Was nun 1700er (JIUHB) oder 2500er (Barton)

Diskutiere Was nun 1700er (JIUHB) oder 2500er (Barton) im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Was ich damit meine ist was lohnt sich eigentlich nun wirklich von den oben genannten prozessoren zu Kaufen?? vielleicht gab es so`n Post schon ma ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. Was nun 1700er (JIUHB) oder 2500er (Barton) #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Was ich damit meine ist was lohnt sich eigentlich nun wirklich von den oben genannten prozessoren zu Kaufen?? vielleicht gab es so`n Post schon ma aber habe ihn unter suchen nicht gefunden!
    Einige werden sagen den 2500er da er einen größeren Cache hat! und einige 1700er da er sich gut übertakten lässt!
    Aber was lohnt sich nun wirklich?? (ich weiß nicht so recht darum brauche ich ratschläge)

  2. Standard

    Hallo Cr@zY,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Was nun 1700er (JIUHB) oder 2500er (Barton) #2
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    die antworten hast du dir ja bereit gegeben

    Barton weil größerer Cache = schneller
    XP1700+ mit richtigem stepping mehr takten.

    jop ratschlag. ähm ich würd den barton nehmen, wen du nich so viel geld hast den XP1700+ :bj

  4. Was nun 1700er (JIUHB) oder 2500er (Barton) #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Denke da an einen:
    1700 DLT3C xxxxxxxxx27 oder 28xxxx
    JIUHB 0309 UPMW ?
    Was sagt ihr zu dem lohnt es sich den zu holen?

  5. Was nun 1700er (JIUHB) oder 2500er (Barton) #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Der Tbred ist nach wie vor die schnellere Core... der Barton ein großer Reinfall... der IST SELBST MICH GLEICHER TAKTUNG nicht schneller, da kein Programm die 512 kb Cache des AMD Prozzis nutzen kann.

  6. Was nun 1700er (JIUHB) oder 2500er (Barton) #5
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@15. Jun 2003, 15:06
    Der Tbred ist nach wie vor die schnellere Core... der Barton ein großer Reinfall... der IST SELBST MICH GLEICHER TAKTUNG nicht schneller, da kein Programm die 512 kb Cache des AMD Prozzis nutzen kann.
    Also meinst du ich soll den 1700er kaufen der Kostet 60€ und ich hoffe der läßt sich gut übertakten, es wäre auch schon entlich ma die 200MHz zu ******* aber ohne mod geht da ja nichts! mal sehen ich weiß nicht so recht ABER ich glaube auch der 1700er hats drauf oder?

  7. Was nun 1700er (JIUHB) oder 2500er (Barton) #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Na klar... mit nem DLTC3 sind 2000 MHz kein Problem... mit dem Board hat das nix zu tun... du kannst ja auch über den Multi OCen...

  8. Was nun 1700er (JIUHB) oder 2500er (Barton) #7
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    Originally posted by -dOm-@15. Jun 2003, 13:53
    Barton weil größerer Cache = schneller
    = falsch. ich denke der thread "barton - reinfall des jahres" belegt dies recht eindeutig.


    barton mit größerem cache is laut amd schneller, in der praxis habe ich da nichts feststellen können.

    @ cr@zy: schau dir oben genannten thread mal an :)

  9. Was nun 1700er (JIUHB) oder 2500er (Barton) #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok, glaube hole mir den 1700er!!
    Wenn ich ihn oc't hab poste ich das hier rein!
    Meine frage:
    Ich habe ja den Thermalright SLK 800A und nen 80iger (YS-Technik) kühler drauf der eigentlich gut ist und leise, jetzt überlege ich mir meinen gehäuse lüfter (Enermax UC-8FAB-B Reglbar) auf den Thermalright SLK 800A zu setzen mit voller leistung (3200rpm)!

    ok werde mir den thread anschauen!


Was nun 1700er (JIUHB) oder 2500er (Barton)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.