420Watt zu wenig für oc?!

Diskutiere 420Watt zu wenig für oc?! im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; 'n abend. ich hab folgendes problem: vorgeschichte: ich habe (hatte) einen AMD ATHLON XP 1800 JIUHB DUT3C der primestable bei 1,7V @ 2100Mhz gelaufen ist. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 36
 
  1. 420Watt zu wenig für oc?! #1
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard 420Watt zu wenig für oc?!

    'n abend.

    ich hab folgendes problem:

    vorgeschichte: ich habe (hatte) einen AMD ATHLON XP 1800 JIUHB DUT3C der primestable bei 1,7V @ 2100Mhz gelaufen ist. da ich aber min. 2300Mhz haben wollte musste ein neuer cpu her! hab mich dann für einen 1700+ JIUHB DLT3C enschieden da diese sehr gut gehen fürs OC. hab mir dann den o.g. prozessor im FORUMDELUXX gekauft mit der garantie das er bei 2300Mhz 1,65V braucht (mit primescreens). ^^
    habe ihn dann bekommen und eingebaut.

    jetzt zum problem:
    mein PC friert seit dem neuen CPU bei Prime ab und beim gamen egal welche settings ich einstelle. habe bisher 2300 bei den o.g. settings probiert und 2100Mhz @ 1,7V. !!!NIX!!!
    ich habe 3 platten (120GB, 40GB, 10GB) ne lüftersteuerung (thermaltake hardcano 12) 4laufwerke (CD-R/CD-RW), 2 gehäuselüfter und ne GeForce 4TI4200 mit der ZM80C-HP incl. OP-1 das alles wird von nem LEVICOM 420Watt Blackline Netzeil versorgt!
    is das zu wenig oder hat das NT ne macke!? ich weis echt net mehr weiter. hat jemand rat von euch? kann ihn nur zum zocken auf standart 1700+ laufen lassen. :003-aa:

    mfg

    bastiborm

  2. Standard

    Hallo seb,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 420Watt zu wenig für oc?! #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Hi!
    Schau doch mal nach den Meßwerten für die Spannungen des Netzteils. Am Besten mit Motherboardmonitor im Hintergrund alle 5 sekunden mitloggen lassen und nach einem Absturz mal die letzten Werte ansehen. Wenn eine oder mehrere der Spannungen stark einbrechen oder schwanken, dürfte das Netzteil am Limit sein.
    Gruß, Magiceye

  4. 420Watt zu wenig für oc?! #3
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Also meine Erfahrung geht dahin, dass ein 400 Watt NT kaum an seine Grenzen gebracht werden kann, aber ich benutz ja auch ein 250 Watt NT für meinen 3 Ghz P4 + Radeon 9800 Pro *g*

    P.S.:Barebonnts rocken einfach

  5. 420Watt zu wenig für oc?! #4
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    sp!
    ich hab jetzt eine LOG-datei gemacht und das komische ist (war), das das NT ziemlich stabil war. hatt zwar bei der 12V nur 11,67-11,61 aber das is immer so!
    aber meine vCore was da unter Core0 eingetragen ist( glaube das es die vCore ist) ging von 1,66 auf 1,55 runter. kurz sogar auf 1,51! hilfe! was kann ich da machen?

  6. 420Watt zu wenig für oc?! #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    boote mal mit mininal-konfiguration hoch und teste noch mal mit prime95
    deine 11,67-11,61 volt sind schon bissel weng
    muss jetzt nichts heissen, kann aber sein..

  7. 420Watt zu wenig für oc?! #6
    seb
    seb ist offline
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von seb

    Mein System
    seb's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 3200+ Venice @ 250*10
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLI-DR
    Arbeitsspeicher:
    2*512 Crucial Ballistix @250 @ 2,5-2-2-8
    Festplatte:
    2*120GB Samsung SP1213C
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 6600GT PCI-e @ 590/1170MHz
    Monitor:
    LG Flatron L1710S
    Gehäuse:
    Antec P160 + diverses Modding
    Netzteil:
    Tagan Easycon TG430-U15
    Betriebssystem:
    Windows XP mit SP1, Linux MANDRIVA
    Laufwerke:
    Nec ND-3520AW DVD-Toaster

    Standard

    so!
    und nochma probiert!
    ende vom lied: ich habe ENORME vCore schwankungen. die sind während der 2min prime vorm abkakken von 1,66 normal innerhalb weniger sekunden auf 1,7 runter auf 1,6;1,58 und wieder hoch.

    liegt das am CPU, der is aber super auf dem EPOX gelaufen mit 1,65Volt! warum net auf meinem wunderschönen ABIT!? *heul*

    [EDIT] @tufix: ich habe nur noch ram, mb, cd-r, cd-rm und meine pladde dran! immer noch das phänomen!
    keine lüfter, ~steuerung dran. auch net die 3 anderen platten!
    ich hab bald die nase voll und hol mir nen 2600XP-M. dann läuft es endlich!

  8. 420Watt zu wenig für oc?! #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Also 11,6V sind noch OK, solange die stabil sind (bis +-5% sind erlaubt).

    Zur VCore: Wirds denn besser, wenn Du die CPU mal testweise nicht übertaktest? Vielleicht kommt ja der Spannungswandler auf dem Board auch nicht mit.

    Meine VCore schwankte heute Nacht auch zwischen 1,6..1,66V umher sehe ich gerade im Webtemp. Trotzdem lief der Rechner stabil durch. Wird wahrscheinlich nur blöd, wenn die VCore mal kurz unter einen Mindestwert fällt...

  9. 420Watt zu wenig für oc?! #8
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Was hastn fürn Board? Mal ganz davon abgesehen sind Levikom Netzteile nicht sonderlich bekannt für Qualität. Ich würde wenn sich das Problem nicht löst umsteigen auf eine der bekannten Marken.


420Watt zu wenig für oc?!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.