Alu oder Kupfer???

Diskutiere Alu oder Kupfer??? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Ja dann ma her damit!!!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 54
 
  1. Alu oder Kupfer??? #9
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Ja dann ma her damit!!!

  2. Standard

    Hallo wtman2k,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alu oder Kupfer??? #10
    Kurt
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Also meine 2 Twinmos (256 MB) laufen ohne Kühlkörper bei FSB 230 MHz und mit RAM-Kühlern aus Kupfer bei 230 MHz.

    Wozu sollen denn Kühlkörper gut sein ???

  4. Alu oder Kupfer??? #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Kurt@29. Aug 2003, 15:09
    Also meine 2 Twinmos (256 MB) laufen ohne Kühlkörper bei FSB 230 MHz und mit RAM-Kühlern aus Kupfer bei 230 MHz.

    Wozu sollen denn Kühlkörper gut sein ???
    Damit die Speicher länger halten ?
    Das man damit nicht höher kommt was die MHz angeht ist jawohl logisch...

  5. Alu oder Kupfer??? #12
    Mitglied Avatar von sveta5

    Standard

    Damit die Speicher länger halten ?
    definier doch bitte mal länger. 1 monat, 1 jahr? danach ists sowieso out of time.

    ram lebt auch nicht länger als nen proz oder mobo, weil das zeug ohnehin nicht kaputt ist, sondern nach kurzer zeit zu alt oder inkompatibel zu anderen komponenten ist, die neuer sind.

    gruss

    sveta

  6. Alu oder Kupfer??? #13
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von wtman2k

    Standard

    hat nix mit mhz zu tun, mein 266er =o) wird sehr heiss.. im vergleich mit mein ex winbond bh-5 obwohl auch nur 2.7 volt..

  7. Alu oder Kupfer??? #14
    Standardavatar

    Mein System
    freakdrop's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E6600
    Mainboard:
    Evga68i
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Geil DDR2/800
    Festplatte:
    2 WD Raptor /73,4GB Raid0
    Grafikkarte:
    Evga 8800GTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer 19* TFT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    Antec Trio 550W
    3D Mark 2005:
    n/a
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    Phillips DVD-RW

    Standard

    Da ich meine Rams eh weit außerhalb der Spezifikationen betreibe, habe ich mir auch Kupferkühler von Coolermaster "druffgebabbt".

    Über den Sinn kann man natürlich, und das habt Ihr ja auch schon, streiten!
    Ich bin trotzdem der Meinung das es für die Steinchen auf Dauer besser ist, als ohne. Geschwindigkeit habe ich mir davon noch nie erhofft.

    Die Frage war ja eigentlich Alu oder Kupfer, und ist ja wohl ganz klar:

    KUPFER RULEZ!

  8. Alu oder Kupfer??? #15
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von wtman2k

    Standard

    @ freakdrop, wie hoch ? was fuer ram?

  9. Alu oder Kupfer??? #16
    Standardavatar

    Mein System
    freakdrop's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E6600
    Mainboard:
    Evga68i
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Geil DDR2/800
    Festplatte:
    2 WD Raptor /73,4GB Raid0
    Grafikkarte:
    Evga 8800GTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Acer 19* TFT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor
    Netzteil:
    Antec Trio 550W
    3D Mark 2005:
    n/a
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    Phillips DVD-RW

    Standard

    Siehe Sig, aber nochmal für "Klickfaule":

    Ich habe: 2x 256MB Infineon PC2700 (166Mhz) CL2,5 GU-6-A
    Laufen permanent bei: FSB 181Mhz Timings 6-2-2-2,0 bei 2,6V

    FSB200Mhz krieg ich auch bei 2,7V 6h geprimet, aber dann gibts n Freeze, das wird wohl an meinem NT liegen. Aber das fliegt ja bald raus.....

    Edit: Wie weit ich noch über 181 komme, weiss ich nicht, hab ich noch nicht probiert, der Prime dauert mir einfach zu lange um sicher zu gehen, ich brauch nen Zweitrechner!!!!!


Alu oder Kupfer???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.