1700+ JIUHB 0302

Diskutiere 1700+ JIUHB 0302 im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi leute! ich hab heute meinen 1700+ TbredB mit JIUHB Stepping bekommen Standart sind also 133x11 = 1466Mhz @ 1,6V mit diesen Settings habe ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. 1700+ JIUHB 0302 #1
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hi leute!

    ich hab heute meinen 1700+ TbredB mit JIUHB Stepping bekommen

    Standart sind also
    133x11 = 1466Mhz @ 1,6V
    mit diesen Settings habe ich maximal 34°C mit meinem alpha pal 8045

    nun bin ich nach dem etwas fehlgeschlagenen versuch mit dem JIUCB und schwachem 431W Enermax Netzteil wieder am OCn :4

    nun hab ich nen 460W Enermax mit ner starken 5V leitung am start, das ganze auf dem 8RDA+ mit 2x Infineon PC333 @ 2-2-5 CL2 alles immer schön syncron

    mein zwischenergebnis ist momentan 1700+ @ 2600+ ... prime stable

    sprich 166x12,5 und das mit moderaten 1,7V wobei ich noch nicht ausprobiert habe ob weniger vcore auch noch läuft... vollast 43°C

    für 70€ eine wahre killer cpu :O

    ich denke mal die cpu geht noch nen ganzes stück weiter... werde es dann sofort posten!!

  2. Standard

    Hallo Christoph,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 1700+ JIUHB 0302 #2
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    so... bei 12,5x172 = 2150mhz isses dann vorbei mit den 1,7V

    momentan teste ich 12,5x173 @ 1,725V ... is bisher unter prime stabil

    dann hab ich vorhin nen krassen fehler begangen :ae wollte wissen ab welchem FSB mit 1,7V der PC nicht mehr bootet... bzw. windows nicht mehr hochfährt

    hab es dann doch übertrieben und bei 178mhz ging dann gar nichts mehr... cmos clear gesetzt neu gestartet... bildschirm bleibt schwarz :ae
    nochma cmos... pc geht wieder an... meldet im post aber nen cmos checksum error

    ins bios gekommen... alles wieder eingestellt... neugestartet ... "BIOS ROM ERROR"
    dann schnell ne floppy mit bios klar gemacht, reingelegt, awdflash startete gleich von alleine... wieder fehler, flashen nicht möglich...

    nochmal cmos clear gemacht, dann wieder ins bios und da nochmal fail save defaults geladen...
    tja und nun läufts wieder....

    man ging mir der ***** da auf grundeis :ae :ae

    hatte meinem system dann noch zuviel zugemutet

  4. 1700+ JIUHB 0302 #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Oih ja das kenn ich...
    Ich weiss schon warum ich eigentlich kein Epox haben wollte.... :ae

    Bin momentan am überlegen mein 8RDA+ wieder zu verscheuern.

  5. 1700+ JIUHB 0302 #4
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    was ist denn deiner meinung nach ne alternative zum 8rda+ bzw. nForce2 ??

    so langsam stoße ich aber mit der CPU an die grenzen...

    12,5x175 = 2190mhz @ 1,8V ... auf 1,85V probier ich das noch... ich denke mal dann mach ich schluss

    temperatur liegt max. bei 44°C

  6. 1700+ JIUHB 0302 #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    ABIT NF7-S Revision 2 !!!!!


    Hehe ist doch recht Ordentlich :bj

  7. 1700+ JIUHB 0302 #6
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    hast du vielleicht was zum nachlesen ?? über das nf7-s ??

  8. 1700+ JIUHB 0302 #7
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    solche probleme mit dem bios gab es bisher noch bei keinem meiner epox-boards.
    mir hat es gleich beim ersten harten oc das bios zerrissen und ich musste den biosstein im laufenden betrieb auf einem anderen board wechseln und flashen, weil nix mehr ging.
    mittlerweile hat epox dem board einen neuen biosstein spendiert, die 2 boards die ich seit mittwoch hier habe, haben einen neuen biosstein sowie eine neueren northbridge-chipsat mit endung A3.
    es ist sogar ein board dabei, das momentan fsb200 stabil im synchronen betrieb läuft bei 6-2-2-2 (Infineon PC2700 CL2.5 für 49€)
    das andere board steigt schon bei fsb 193 aus.

  9. 1700+ JIUHB 0302 #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Meins wandert beim nächsten entdeckten Bug in den Zweitrechner.. und dann nie wieder Epox :ae Das ist dann das DRITTE EPOX das nicht vernünftig bei mir laufen will...


1700+ JIUHB 0302

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.