Athlon 900 MHz

Diskutiere Athlon 900 MHz im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Da hätte ich wohl besser mal bei Mathematik in der Schule aufpassen sollen *g* Hmm, vielleicht bringt der Osterhasi mir einen Taschenrechner ... Ich glaube ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 20
 
  1. Athlon 900 MHz #9
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Da hätte ich wohl besser mal bei Mathematik in der Schule aufpassen sollen *g*
    Hmm, vielleicht bringt der Osterhasi mir einen Taschenrechner ...
    Ich glaube das laß ich dann erst mal bleiben...

    Grüße & THX

  2. Standard

    Hallo dirkvader,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon 900 MHz #10
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi,

    wenn dein PC läuft lass ihn so wie er ist . Ich habe als meine Signatur nicht umsonst den Spruch drinne .

  4. Athlon 900 MHz #11
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,
    bist du dir sicher das du 10x103 und nicht 9x103 (=927MHz) eingestellt hast?
    Gruß

  5. Athlon 900 MHz #12
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi,

    er hat 10x103 eingestellt nur hat er die L1 Brücken nicht geschlossen .

  6. Athlon 900 MHz #13
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja,ja ... habe mich derzeit noch nicht mit dem Thema "CPU Overclocking" beschäftigt.
    Bin Quasi noch ein Neuling auf dem Gebiet und wollte mich nur mal schlau machen, wie es funktioniert.
    Aber wie ich sehe muß man da schon allerhand Aufwand betreiben, um den Prozessor Beine zu machen damit er dann auch stabil läuft.
    Ich denke mal das sich das nicht weiter lohnt, wenn man nur ca. 100 MHz herauskitzeln kann.
    Trotzdem ist es interesant, wie es funktioniert.

    Grüße

  7. Athlon 900 MHz #14
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,
    wieso 100MHz, bei den meisten sind ohne VCore mod 200MHz+ und mit mod 300MHz+.
    Ich denke schon das es sich lohnt.
    Gruß

  8. Athlon 900 MHz #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @dragrace66

    Bin immer froh etwas Neues zu lernen.
    Willst du die Vorgehensweise mal genauer beschreiben ? ( verständlich )

    Gruß

  9. Athlon 900 MHz #16
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,
    welche vorgehensweise meinst du ,das VCore mod?
    Wenn ja, man kann die VCore modifizieren in dem man am Spannungsteiler der für die CPU zuständig ist ei Wiederstand einlöten und damit die VCore noch mals erhöhen, aber zu erst solltest du mal ausprobieren wie hoch sich die CPU ohne mod takten lässt.
    Gruß


Athlon 900 MHz

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.