2000er Palo oder 2200er T-Bred ?

Diskutiere 2000er Palo oder 2200er T-Bred ? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi Keins von beiden. Ich habe vor kurzem auch einen 2000 XP+ mit Tbred Kern erstanden. Allerdings wollten mir mehrere andere Geschäfte entweder einen mit ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 18
 
  1. 2000er Palo oder 2200er T-Bred ? #9
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi

    Keins von beiden.

    Ich habe vor kurzem auch einen 2000 XP+ mit Tbred Kern erstanden.

    Allerdings wollten mir mehrere andere Geschäfte entweder einen mit Palo Kern oder den Tbreb (boxed) andrehen.

    Aber als ich dann gesagt habe das ich es mir in einem anderen Geschäft aussuchen kann haben die mir ziemlich schnell ihre Tbreds (wahren bloß noch zwei da) gegeben :9


    mfg acid

  2. Standard

    Hallo Digger,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2000er Palo oder 2200er T-Bred ? #10
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Leute,
    mein XP2200"A" wird sehr warm, und läßt sich deshalb nicht gut OCen!:o Der "B"sollten besser sein!
    Preiswert und sehr gut zum OCen geeignet, sind die Tbreds XP1700+"B" o. XP1800"B"! Über 2000MHz schaffen die!;) Prima kühlen kann man die mit 'ner guten Lukü, da die Vcore nicht viel angehoben werden muß!;)

  4. 2000er Palo oder 2200er T-Bred ? #11
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Originally posted by Dusauber@13. Jan 2003, 06:52
    Preiswert und sehr gut zum OCen geeignet, sind die Tbreds XP1700+"B" o. XP1800"B"! Über 2000MHz schaffen die!;)
    das sind um die 500MHz ??????????!!!!!!!! !!!

    so viel ?

  5. 2000er Palo oder 2200er T-Bred ? #12
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Jo das schaffen die :bj

    Nicht alle....aber fast :bj

  6. 2000er Palo oder 2200er T-Bred ? #13
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    2200 MHz bei 1,975 V mit 'nem 1700+B!*lol* Manche sollen bis 2300MHz mit 2.2V gehen!
    Aber merke: Befeuere niemals einen Tbred mit 2V u. mehr! :ac :ad

  7. 2000er Palo oder 2200er T-Bred ? #14
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    1,975V und 2200MHz......hab ich meinen PC im Kühlschrank oder was?

  8. 2000er Palo oder 2200er T-Bred ? #15
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Mit meinem InnoRev3-Wakü wär das kein Prob!;-)

  9. 2000er Palo oder 2200er T-Bred ? #16
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    mit einer Kompressor- oder Stickstoffkuehlung wäre das sicher auch kein Probleme nur bezweifle ich das das jeder zu Hause hat :2


2000er Palo oder 2200er T-Bred ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.