Athlon XP 2600+ Mobile --> welcher Ram ?

Diskutiere Athlon XP 2600+ Mobile --> welcher Ram ? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Ich hab mir nun die Kombi Athlon XP 2600m+ & das Abit NF7 zugelegt. Mir fehlt allerdings noch passender DDR-400 Speicher. 1) Ich hab hier ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Athlon XP 2600+ Mobile --> welcher Ram ? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Athlon XP 2600+ Mobile --> welcher Ram ?

    Ich hab mir nun die Kombi Athlon XP 2600m+ & das Abit NF7 zugelegt. Mir fehlt allerdings noch passender DDR-400 Speicher.

    1) Ich hab hier die Empfehlungen von MDT Speicher gesehen: http://www.h-h-e.de/pd-1926327599.htm?categoryId=28
    Reicht da der 3200 und sollte ich nicht gleich zur Sicherheit den 3500 Riegel nehmen? Ich weiss nicht so ganz wieweit FSB ausreizbar ist (beim MoBo).

    2) Wenn 3200 vollkommen ausreicht, wie sieht es dann mit dem Infineon Speicher aus? Ist der zum Übertakten geeignet?

    3) Funktioniert es mittlerweile wenn nur ein Ram-Riegel drin steckt, z.B. ein 512-Riegel? Früher gings das ja nicht.

    Ich möchte noch anmerken das ich nicht der Overclock-King bin, d.h. das absolute Maximum muss nicht drin sein.

  2. Standard

    Hallo Goris,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon XP 2600+ Mobile --> welcher Ram ? #2
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Also ich denke, dass der MDT vollkommen ausreicht. Meiner schafft maximal FSB245 @ 2,5-3-2-5. Das sollte eigentlich für deine Zwecke vollkommen ausreichend sein. Soweit ich weiß, schafft das NF7-S um die 220, aber da kann ich mich irren.

    Aber ich denke, das reicht absolut, viel höher wirst du mit (wesentlich teurerem) 3500er oder 4000er RAM auch nicht kommen.

  4. Athlon XP 2600+ Mobile --> welcher Ram ? #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von Goris3
    Funktioniert es mittlerweile wenn nur ein Ram-Riegel drin steckt, z.B. ein 512-Riegel? Früher gings das ja nicht.
    Es funktioniert auf jeden Fall, wäre mir auch neu, daß es früher nicht ging (gut, vielleicht GANZ früher als man den FPM- oder EDO-Ram noch paarweise oder den SIMM im 4erPack stecken mußte...).

    Du verschenkst allerdings ein paar Prozent Leistung, der mit Dualchannel (=2gleiche Module) dazukommen würde.

    Gruß, MagicEye

  5. Athlon XP 2600+ Mobile --> welcher Ram ? #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    da hat styler recht.. mehr wie fsb 220 schaffen nur wenigsten NF7
    also brauchst du keinen teuren speicher kaufen
    fsb 210 - 215 sollten auch die infinion schaffen

  6. Athlon XP 2600+ Mobile --> welcher Ram ? #5
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    Das mit der 220 FSB grenze bei dem board lässt sich aber umgehen.
    einfach das tictac d10 mantarays flashen und ab geht der fsb!
    kam vorher auch nicht stable über 210.
    hoffe ich konnte dir helfen.

    mfg

    Gipse

  7. Athlon XP 2600+ Mobile --> welcher Ram ? #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hmm ich schwanke noch zwischen den MDT und den Infineon Modulen... ich meine preislich geben die sich ja kaum was... kann noch jemand etwas dazu sagen ?

  8. Athlon XP 2600+ Mobile --> welcher Ram ? #7
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Zu den Infineon kann ich dir nichts sagen, aber die 512er MDTs haben bisher bei jedem mir bekannten Fall mindestens FSB 230 mitgemacht.
    Kann natürlich sein, dass die Infineons das auch schaffen, aber bei MDT ist es fast garantiert.

  9. Athlon XP 2600+ Mobile --> welcher Ram ? #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Man hört von den MDTs irgendwie nur gutes... ich hab die nun auch mal bestellt ^^.
    Danke für die Tips hier.


Athlon XP 2600+ Mobile --> welcher Ram ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.