Jetzt ist alles dunkel...

Diskutiere Jetzt ist alles dunkel... im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; PS: Und achte auf die Temperatur....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Jetzt ist alles dunkel... #9
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    PS: Und achte auf die Temperatur.

  2. Standard

    Hallo wallerkoenig,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jetzt ist alles dunkel... #10
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    was meinst du wie oft ich bei meinen OC versuchen den CMOS clear jumper setzen muss... :ae

    so schlimm is das eigentlich gar nicht :bj

  4. Jetzt ist alles dunkel... #11
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Wallakoenig,

    war einen moment nicht da ....

    deine frage ist so nicht zu beantworten .
    schreibe bitte deine konfig auf also (speicher , kühler , NT , )

    cmos ist ein normaler vorgang also keine angst :2

    Stecker raus cmos clier ..... zurück.....stecker rein boot!

    cpu unlock zuerst :9 :9

    lutz

  5. Jetzt ist alles dunkel... #12
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mh.. bevor nen Prozzi abraucht der eh nix hergibt poste mal das Stepping deiner CPU... schreib am besten alles ab was drauf steht... dann können wir dir sagen ob sich der Aufwand überhaupt lohnt...

  6. Jetzt ist alles dunkel... #13
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    :aj
    Wow, so viel Resonanz hätt ich nicht erwartet, super und Danke an alle!

    @Kaktus the second
    Temp dürfte kein Problem sein, habe den SLK800 und 2 Papst Gehäuselüfter drin, ohne OC bin ich auch in mehreren Stunden Vollast noch nie über 45° gekommen.

    @Lutz 2200@2400
    Er läuft jetzt mit dem MoBo-Softwareprogramm FuzzyLogic stabil bei FSB 143 und bringt 1930MHz. Denke das reicht mir erst mal, wenn nicht, teste ich mit Eurer Hilfe mal weiter.
    Speicher 512DDR Infineon 266 CL2
    Kühler s.o. SLK800
    NT Enermax EG365AX-VE (350W APC)

    @AMD4ever
    wie gesagt, momentan reicht mir das, daher habe ich jetzt auch keine Lust das Mobo rauszuschrauben, den SLK abzuschnallen um die Steppings abzuschreiben. Aber wenn ich mehr machen will, werde ich zunächst diese Angaben hier posten und die Tips beachten.

    :6
    Thanx an alle

  7. Jetzt ist alles dunkel... #14
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Wallerkoenig,

    und so soll unsere gemeinde wachsen... :2

    1930 Mhz ist doch schon sehr ordendlich und für den anfang glaube ich auch ausreichend.

    OC hat auch etwas mit probieren........

    achte weiterhin auf die temps und später geht eventuell auch mehr.

    AMD4ever hat ja das wesetliche schon gepostet.

    Gruß Lutz

  8. Jetzt ist alles dunkel... #15
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    jep wenn das Stepping nicht stimmt dann kann soviel machen wie man möchte der Prozzi hat dann einfach keine Reserven mehr!


Jetzt ist alles dunkel...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.