Asus N6600GT

Diskutiere Asus N6600GT im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo Leute ich habe da mal ne Frage und zwar wie warm werden eure GPU´s, denn meine Asus N6600GT mit dem Programm Real-Time High-Dynamic Range ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 29
 
  1. Asus N6600GT #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard Asus N6600GT

    Hallo Leute ich habe da mal ne Frage und zwar wie warm werden eure GPU´s, denn meine Asus N6600GT mit dem ProgrammReal-Time High-Dynamic Range Image-Based Lighting über 107 Grad warm und das kann ja net normal sein???? I

    Ich habe die Karte zur zeit auf 525/980 statt 500/900 denn wenn ich höher gehe bekomme ich bei dem Programm sofort Artifakte wobei ich aber mit dem Artifakt Tester 5 bis 560/1150 Tackten kann und der zeigt mir aber keine Artifakte an und bei 3dmark05 bekomme ich auch eine Punktsteigerung von 3150 auf ca 3700 mit 560/1150 ohne das ich Bildfehler sehen kann.

    Vielleicht kann mir jemand Tips geben oder wenigstens sagen ob die Temperaturen normal sind.

    mfg cleener

  2. Standard

    Hallo cleener1982,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus N6600GT #2
    S2K
    S2K ist offline
    Volles Mitglied Avatar von S2K

    Mein System
    S2K's Computer Details
    CPU:
    C2D e6700
    Mainboard:
    Asus P5W Dh Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024mb Corsair6400c4
    Festplatte:
    2*Hitachi Deskstar 250 gb
    Grafikkarte:
    Asus 8800GTX
    Soundkarte:
    X-fi
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker R831
    Netzteil:
    Enermax liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP pro

    Standard

    Hi

    Die Temp ist schon hoch.Meine ist bei last 69 Grad(6800GT).

    Hast noch denn Standartkühler drauf??

    mfg

    S2K

  4. Asus N6600GT #3
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Die Temp ist abartig hoch. Das ist ganz hart an der Grenze des Defekts würde ich sagen....

    Wie sieht dein System aus, vor allem die Belüftung!?!?

  5. Asus N6600GT #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich habe das chieftech Big Tower DA0 oder wie das heist. An der forderseite bei den 2 Festplatten Käfigen habe ich je einen 80mm Lüfter die reinblasen und an der Rückseite habe ich einen 80erder die Luft rauszieht. Meine Systemtemperatur liegt so bei 30 Grad und die Cpu P4 2.533@2.88 geht unter Vollast auf max 55 Grad Core=1.55V der wird von einem Zalman CNPS 7700 CU gekühlt. Auf der Asus ist noch der Original Kühler drauf.

  6. Asus N6600GT #5
    S2K
    S2K ist offline
    Volles Mitglied Avatar von S2K

    Mein System
    S2K's Computer Details
    CPU:
    C2D e6700
    Mainboard:
    Asus P5W Dh Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024mb Corsair6400c4
    Festplatte:
    2*Hitachi Deskstar 250 gb
    Grafikkarte:
    Asus 8800GTX
    Soundkarte:
    X-fi
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker R831
    Netzteil:
    Enermax liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP pro

    Standard

    Der Rest deiner temps ist okay. ich wird mir einen neuen Kühler holen (beim ocen empfiehlt sich ein andere Kühler).

    Mit was fürn prog liest die temps aus?

    mfg

    S2K

  7. Asus N6600GT #6
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Als erstes nimmste mal vorne einen der 80er raus und machst den hinten rein! Abluft raus ist wichtiger als frische reinblasen, die kommt alleine!!!!

    Wie sehen die Grakatemps auf Standardtakt aus??! Es könnte natürlich auch ein Auslesefehler sein. Kannst du den Kükö anfassen oder ist das zu heiß??

    Hat das Case nicht auch auf Höhe der Graka anner Seite nen Lüfterplatz? Dann bestück den mal...

  8. Asus N6600GT #7
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich habe eversest und direkt im EInstellungsmenü ausgelesen und beide sind Identisch. Ich habe jetzt im Stanard Tackt mal das Programm laufen lassen und bekomme da auch 97 Grad nach ca 5 Minuten und das gefällt mir gar nicht.


    Kann mir jemand einen Graka Kühler empfehlen wo vielleicht auch dir Rams der Graka gekühlt werden.

    mfg cleener

  9. Asus N6600GT #8
    S2K
    S2K ist offline
    Volles Mitglied Avatar von S2K

    Mein System
    S2K's Computer Details
    CPU:
    C2D e6700
    Mainboard:
    Asus P5W Dh Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024mb Corsair6400c4
    Festplatte:
    2*Hitachi Deskstar 250 gb
    Grafikkarte:
    Asus 8800GTX
    Soundkarte:
    X-fi
    Monitor:
    NEC MultiSync 20WGX²Pro
    Gehäuse:
    Coolermaster Stacker R831
    Netzteil:
    Enermax liberty
    Betriebssystem:
    Windows XP pro

    Standard

    Hast den Kühler angefasst wie Bassboxx es vorgeschlagen hat?

    Zalman VF700-Cu ist gut, hab ihn selber.

    http://www.geizkragen.de/preisvergle...cu/237926.html

    mfg

    S2K


Asus N6600GT

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.