    KaiC's Computer Details
    CPU:
    C2D E6420
    Mainboard:
    GA 965P DS3P rev 3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB A-Data 4-4-4-12
    Festplatte:
    500GB Samsung, 320GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Leadtek 8800GTS 640MB
    Monitor:
    Samsung 940B
    Gehäuse:
    Lian Li PC-7SE-B/III
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Originally posted by Zidane@25. Mar 2003, 11:35
    Hi..

    Ich denke das das JIUHB 0308 hier wichtig ist, und gerade hier eine sehr gute CPU erwischt hast, die im Normalfall nur für 1433 ? Mhz getaktet ist.

    2500 Mhz muß sie nicht schaffen, fast 1 Ghz mehr.
    hallo.

    ich habe mir auch mal einen 1700er gekauft :4

    und zwar ist es ein JIUHB 0307 !

    läuft jetzt seit einigen stunden stabil mit 12,5 * 185 :bj mit 1.5 volt

    werde heute nacht mal prime laufen lassen, mal schaun was dabei rauskommt.

    und so ganz nebenbei weiß ich jetzt definitv das mein xp2400 dran schuld war, das ich keinen höheren fsb fahren konnte ( mein pc bootete nicht sobald ich auf 134 oder höher ging ), da ich ja jetzt ohne was anderes zu ändern auf bis zu 185 komme.

  7. 1700+ DLT3C Overclocking #6
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    hui, dann hast du nen besseren erwischt ... meiner bootet mit 2,3ghz und 1,5V gar nicht erst...

    hmm was mach ich nun

  8. 1700+ DLT3C Overclocking #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    KaiC's Computer Details
    CPU:
    C2D E6420
    Mainboard:
    GA 965P DS3P rev 3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB A-Data 4-4-4-12
    Festplatte:
    500GB Samsung, 320GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Leadtek 8800GTS 640MB
    Monitor:
    Samsung 940B
    Gehäuse:
    Lian Li PC-7SE-B/III
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400Watt
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Originally posted by ProfX@25. Mar 2003, 14:44
    hui, dann hast du nen besseren erwischt ... meiner bootet mit 2,3ghz und 1,5V gar nicht erst...

    hmm was mach ich nun
    freuen das der 1700er so rennt :2

    das genaue stepping meiner cpu ist

    axda1700dlt3c

    9809176280357

    jiuhb0307vpmw

    und da komm dies raus :

    Athlon XP Processor Low-end
    Core Thoroughbred-B
    CPU Model 8
    Performance Rating 1700+
    Working frequency 1467 MHz
    Package Type OPGA
    Operating Voltage 1.5 V
    Max Die Temperature 90° C
    L1 Cache Size 128 KB
    L2 Cache Size 256 KB
    Multiplier 11x
    FSB Frequency 266 MHz
    Stepping Code JIUHB
    Manufacture Year 2003
    Manufacture Week 07
    Production Batch M
    Batch Production Number 0357
    Downgraded from 2800+

  9. 1700+ DLT3C Overclocking #8
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    ich glaub das wird nochmal richtig spannend.... hoffentlich kommen bald die anderen noch mit ihren ergebnissen...

    bei dir scheints wieder zu stimmen, also die angabe von "downgraded 2800+", aber ich hab ja noch nen 2700+ downgraded rumliegen der aber schlechter ist als der downgraded 2500+

    *wirr* :ae


1700+ DLT3C Overclocking

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.