Wie bekomme ich über 2V für's RAM?

Diskutiere Wie bekomme ich über 2V für's RAM? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Leider kann ich im BIOS keine Spannung für's RAM einstellen, das Board (Asus P5B...) liefert 1,8V. Brauche aber 2,0-2,2V, um alles aus dem RAM rauskitzeln ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 41
 
  1. Wie bekomme ich über 2V für's RAM? #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard Wie bekomme ich über 2V für's RAM?

    Leider kann ich im BIOS keine Spannung für's RAM einstellen, das Board (Asus P5B...) liefert 1,8V. Brauche aber 2,0-2,2V, um alles aus dem RAM rauskitzeln zu können.

    Wenn man wüsste, wo der Spannungsregler sitzt, könnte man den vielleicht einfach auswechseln oder sowas ähnliches?

  2. Standard

    Hallo kjuu,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wie bekomme ich über 2V für's RAM? #2
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Tipp: Erst dann übertakten, wenn man Ahnung davon hat, sonst sind die Komponenten sehr schnell für die Tonne gedacht.

    Stell doch erstmal sicher, dass die Riegel 2,2Volt überhaupt aushalten.

    Ich hab auch ein P5B, um die Spannungen zu erhöhen musst du die Optionen erst freischalten, indem du das "AI Tuning" auf manuell stellst.

    Allerdings eignet sich das P5B _NICHT_ zum übertakten...

    Ans Auswechseln würde ich mich da absolut garnicht machen.

    Viel Spaß beim Schrotten ;)

    Gruß

  4. Wie bekomme ich über 2V für's RAM? #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Ownly Beitrag anzeigen
    Tipp: Erst dann übertakten, wenn man Ahnung davon hat, sonst sind die Komponenten sehr schnell für die Tonne gedacht.

    Stell doch erstmal sicher, dass die Riegel 2,2Volt überhaupt aushalten.

    Habe mich schon eingehend kundig gemacht, was Übertakten betrifft, brauchst keine Angst um meine Hardware zu haben.

    Natürlich hab' ich sichergestellt, dass "die Riegel 2,2Volt überhaupt aushalten", denn genau das steht auf ihrer Verpackung: "Getestet mit 2,0-2,2V". Naja, hoffentlich lügen die nicht...

  5. Wie bekomme ich über 2V für's RAM? #4
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Naja, wie gesagt, im BIOS erstmal auf Manuell stellen, dann kannste an allem rumbasteln so viel du willst, ohne irgendwas auszutauschen.

    Welche Riegel hast du?

    Es heißt übrigens DER RAM, oder auch "für den Ram" ;)

  6. Wie bekomme ich über 2V für's RAM? #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Steht alles schon längst auf manuell, aber es gibt einfach keine Einstellung für die RAM-Spannung bzw. Vdimm, auch im neuesten BIOS nicht, egal wohin man sich durchklickt.

    Bei mir heißt es "das" RAM, von "Random Access Memory", mit Memory = "das" Gedächtnis, man könnte natürlich auch mit "der" Speicher übersetzen, aber das ist doch Haarspalterei, oder?

    Edit:
    Ach ja, der Riegel sind es zwei ;) : 2x1024MB Cellshock DDR2-800 4-4-4-12 Kit, zu schnell für's Board, und eben für 2,0-2,2V ausgelegt, zu viel für's Board.

  7. Wie bekomme ich über 2V für's RAM? #6
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Bios Version?

    Ich hab de 07er drauf, da ist alles einstellbar o.O

    Ob der volksmund nun Haarspalterei ist, darüber lässt sich streiten ;)

    Ob die Riegel nun zu schnell fürs Board sind... ..darüber auch ;)

    Ich kauf mir demnächst n besseres Board, weil das P5B meiner Ansicht nach nicht viel taugt.

  8. Wie bekomme ich über 2V für's RAM? #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Mann, glaub's mir doch: Im BIOS geht das nicht! Das hab' ich schon alles abgecheckt auch in anderen Foren. Es ist kein normales P5B, sondern ein P5B-VM DO, Mikro-ATX mit Intel Q965-Chipsatz. Ich hab extra geschrieben P5B..., denn so ein P5B-VM DO hat hier sicher niemand. Soooo arg unterschiedlich können die aber nicht sein, sind sie jedenfalls schon rein optisch nicht.

    Weisst du nun wo der Spannungsregler ungefähr sitzt und was es für einer ist? Ein LM328 vielleicht? Ich such hier jemand, der sowas schon gemacht hat, à la Universal-Vdimm-Mod oder so, keinen BIOS-klickibunti-Freak, sorry.

    Dass das Board nicht viel taugt, hab' ich auch schon gemerkt, deshalb will ich ihm ja auf die Sprünge helfen. Wenn's sein muss, mit dem Lötkolben :)

    Edit:
    Es taugt schon, außer eben für OC, anscheinend wegen des Chipsatzes. Sonst ist es prima, weil alles drauf ist, was ich brauche: Jede Menge USB, SATA-RAID, FireWire, recht gute onboard-Grafik, 7.1 Sound, C2D-tauglich, 64Bit-tauglich und und und...

  9. Wie bekomme ich über 2V für's RAM? #8
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Zitat Zitat von kjuu Beitrag anzeigen
    Mann, glaub's mir doch: Im BIOS geht das nicht! Das hab' ich schon alles abgecheckt auch in anderen Foren. Es ist kein normales P5B, sondern ein P5B-VM DO, Mikro-ATX.
    Hättest du von Anfang an die volle Bezeichnung geschrieben hätte man dir vllt leichter helfen können.

    Zitat Zitat von kjuu Beitrag anzeigen
    Ich such hier jemand, der sowas schon gemacht hat
    Dann schreib das auch.

    Zitat Zitat von kjuu Beitrag anzeigen
    à la Universal-Vdimm-Mod oder so, keinen BIOS-klickibunti-Freak, sorry.
    Wenn du "klickibunti" alias "BIOS benutzen" nicht willst, sondern direkt irgendwas umbaun willst, fang doch damit an, das auch zu erwähnen.

    Zitat Zitat von kjuu Beitrag anzeigen

    Dass das Board nicht viel taugt, hab' ich auch schon gemerkt, deshalb will ich ihm ja auf die Sprünge helfen. Wenn's sein muss, mit dem Lötkolben :)
    Und du meinst, danach ist es schneller als vorher, wenn es dann noch funktioniert?

    Viel Spaß.


Wie bekomme ich über 2V für's RAM?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.